Wie oft schlafen Eure Kinder tagsüber (ab 1 Jahr)?

big-tuffelchen
big-tuffelchen
12.06.2009 | 10 Antworten
Guten morgen,

mein Sohn (13 Mon.) schläft noch 2 x tagsüber, meistens am späten vormittag und dann nachmittags nochmal. Er hat auch ziemlich lange 3 x am Tag geschlafen, bestimmt bis zum 10. Monat. Allerdings schläft er trotzdem nur ca. 14 Std. gesamt, da er morgens immer früh wach ist. Es kam aber schon vor, dass wir irgendwelche Arzttermine hatten und er dann vormittags noicht schlafen konnte, an den Tagen hat ihm dann ein längeres Mittagsschläfchen anscheinend ausgereicht, denn er wurde nachmittags nicht erneut müde.

Daher würde ich gern interessehalber mal wissen, wie oft und wieviel eure Kinder so mit ca. 1 Jahr schlafen/geschlafen haben.

Meint ihr, es ist an der Zeit, dass er nur noch einmal am Tag schlafen sollte? Also ich meine er würde nicht immer damit klar kommen, heute zum Beispiel nicht, er reibt sich jetzt schon die Augen und ich werde ihn gleich auch hinlegen.

Bekannte von mir sagen ich soll ihn ziehen und ihn dann ablenken, damit er länger durchhält. Aber ich bin da nicht von überzeugt, wenn mein Körper mir sagt, dass ich müde bin, dann lege ich mich grds. ja auch hin und ich denke wenn er müde ist, sollte man ihm den Schlaf auch geben, oder? Was meint ihr?

Danke schon mal ..

LG
big-tuffelchen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
meine kleene 19 monate alt, schläft von halb 8 abends bis um 7halb 8 früh. und dann geht sie nochmal übern mittag von 11 - 13uhr schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
2 Antwort
Schlafen?
Also mein kleiner ist 15 Monate und er schläft auch so zweimal noch am Tag. Um sieben wacht er ca auf, schläft dann aber gegen neun noch mal ne stunde, dann von zwei bis drei ca und dann abends gegen sieben oder halb acht wieder ins bett. Dran halten kann man sich natürlich nicht immer, da man ja auch besorgungen zu machen hat, wie termine. Aber ich versuche das schon so gut es geht einzuhalten.
superbabyboy
superbabyboy | 12.06.2009
3 Antwort
Hey
also 13 Std. in diesem Alter sind vollkommen normal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
4 Antwort
würde ihn auch schlafen lassen
mein sohn hat damals auch lange 2 mal am tag geschlafen. meine tochter ist da anders... sie schläft meist nur 1 mal und dann etwa 2 stunden... sie ist jetzt fast 11 monate alt... sie schläft nacht meist so 12-13 stunden.. kommt also auch auf etwa 14 stunden
butterfly970
butterfly970 | 12.06.2009
5 Antwort
schlafen
Kimon hat so mit 10 Monaten angefangen Nachmittags nicht mehr zu schlafen. Ihm hat ab da 1x Mittagsschläfchen schon ausgereicht. Da ich aber eh Probleme habe, ihn Abends vor 23:00 Uhr ins Bett zu kriegen bin ich ganz froh das er Nachmittags nicht mehr schläft. Ansonsten wäre er warscheinlich die ganze Nacht wach! Wenn er aber Abends normal schlafen gehen würde, würde ich ihn auch sein Nachmittagsschläfchen noch machen lassen. Warum nicht? Mir würde es leid tun ihn dann wach zu halten. Du kannst ihn ja wecken, wenn Du meinst das er dann zu lange oder zu viel schläft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
6 Antwort
hallo
also nachts schläft er ab 0.00uhr durch bis halb acht um ahct uhr und mittagsschlaf macht es zwei stunden und geht abends wieder zwischen sieben und acht uhr ins bett.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
7 Antwort
huhu
also meine tochter schläft schon lange nur noch mittags, sie ist jetzt 16 monate, aber das macht sie schon seit dem sie 11 monate ist..ich hatte erst das glecihe problem wie du auch und ich hab es so gemacht wie deine freundin gesagt hat.seitdem schläft sie mittags ca 2 std und abends leg ich sie um 7 hin und morgens schläft ie dann bis acht oder halb neun..also so wie es nun ist, finde ich es supi uns sie kommt auch gut mit klar... lg ramona
maya111105
maya111105 | 12.06.2009
8 Antwort
nein ich würde ihn auch so hinlegen...
lass ihn seinen schlaf, du hast keine freude mit einem quengeligen kind. ausserdem sind 14h schlaf ganz normal, laut meinem Buch schlafen die kleinen so noch 16-20h am tag. meine maus wird auch um 6 wach und sie will auch um 9 wieder ins bett. dann schlaft sie bis um 11 dann gibbet mittag und dann gehts um 15 uhr nochmal ne stunde... sie braucht das, und ist ausgeglichener... achso lilly wird nen jahr liebe grüsse
schnattchen1706
schnattchen1706 | 12.06.2009
9 Antwort
meiner schläft erst seit
ca 2 Monaten nur einmal am Tag. Er ist jetzt 16 Monate alt. Er hat sonst auch immer 2 mal am Tag geschlafen, vormittags und nachmittags. hat sich dann von alleine gelegt... ich hab ihn dann immer hingelegt, sonst war er so unleidig, das hats dann auch nicht gebracht. Würd ihn einfach lassen... wenn er den schlaf tagsüber braucht, solltest du ihm das nicht nehmen. lg und alles gute!
BabyLove07
BabyLove07 | 12.06.2009
10 Antwort
danke euch für eure antworten
dann bin ich auch beruhigt und lasse ihm weiterhin seinen benötigten schlaf. lg
big-tuffelchen
big-tuffelchen | 12.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Kinder und woanders schlafen
24.06.2013 | 16 Antworten
Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten
Wie lang schlafen eure Kinder 14 Monate
13.06.2011 | 7 Antworten
schlafritual tagsüber
03.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading