wann fällt nabel ab?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.09.2009 | 10 Antworten
mein kleiner ist jetzt 15 tage alt und der nabelschnurrest ist noch immer nicht abgefallen. er sitzt zwar nicht mehr fest, aber er nässt und ist gerötet, außerdem ist mir heute aufgefallen dass er stark riecht. kennt das wer? sollte ich zum kinderarzt? habe den nabel gar nicht behandelt, weder mit ölen noch mit puder da er laut krankenhaus einfach in ruhe gelassen werden soll, dann fällt er bald ab. meinem großen ist der nabel schon nach 2 tagen abgefallen darum weiß ich nicht so ganz was ich machen soll ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Hallo
Wenn der Nabel nässt oder riecht, solltest du schon zum Kinderarzt!! Er ist dann normalerweise trocken und fällt zwischen dem 2 und 14. Tag ab. Geh auf jeden Fall mal zum Kinderarzt! lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 02.09.2009
9 Antwort
Nabel
Also, ich musste ihn auch bei jedem Kind 1 Mal täglich säubern. Wattestäbchen, Vitawund-Puder oder Octensisept-Spray. Der Nabelschnurrest fiel ca. nach 1 Woche ab. Meine Maus blutete noch täglich aus dem Nabel, darum gab ihr die Hebi 1 Globuli und von diesem Tag an war alles okay. Wenn er nach 15 Tagen noch nässt, würde ich den Arzt oder die Hebamme drauf gucken lassen. Desinfizieren, säubern und evtl. Wundpuder drauf. LG
Tornado
Tornado | 02.09.2009
8 Antwort
hmm...weiss ncith mehr genau wann bei meinem prinzen der nabel abgefallen is
aba ich habb damals nur mit nem sterilen mullbinde den nabel drumherum sauber gemacht mit abgekochten wasser und irgendwannw ar er dann ab...glaub aba mehr als 2 1/2 wochen waren es nciht! ach und naträglich alles gute zur geburt! ;-)
honeyDaniels88
honeyDaniels88 | 02.09.2009
7 Antwort
hallo
der Nabel ist bei meinem Hannes am 3.Tag abgefallen.ich habe ihm Nabelpuder drauf.frag doch mal deine Hebamme. steffi
sweetmummi
sweetmummi | 02.09.2009
6 Antwort
...
hast du keine hebamme? bei uns hat die immer danach geschaut und ihn sauber gemacht. wenn er rot ist und nässt solltest du mal zum kinderarzt gehen! bei unseren beiden hat es auch ca. 2 wochen gedauert bis er wegging. nässen darf er aber nicht!!!!
lillyfuncat
lillyfuncat | 02.09.2009
5 Antwort
hi
weiß nicht genau, kann nur sagen das der bei meiner Tochter schon nach 4 tagen abgefallen ist. aber das ist ja unterschiedlich.. hab auch gelesen das einige weit über 2 wochen brauchen ich würde zum KA gehen, wenn der so stark richt.. vielleicht ne infektion oder so....
laica86
laica86 | 02.09.2009
4 Antwort
wieso
kümmert sich da nicht die hebamme drum...wozu ist denn die nachsorge da????
cupi
cupi | 02.09.2009
3 Antwort
Riechen darf er
gerötet sein, sollte er nicht. Ich habe damals von meiner Hebamme so kleine Mullläppchen bekommen, die hab ich um den Nabelschnurrest gebunden und alle zwei Tage ausgetauscht. Ich glaub, nach ner Woche ist er abgefallen. Vielleicht säuberst du mal vorsichtig mit abgekochtem Wasser und einem Wattepad. Ist die Klemme noch dran? Wenn du unsicher bist, lass eine Hebamme oder einen Arzt drauf gucken. Hast du keine Nachsorge-Hebamme?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
2 Antwort
...
Bei unserer ist er nach 8Tagen abgefallen, aber ich hatte auch eine Hebamme, die ihn sich immer angeguckt hat und auch etwas Puder drauf gemacht hat.Wenn du meinst, das es sich entzündet hat, würd ich mal den K.arzt fragen. Alles Gute
Anna-Celina12
Anna-Celina12 | 02.09.2009
1 Antwort
hm...
das ist unterschiedlich. ich musste ihn bei jedem wickeln reinigen. hm, das mit dem riechen und so kenne ich auch nicht, vielleicht rufst du mal die hebamme oder den arzt an um ganz sicher zu gehen...
Maleeya
Maleeya | 02.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Was tun mit Nabelschnurrest?
05.10.2014 | 8 Antworten
Bauchnabel geht nach außen
24.08.2013 | 11 Antworten
Uvg und Wohngeld fällt weg
12.03.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading