u 4 impfung ja oder nein

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.09.2009 | 11 Antworten
Hallo,

ich habe bald mit meiner Tochter U4 weiß aber nicht ob ich impfen lassen soll oder nicht.
Habe schon so viel schlechtes gehört und irgendwie finde ich sie auch noch zu jung

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ganz großes Dankeschön
an euch alle für die vielen antworten, ihr habt mir sehr weitergeholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
10 Antwort
Hallo
Also ich habe meinen Sohn erst bei der U5 vor kurzem Impfen lassen. Ich persönlich fand es noch zu früh den kleinen Körper mit dem Impfstoff zu belasten. Er hat sie im 7 monat bekommen und hatte kein Fieber oder so da war ich froh. Muss aber dazu sagen das ich nur die 5fach genommen hab. Muss jede mama für sich entscheiden womit sie sich wohler fühlt.lg
sandy12786
sandy12786 | 08.09.2009
9 Antwort
Impfung
die entscjeidung musst du selbst treffen ... nur eins: Impfung gegen tetanus, keuchhusten, Diphterie und v.a. Kinderlähmung ist wichtig und die nebenwirkungen sind relativ selten...Die Impfung wird als Kombinationsimpfung durchgeführt sind in seltenen Fällen Rötungen und Schwellungen an der Impfstelle möglich.Diese Reaktionen werden jedoch als positiv bewertet, da daran zu erkennen ist, dass Abwehrkräfte mobilisiert werden. ich habe meinen sohn impfen lassen auch gegen zeckenbiss und es hat alle gut vertragen ... wie gesagt, entscheiden musst du selbst, die kann dir keiner abnehmen.
schneckerl-07
schneckerl-07 | 08.09.2009
8 Antwort
ich würde es auf jeden fall machen lassen
es ist deine entscheidung und die kann dir keiner abnehemen, aber ohne impfung ist deutlich gefährlicher...
svea-lotta
svea-lotta | 08.09.2009
7 Antwort
AUF JEDENFALL!
Mein Sohn hat seine U4 Untersuchung auch anfang Oktober und ich werde ihn auch impfen lassen denn das ist wichtig bei den ganzen krankheiten heute. Also lass dein Kind von Anfang an Impfen das ist das beste was du machen kannst. LG
Mama--2009
Mama--2009 | 08.09.2009
6 Antwort
huhu
Ich würds machen! Es ist superwichtig und schützt dein Kind vor gefährlichen Krankheiten. Wir haben mit 3 Monaten die erste Impfung machen lassen und er hat es gut vertragen. Du kannst dich ja auch nochmal von deinem Kinderarzt beraten lassen. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 08.09.2009
5 Antwort
Auf jedenfall!
Meine hat in 2 Wochen die U4 und bekommt dann schon ihre 2. Impfe.Die 1. hatte sie schon vor 3 Wochen.Wenn die Kinder noch so Jung sind stecken sie das besser weg als wenn du noch wer weiß wie lange wartest.Und ausserdem:Kannst du es verantworten wenn sich deine Kleine mit irgendwas infiziert was du hättest mit der Impfe verhindern können?Das würdest du dir selbst nie verzeihen!Und schlechtes hört man über alles.Es gibt nichts wo man nur gutes drüber hört.Überleg dir das gut ob du sie Impfen lässt.
tabu0182
tabu0182 | 08.09.2009
4 Antwort
...
ich kann mich Nena41088 nur anschließen. Wir haben von Anfang an die Impfungen machen lassen. Und bis jetzt keine Nebenwirkungen oder sonstiges.
max1411
max1411 | 08.09.2009
3 Antwort
Die Entscheidung wird dir keiner
abnehmen können. Informiere dich gut. Wir haben erst mit knapp einem Jahr impfen lassen. Und auch nicht die 6fach-Impfung, sondern 5fach. Aber wie gesagt, informiere dich und lass Dich nicht verrückt machen. Impfungen sind schon wichtig, aber den Zeitpunkt solltest Du dann bestimmen. Mir war meine Tochter auch zu klein für all diese Impfungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
2 Antwort
....
ich würds nicht machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2009
1 Antwort
gut in dein u Heft
da stht der zeitraum drin bis wann geimpft werden soll !! impfen ist wichtig gerade bei so vielen krankheiten die heute neu auftauchen kann man so vorbeugen ! und mein sohn hat jede impfung prima überstanden und keienen impfschaden !
Nena41088
Nena41088 | 08.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Abszess nach 6-fach Impfung
29.09.2014 | 12 Antworten
Impfung auch bei Durchfall?
11.06.2014 | 8 Antworten
Nach Impfung babyschwimmen
22.08.2013 | 18 Antworten
Nebenwirkungen nach MMR-Impfung?
24.01.2013 | 5 Antworten
rote flecken nach impfung
27.07.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading