nur noch wütend und verärgert!

wickie1983
wickie1983
07.04.2009 | 12 Antworten
ch muss mich jetzt mal ordentlich ausheulen. weil das kanns echt nicht sein. am samstag war ich mit der oma von meinem freund alleine, da mein freund auf baustelle und seine eltern ebenfalls unterwegs waren. gut. ich hab angefangen ihr das bad zu putzen und unsere kleine hab ich mit einem polster ausgebettet in den wäschekorb gesetzt. auf alle fälle geht seine oma 2 mal vorbei auf die toilette und greift unserer kleinen danach immer direkt ins gesicht. beim ersten mal hab ich ja noch nicht viel gesagt, aber beim zweiten mal hab ich sie gebeten sich die hände zu waschen, bevor sie unsere kleine angreift. sie meinte nur drauf: darf i sie da net angreifen? es seids affen blöde!
ich musste mal schlucken und hab gemeint, dass sie sich nach dem wc gehen doch wohl die hände waschen kann. dann hat sie immer wieder zu unserer kleinen gesagt: i darf di net angreifen weil du bist a andere. ich meinte nur zu ihr: red net so blöd. und bin gegangen. draußen hab ich dann geheult wie ein schlosshund.
die hat ausgeschissen bei mir echt. sowas muss ich mir net sagen lassen, dass ich ein blöder affe bin oder? sowas unhygienisches igitt igitt igitt.
ok, sie ist 85 jahre alt und früher war das nun mal nicht so, aber wenn ich sie bitte sich die hände zu waschen bevor sie mein kind angreift werd ich mich doch wohl nicht so beschimpfen lassen müssen oder?
sie leidet auch an alzheimer und weiß das heute natürlich alles nicht mehr. aber ich kann mich noch sehr wohl daran erinnern und was zu viel ist ist zu viel. oft lass ich mich bei ihr sicher nicht mehr blicken.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
kenn ich auch
meine oma und ich hab gesagt sie soll sich doch bitte erst die hände waschen bevor sie mein kind anpackt... naja, sie war stinkbeleidigt und hat 2 wochen nicht mit mir geredet, aber das ist mir egal, geht ja gar nicht sowas... egal in welchem alter
AdrianundElias
AdrianundElias | 07.04.2009
11 Antwort
ob
sie das von früher gewohnt sind oder nicht. aber warum beschimpft sie mich immer nur, wenn wir alleine sind? und wenn jemand dabei ist, dann nie??? ich versteh einfach nicht, was ich ihr getan habe. ich bemühe mich immer. putze ihr bad, bin freundlich zu ihr, bitte sie freundlich sich die hände zu waschen, wenn sie unsere kleine im gesicht angreift... mein freund sagt, dass wir nicht mehr runtergehen zu ihr, weil wir uns nicht alles gefallen lassen müssen. sie hat zwar alzheimer ja, aber sie weiß noch sehr wohl was sie tut. nur in 1-2 stunden hat sie es dann halt wieder vergessen. aber warum wusste sie dann, dass ich gesagt habe, sie soll sich die hände waschen? warum hat sie dann immer wieder zur kleinen gesagt: ich darf dich nicht angreifen, weil du bist a andere? also sie weiß sehr gut, was sie tut. und das sagen auch alle familienmitglieder.
wickie1983
wickie1983 | 07.04.2009
10 Antwort
@nicole260883
ich kenne solche leue. bin krankenschwester und habe in einem heim für demenzkranke gearbeitet. viele demenzkranke sehen neue famileienmitglieder, vorallem frauen nicht gern in "IHRER " falilie. feind war sicher etwas hart aber wußte es nicht anders zu umschreiben. du hast ja mit deiner aussage meine im grunde bestätigt damit das sie sagen sie soll sehen das sie fortkommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
9 Antwort
naja, egal ob früher oder heute
einen funken anstand und hygienisches bewusstsein sollte sie doch haben. und wenn sie so dolle demenzkrank ist, könnte sie sich nicht mehr erinnern, wer du und die kleine seid oder was ihr bei ihr macht. ich sage damit nicht, dass sie kein alzheimer hat!!! aber es gibt auch so ne altersbosheit, da kommen immer mal so phasen in denen das ganz schlimm ist.
julchen819
julchen819 | 07.04.2009
8 Antwort
sprich mit deinem mann
was einige schreiben z.B. du bist der feind in ihren augen das kann nicht sein!!!!Das ist Quatsch!!!!!!!!!!!! Die kennnen die Oma nicht aber ich kenne solche Menschen!!!! Klar das ist schon ekelig was sie macht aber es gibt für alles eine Lösung!!!! Schimpfen tun viele Patienten aber das kommt auch noch von früher, sie haben viel erlebt!!!! Wenn ich einer Bewohnerin helfe und wasche höre ich auch oft du blöde schlampe mach das du fort kommst!!!!! Die meinen das nicht so!!!!! Also einfach viel reden und nicht immer alles auf die goldwaage legen!!!!
Nicole260883
Nicole260883 | 07.04.2009
7 Antwort
das ist echt traurig
hallo ich bin exam. Alten pflegerin und arbeite mit Demenz kranken und auch Alzheimer Patienten!!! Deine Oma weiß da nicht was sie tut und reflektieren kann sie auch nicht mehr. Wenn du was sagst dann fühlt sie sich angegriffen und kann sich im nächsten Moment an die Situation nicht mehr erinnern aber kann dies auch nicht benennen gegenüber dir!!!!! Ich hoffe du verstehst was ich mein????? Die können da nichts für und meinen das auch nicht so !!!!! Gib ihr eine chance auch der kleinen wegen!!!!!! Es sind tolle Menschen!!!! Verhinder einfach das solche Situationen entstehen!!!
Nicole260883
Nicole260883 | 07.04.2009
6 Antwort
@white snowwel
alte leute wissen nicht immer was sie sagen, vorallem nicht wenn sie an demenz leiden. sie wird dicals "feind" sehen da du in ihre familie als frau reingekommen bist. klingt doof aber bei demenzerkrankungen kommt diese seite von menschen oft zum tragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
5 Antwort
schimpfen
konnte sie scho immer gut. das liegt nicht am alzheimer. und so arg beschimpfen tut sie aber nur mich.ich weiß aber nicht was ich ihr getan hab.
wickie1983
wickie1983 | 07.04.2009
4 Antwort
....
Also ich fände das auch wiederlich wenn jemand ohne die Hände zu waschen mein Kind angrapschen würde.GEht mal garnicht..schon allein die ganzen Bakterien etc.. Und siche rmusst du dir nicht gefallen lassen das sie dich so beleidigt. Auch nicht, weil sie so alt ist.Denn ich weiss genau, das auch LEute in dem Alter wissen was sie sagen ;) Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
3 Antwort
die Oma wirst du nicht mehr
umerziehen können, also Zwecks Hände waschen nach der Toilette... wenn sie an Alzheimer leidet, wird sie es sicher nicht böse gemeint haben, ich habe ein freiwilliges soziales Jahr in einem Altenheim gemacht... kann natürlich verstehen was du damit meinst...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
2 Antwort
...
wenn sie an demenz leidet kommt es auf die form an. sie sagt zwar so blöde dinge aber kann es nicht einordnen. das ist schwierig. du hast sicher recht aber sie kann im grunde nixdafür. ich hab selbst in einem heim für demenzkranke gearbeitet, sie können nix dafür. sie sind krank. nimm es ihr nicht so übel. ich verstehe dich aber natürlich schon. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
1 Antwort
Das kenn ich gut
nur das die oma von meinem freund meinen kleinen die ganze zeit bussis gibt... Andauernd überall hin... Natürlich soll sie ihm ein zwei bussis geben, aber nicht dauernd und überall hin- des find ich auch nicht gut- aber i sag nie was
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

ratlos und wütend - Progestan ?
19.03.2016 | 6 Antworten
Maßlos wütend Anti-D Prophylaxe
24.02.2015 | 26 Antworten
Bin wütend und enttäuscht
16.01.2014 | 85 Antworten
Dickkopf bei baby ( 9monate )
02.10.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading