Kein Stuhlgang seit vorgestern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.05.2009 | 11 Antworten
Hallo Mamas mein kleiner (6 Wochen) hatte seit vorgestern morgen keinen Stuhlgang mehr, er drückt immer aber es geht nichts, wie kann ich ihm helfen? Habt ihr Tipps?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ok
dann alle drei tage muß sein!kannst ja babylax aus der apo holen, hilft garantiert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
10 Antwort
wenn du stillst
bloß keine panik, dann darf er sogar bis 10 tage kein stuhlgang haben. und wie jahjah23 schont meint, mit kümmelöl das bäuchlein massieren hlft auch schon oft lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
9 Antwort
jo
jetzt hast viele super tips bekommen.. bauchal, kümmel-anis tees, zäpfchen, strampelgymnastik.. vielleicht noch ne warme entspannende wanne... und notfalls mit fieberthermomether darm anregen... ich glaube bei flaschenkindern gilt alle 3 tage oder??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
8 Antwort
stuhlgang
hallo mein sohn hatte das auch mal hab ihm dann paar sab tropfen mit in die flasche oder wenn sie stillen dann auf den löffel geben die sind süß das schmeckt ihren sonnenschein bestimmt auf dem löffel denke ich reichen 5 tropfen denn 8 hab ich immer in die flasche gegeben. mein kinderarzt sagte das sei normal bis zu drei tage. ich hab dann beim wickeln mal das fieberthermometer 2-3 mal in den po mit babyöl und da kam dann meistens alles raus. hoffe ich konnt helfen. liebe grüße
littlesabse
littlesabse | 09.05.2009
7 Antwort
bis zu 5 oder sogar 7tagen ist normal und unbedenklich..
egal ob stillkind oder nicht.. solange die kleinen keine bauchschmerzen bekommen. versuch mal mit fiebermessen. das kann meist schon helfen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
6 Antwort
Du kannst
die fußsohlen massieren, dass hilft bei meinem immer... So ca 10 mal bei jedem fuß im kreis
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 09.05.2009
5 Antwort
Stille nicht
......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
4 Antwort
hm
ich hab bei meiner kleinen auch nackig aufm wickeltisch erst mal ewig gymnastik gemacht, bauch massiert und wenn garnix ging mitm wattestäbchen nachgeholfen. ABER nur einmal rein und wielder raus und net ewig drin rum stochern!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
3 Antwort
Stuhlgang
Beim Stillkind kann es auch sein, das es nur einmal pro Wiche Stuhlgang hat, und das ist dann auch ok. Aber wie es beim Flaschenkind ist, weiß ich gar nicht.
DeniseHH
DeniseHH | 09.05.2009
2 Antwort
stillst du?
wenn ja is normal das auch nur alle 3 tage stuhl is.. oder noch länger wenn er wirklich verstopfung hat kannst mit kümmelöl bauchal massieren.. fencheltee lockert auch den Bauch.. und im letzten der fälle gäbs noch den fieberthermomether... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009
1 Antwort
hol dir aus der
apo kümmel-anis zäpfchen. die wirken nach knapp 10 min. und kaufe die edelweiss milchzucker. dass du was zuhause hast. wenn er sich abmüht und nix geht, dann einfach nen löffel unter den tee oder die mahlzeit dann gehts wieder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Säugling mehrere Tage ohne Stuhlgang?!
11.09.2011 | 12 Antworten
ovul positiv vorgestern abend?
26.12.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading