Zur Entwicklung?

Backfisch
Backfisch
10.09.2009 | 8 Antworten
Habe ja schon öfter mal geschrieben das unsere Maus (nächste Woche 10 Monate) einfach nicht krabbeln will. Bisher habe ich mich immer damit beruhigt dass das schon noch kommt und so. War gestern bei einer Freundin deren Sohn ist 3 Wochen jünger und der Krabbelt natürlich und setzt isch auch selber auf (macht jana ja auch noch nicht) Jedenfalls ist mir da nochmal bewusst geworden was sie alles noch nicht kann, und irgendwie mache ich mir jetzt mal wieder sorgen.
Wie war es denn beu euren zwergen. Ist vielleicht auch eine Mami hier wo die Knirpse erst spät gekrabbelt haben? Oder auch gar nicht und wann haben sich eure denn selber aufgesetzt? Es ist ja nicht so das Jana sich gar ncjt bewegt, sie rollt sich (hat sich auch erst ganz spät gedreht) und rutscht auf dem Popo aber mir scheint auch das sie imer unzufriedener wird. Muss oder kann ich sie irgendwie fördern?
Wäre dankbar für Antworten die mir die Sorge nehmen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ach so
sollte vielleicht noch dazu sagen das Jana sich bereits hochzieht und auch an der Hand schon einige schitte läuft, aber viele meiner Freundinnen meinten dass das nicht gut sei. Im übrigen brabbelt sie super viel und kann Mama und Papa sagen.also es ist nicht die ganze Entwicklung zurückgeblieben.
Backfisch
Backfisch | 10.09.2009
7 Antwort
Macht euch keine Sorgen
Mein ''großer''
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2009
6 Antwort
....
Meine ´Kleine ist auch 10 Monate und denkt nicht mal ans krabbeln. lach Sie läuft aber schon an einer Hand und steht für 10-15sek. alleine. Aber auf krabbeln hat sie keine Lust. Habe schon alles probiert. Ihr vorgekrabbelt und sonstiges. lach. nichts. :)
fiducia711
fiducia711 | 10.09.2009
5 Antwort
Entwicklung
Hallo, meine tochter ist 11 monate alt und krabbelt nicht und kann sich aus der liegeposition nicht allein aufsetzen. wir sind in osteopathischer behandlung wo zwei Blockaden im Körper gefunden wurden. Schon nach der 1. Behandlung spüre und sehe ich, dass das was bringt. Sie stützt sich immer mehr auf die arme ab!! Muss dazu sagen, dass meine süße 2 Wochen zufrüh und per notks kam und dadurch ein geburtstrauma erlitten hat!!
ruzica1984
ruzica1984 | 10.09.2009
4 Antwort
hallo
meine krabbelt auch noch nicht. wenn ich öfter les das babys schon mit 6 -7 monaten krabbeln mach ich mir auch gedanken warum meine noch nicht. das kommt schon noch. lg
juliaundthomas
juliaundthomas | 10.09.2009
3 Antwort
Krabbeln
Mach dir keine Sorgen. Alles normal! Mein kleiner hat mit 9 1/2 Monaten angefangen zu krabbeln - vorher ist er erst gekullert, danach gerobbt . Fast zeitgleich hat er sich dann auch hingesetzt. Und 2 Wochen später zog er sich überall hoch und fing an an Schränken/Tischen/Couch entlang zu laufen. Da war er dann wiederum schneller als die meisten in seinem Alter ;-)
taunusmaedel
taunusmaedel | 10.09.2009
2 Antwort
Mach dir keine Sorgen
Mein Kleiner ist erst mit 12 Monaten gekrabbelt. Mein Großer, glaub ich, ist mit 11 Monaten gekrabbelt. Lg Chaotenbande
Chaotenbande
Chaotenbande | 10.09.2009
1 Antwort
keine sorge
meiner ist zwar auch früh unterwegs gewesen aber ich kenne auch andere kinder der sohn meiner freundin ist auch erst kurz vorm 1 geburtstag gekrabbelt.. das liegt noch völlig im rahmen ;-)
Taylor7
Taylor7 | 10.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Kindesentwicklung in 31 SSW
06.01.2009 | 12 Antworten
entwicklung des babys
02.01.2009 | 2 Antworten
Entwicklung bei 16 Wochen altem Baby
09.12.2008 | 3 Antworten
Hilfe Normale Entwicklung? Bitte um Rat
01.11.2008 | 9 Antworten
sprachentwicklung bei 4 jährigem
31.10.2008 | 3 Antworten
ENTWICKLUNG EINES FÖTUS
29.10.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading