dringend! beipackzettel: paracetamol 125 - zäpfchen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.04.2009 | 12 Antworten
hat den jemand zufällig?
meine tochter ist fast 1jahr und hat gerade fieber. hab ihr gerade ein zäpfchen gegeben. aber der beipackzettel ist weg.. wielange muss zeit zwischen dem nächsten sein? also wann frühestens wieder eins..

ist nur: nicht dass ich nachher zu früh gebe..

danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke, aber wenn die leer sind,
hab ich noch ben-u-ron fiebersaft.. also alles immer auf vorrat für solch fälle da.. tausend dank aber! dann weiß ich mit den zeiten bescheid.. wenn es nicht wirklich besser wird, geb ich nach 5std. einfach mal den saft.. vielleicht ist der sogar besser..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
11 Antwort
hol dir doch weleda Zäpfchen
Fieber und Zahnung unnd homöopathisch...damit fange ich immer an, wenn die Temperatur gestiegen ist...gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
10 Antwort
ach und nochwas
wen du nicht mehr viele hast parazedamol ist seit heute rezept pflichtig
nicoleg23
nicoleg23 | 01.04.2009
9 Antwort
................
6std sollten dazwischen liegen.die max dosis von 4 zäpfchen sollte nicht überschritten werden hat sie denn nur fieber oder auch was anderes???
tascha78
tascha78 | 01.04.2009
8 Antwort
Zäpfchen
Hi ihr Zwei, hab eben nach geschaut bei mir steht Maximaldosis 4 Zäpfchen und Mindestens 6 Stunden müssen dazwischen sein. Gute Besserung
Marlon08
Marlon08 | 01.04.2009
7 Antwort
Mind.6Stunden
Ich habe Pracetamol von AbZ. Da steht drin 6 Stunden- meine Ärztin meinte aber lieber 7-8 Stunden
kamafe
kamafe | 01.04.2009
6 Antwort
6std
steht bei mir drauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009
5 Antwort
hallo
ich hatt sie letzte woche da gibt es keine überdosierung wen du merkst das sie wieder fiber bekommt gibst du ihr noch ein s ich hab immer 2-3 hegeben früh mittag abend
nicoleg23
nicoleg23 | 01.04.2009
4 Antwort
4-6h
sollten dazwischen liegen. option wäre auch zum bsp pcm und nurofensaft im wechsel alle 4 h.
fabianjana
fabianjana | 01.04.2009
3 Antwort
habe leider keine mehr
aber ich mein das wären 4-6 std kann es aber nich genau sagen ruf doch mal in der apotheke an die müssten es dir doch sagen können gute besserung an deine maus lg
ricky1987
ricky1987 | 01.04.2009
2 Antwort
Die Maximale Dosis
soll fünf am Tag nicht übersteigen. Alle drei-vier Stunden ein Zäpfchen. Falls niemand weiter antwortet such ich dann mal den Zettel raus
lilamima
lilamima | 01.04.2009
1 Antwort
Habe ich nicht da
aber für gewöhnlich sollten 6 Std dazwischen liegen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wie oft kann ich paracetamol nehmen?
10.06.2014 | 11 Antworten
Paracetamol und Nurofen im Wechsel
22.12.2013 | 6 Antworten
Paracetamol in der 39 SSW
21.12.2012 | 13 Antworten
Permanente Kopfschmerzen
13.04.2012 | 7 Antworten
zuviel Paracetamol gegeben
11.10.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading