Gehfrei

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.04.2009 | 14 Antworten
Guten Morgen!

Mein Kleiner ist 8, 5 Monate alt und wir haben jetzt von einer Bekannten ein Gehfrei geschenkt bekommen. Haben ihn zur Probe mal ein paar Minuten reingesetzt und er hatte totalen Spaß daran!
Ist es denn wirklich soo schädlich wenn der Kleine ab und zu mal ein paar Minuten da rein darf?
Viele sind ja strikt dagegen .. Meine Geschwister und ich saßen früher auch in so einem Ding und keiner von uns hat Rückenprobleme..
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
................
"Ich frag mich nur, wie wir alle groß geworden sind" Oh man, wenn ich solche Sätze höre... Klar wird vieles übertrieben: ABER - wieso gibt es gerade in unserer Generation tausende von Allergien, Rücken- oder sonstigen Haltungsproblemen und und und? Man muss immer ein gesundes Mittelmaß finden. Aber - warum fragst du wenn du eh nicht damit einverstanden bist wenn dir jemand vom Gehfrei abrät?
taunusmaedel
taunusmaedel | 07.04.2009
13 Antwort
@maxismama
du hast schon recht, wenn man danach geht, darf das kind heutzutage GAR NICHTS mehr. kein nestchen im bett, kein himmel am bett, keinen schnuller, kein GEHFREI, im kinderwagen nicht etwas höher machen wenn sie sich noch nicht alleine hinsetzten, am besten bis zum 1. lebensjahr voll stillen, usw... wenn man alles aufzählen würde, wäre man morgen noch nicht fertig! ich frag mich nur, wie wir alle groß geworden sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
12 Antwort
@sweetheart
man fühlst du dich angeriffen is ja ätzend...darf man nichmal seine meinung äussern oder was?tust du doch auch... gibs dein kind doch bestimmt auch nen schnuller ganz schön leichtsinnig findest nicht?? ist schliesslich schlecht für den kiefer... bla bla das mein ich mit wird zu viel wind gemacht es ist alles auf ne gewisse art und weise schlecht fürs kind und im endeffekt muss es doch jeder selber wissen du magst gehfrei nich dann lass es.das ist deine meinung und somit ok. oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
11 Antwort
...
Ich könnte mich hier total aufregen. Was heißt hier, wir machen zuviel Wind um die Sache? Du weißt wohl garnicht, was du deinem Kind antust, wenn z.B. Das Teil wirklich falsch eingestellt ist...was das für Folgen haben könnte. Wenn ich sowas höre, könnte i immer an die Decke gehen...
sweethaert20
sweethaert20 | 07.04.2009
10 Antwort
Nein, ich bin auch der Meinung....
...das wenn man es in Maßen hält, es nicht schädlich für die Kids ist. Mein Großer saß hier und da auch mal in so einem Ding und er hat keinerlei Beeinträchtigungen! Auch der Mythos das die Kinder auf Zehenspitzen laufen ist weit her geholt! Jedes Kind läuft anfangs mal auf Zehenspitzen, dadurch wird der Gleichgewichtsinn trainiert. Mein KA und ein Orthopäde hatten mir das damals gesagt, weil ich auch genau diese Bedenken hatte. Mein Jüngster er ist jetzt gerade ein Jahr alt geworden sitzt hier und da auch schon mal in dem Gehfrei, er hat da so einen Spaß drinne das er motzig wird wenn ich ihn wieder raus hole. Er kann noch nicht laufen und erlangt durch das Gehfrei ein Stück ´´Freiheit´´, denn dann kann er mit seinem großen Bruder mithalten und das freut ihn. Aber wie gesagt, er sitzt nie lange dort drinne, da er seinem natürlichen Krabbeldrang nachkommen und irgendwann auch mal alleine laufen soll!
Canim01
Canim01 | 07.04.2009
9 Antwort
unfall?
also ich denke wenn man nen gehfrei einsetzt sollte man teppich zum beispiel weg räumen klar das es ne gefahr ist und andere sachend ie gefahren da stellen könnten auch weg räumen so beugt man doch wohl nen unfall vor!! um einige sachen macht man echt zuviel wind sind doch alle groß geworden oder? setz das gehfrei ein er ist ja nich allein und steht unter deiner beobachtung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
8 Antwort
Es geht nicht nur um den Rücken...
sondern auch um die Füße bzw. die Fußmuskulatur der kleinen die durch diese Teile "geschädigt" bzw. geschwächt wirt...jedoch bei falscher Nutzung...sprich dann wenn man es so einstellt das die kleinen nur auf den Zehenspitzen laufen...wenn darauf geachtet wird das das gesamte Füßchen richtigen Bodenkontackt hat und all Fußmuskeln genutz werden ist es nicht schlimm wenn du deinen kleinen da mal kurz reinsetzt... Meine Minung ist aber auch eher Negativ zu diesen Dingern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
7 Antwort
Muss jeder selbst wissen
Klar macht das den Kleinen Spass! Aber... ich finds besser wenn sie nicht drin sitzen. Nicht nur wegen dem Rücken oder dem Problem "Zehenlaufen" - wobei es für beides höhere Wahrscheinlichkeiten gibt als wenn du keinen Gehfrei nimmst. Überleg gut wie groß euer Gefahrenpotential in eurer Wohnung ist. Gibt es viele Ecken/Kanten/Türen/Treppen etc.? Dann würd ichs sein lassen... Und das andere was mich dabei stört - ich mag Sachen zum spielen die ihn anregen sich selbst zu bewegen, selbst was zu tun. Klar, er bewegt seine Füße - aber ohne zu wissen was er da eigentlich macht. Da find ich Sachen die ihn anregen selbst aktiv zu werden, wesentlich besser! @mädel21rd - was wäre dann für dich ne "TAgesbeschäftigung"? Also wie lange? Weil 1-2 Stunden am Tag find ich persönlich schon ziemlich heftig...
taunusmaedel
taunusmaedel | 07.04.2009
6 Antwort
...
Ja bei euch geht das vllt. gut, aber bei anderen geht es nachher nicht mehr gut und die kinder haben nachher schwerwiegende probleme... nur weil es bei euch gut geht, heißt das noch lange nicht, das das bei jedem so ist...
sweethaert20
sweethaert20 | 07.04.2009
5 Antwort
Gehfrei
Ganz ehrlich? Schau das du das Ding los wirst. Mein Sohn hatte einen Unfall damit. Gehirnerschütterung. So ein Teil kommt mir nie wieder ins Haus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
4 Antwort
Hallöchen....
Ja mir geht es genau wie Blue83, es ist alles nür Blödsinn was alles gesagz wird. Mein Sohn läuft normal und hat KEINE Probleme! Und die Kinder toben sich wie Verrückt da aus!
cammi
cammi | 07.04.2009
3 Antwort
hey
ich denke wenn man das ding nicht zur tagesbeschäftigung macht sondern nur für 1 oder 2 std. am tag dann ist es in ordnung. und wenn es deinem schatz dann auch noch spass macht dann erst recht. ich will mir auch son ding besorgen.
mädel21rd
mädel21rd | 07.04.2009
2 Antwort
AW:
Also i persönlich finde das es nicht gut für die kleinen zum einen für den rücken und zum anderen laufen die kinder meist auf den zehen. wenn du ihn wirklich darein setzt, achte auf seine zehe, das er fest mit den füssen auf dem boden ist. und i würde ihn nicht zulange da rein setzen.
sweethaert20
sweethaert20 | 07.04.2009
1 Antwort
Gehfrei
in meiner Family saßen auch alle Kinder dadrin incl. mir und es hat auch keiner Probleme mit dem Rücken, ich denke wenn man es nicht als Dauerlösung nimmt
Blue83
Blue83 | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Gehfrei ja oder nein?
17.11.2014 | 37 Antworten
Gehfrei gut oder schlecht?
20.04.2010 | 13 Antworten
Frage zum Gehfrei!
03.08.2009 | 18 Antworten
Gehfrei?
15.05.2009 | 31 Antworten
Gehfrei ab wann?
08.01.2009 | 20 Antworten
Gehfrei schädlich oder nicht?
24.07.2008 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading