was hilft bei Bauchweh?

Nena41088
Nena41088
23.04.2009 | 14 Antworten
hi was kann alles bei bauchweh helfen ?
oder woran merkt man das das baby bauchweh hat und nicht nur aus langerweile oder so schreit!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Bauchweh
Also meinen Sohn hatte auch Bauchweh und ich hab ihm dann Fenchel-Kümmel-Anis Tee gegeben entweder pur oder einfach mit dem Milchpulver vermischen. Also anstatt Pulver mit Wasser mischen, einfach Teewasser mit Milchpulver mischen. Und das hat sehr gut geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
13 Antwort
also das kannst du alles so aus der apotheke bekommen...
da brauchst du kein rezept für :) lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
12 Antwort
kann man sich das alles
verschreiben lassem ?den ich weis gar nicht was das so alles kostet und wie das alles in ärtze deutsch heist!
Nena41088
Nena41088 | 23.04.2009
11 Antwort
medikamente...
momentan habe ich was ich wichtig finde...fieberzäpfchen/fieberthermometer/nasensauger/windsalbe/einlauf für säuglinge und dentinox lg Sunny :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
10 Antwort
danke ich werde das ma ausprobiren !
was habt ihr den alles so an medikamenten und so zuhause also notfall apotheke !!
Nena41088
Nena41088 | 23.04.2009
9 Antwort
@Nena41088
es kann auch schubweise kommen.... geh doch einfach mal mit im zum ka.... und probier mal ein paar von unseren tipps aus!! dann wirste schnell merken ob er so schreit oder bauchweh hat....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
8 Antwort
Bauchweh
Wenn das Bäucherlein hart ist und sie beim trinken sich krümmen oder die Beinchen immer anziehen. Meine Hebamme hat gesagt das sie soger ein ganz roten Kopf bekommen, hab ich bei meinem Sohn aber nicht so gesehen. Vielleicht gibst du zwischendurch mal den Bauchwohl-Tee von Milupa. Ich gebe meinem zum Abend Sab Simplex Tropfen. Die sind total unbedenklich. Die werden wieder komplett mit ausgeschieden. Die Tropfen zersetzen in Babys Bauch nur die Luftbläschen die es beim Trinken geschluckt hat. An sonsten immer versuchen Bäuerchen zu machen , auch wenn es etwas länger dauert! Und das Bäucherlein im Uhrzeigersinn massieren Viel Glück
Selvacha
Selvacha | 23.04.2009
7 Antwort
@big-mama81
naja ;) meine hat kein bauchweh mehr rund pupst trotzdem total viel xD wir pupsen ja auch mal mehr und mal weniger!! ich würde eher sagen das man das am verhalten des babys merken kann wie das schreien vor schmerzen und der harte bauch ist das beste zeichen dafür meiner meinung nach:) lg SUnny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
6 Antwort
hi
also jason ist jetzt 3, 5 wochen alt! jetzt momentan schläft er ! er hat auch mal aufgehört zu weinen und mal hat er dann wieder angefangen !
Nena41088
Nena41088 | 23.04.2009
5 Antwort
bauchweh??!!
Hallo meine liebe... man merkt sehr schnell das ein baby Bauchweh hat wenn es ständig pupsen muss...war bei meiner tochter so die hatte koliken...eui ich sag euch das war kein spass mehr.... liebe grüße big mama
big-mama81
big-mama81 | 23.04.2009
4 Antwort
Hi
Woran man es erkennt, wurde ja schon geschrieben. Meiner hatte die Koliken 4 Monate lang ganz schlimm. Ihm hat geholfen: Fliegergriff, Sab simplex, Kirschkernkissen, Windsalbe, Bauchmassage . wie alt ist dein Spatz denn? Mein KA sagte man könne auch Fencheltee geben, mochte meiner aber nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
3 Antwort
Bauchweh..
An der hohen tonlage und wenn es die beine shcmerzvoll zum bauch anzieht und sich nciht beruhigen lässt!! meine hatte ja koliken gehabt...furchtbar, nichts hat wirklich geholfen... kann dir nur tips geben , wie kirschkernkissen, windsalbe, fliegergriff, kümmelzäpfchen..... das heißt viel geduld....und viel liebe :) lg Sunny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
2 Antwort
Ich
Ich hab mal gehört wenn das Baby sich leicht krümmt, dann hat es Bauchweh, Bauch massieren, und Fencheltee soll helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2009
1 Antwort
hallo
wenn der bauch hart ist oder dein kind blähungen hat oder es gehen viele winde ab du kannst sie massieren mit öl es gibt carum carvi kümmelzäpfchen oder sab simplex tropfen hilft bei koliken wie alt ist dein baby
pobatz
pobatz | 23.04.2009

ERFAHRE MEHR:

extreme bauchschmerzen
19.06.2011 | 11 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
20 SSW und Bauchweh
15.03.2011 | 3 Antworten
Bauchweh,9 Tage altes Baby
11.02.2011 | 12 Antworten
Okoubaka für Baby?
24.11.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading