Impfen gegen Pneumokokken

fluketwo
fluketwo
13.03.2009 | 16 Antworten
Hallo

Mein Kleiner 9Wochen wird heute zum 1. Mal geimpft. Nun gibt es die freiwillige Impfung gegen Pneumokokken.

Würdet ihr die machen lassen? Bin nicht ganz sicher.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Pneumokkoken
Impfung ist nicht schlecht, aber empfohlen wird es bei anfälligen Kindern! Zb: Herzkranke! Da zahlt es dann auch die Kasse! Schlecht ist sie sicher nicht, aber auch nicht billig! Pneumokkoken können schlimme krankheiten verurschen, sind aber behandelbar mit ANtibiotika! Zumidest wenn man es rechtzeitig erkennt! Pneumokkoken sind auch für Mittelohr oder Halsentzündungen zuständig!
Caro0311
Caro0311 | 13.03.2009
15 Antwort
hallo
ich hab die Kleine auch Pneumokokken impfen lassen. Is zwar nicht billig, bei uns in Österreich kostet sie 79 Euro/Impfung. Und sie bekommt 3 Teilimpfungen. Ich finds schon wichtig, denn wie schon von anderen hier gesagt, sind Pneumokokken keinesfalls ungefährlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
14 Antwort
Achso
du kommst aus der Schweiz :-) Hab ich nicht gesehen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
13 Antwort
Pneumokokken sind Bakterien, die verschiedene, mehr oder weniger schwere Krankheiten verursachen können
Pneumokokken-Impfung schützt gegen Erkrankungen mit potenziell schweren oder sogar tödlichen Komplikationen
fluketwo
fluketwo | 13.03.2009
12 Antwort
Impfung
Hallo fluke, habe gerade in den Impfausweis von Niclas geschaut und gesehen, das er diese Impfung nicht hat. Werde nächstes mal meinen kiartz.fragen ob er das unbedingt braucht. Die Grippeschutz Impfung habe ich, und durch das stillen ist Niclas geschützt!! Viele liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
11 Antwort
es ist die
U4 Morrer. Nur bei uns heisst das einfach nicht so. Bei uns werden die kleinen mit 2, 4 und6 Monaten geimpft
fluketwo
fluketwo | 13.03.2009
10 Antwort
Ich
hab jetzt grad mal gekuckt - bei uns wurde die nicht gemacht. Hat mir aber auch keiner gesagt. Mal abgesehen davon - was sind Pneumokokken?
Colle77
Colle77 | 13.03.2009
9 Antwort
hay!
Ich laße meine Kids gegen alles Impfen! Vorallem wenn sie so klein sind wie dein wurm ist es wichtig!Sie haben noch nicht so viele Abwehrstoffe!
IKE72
IKE72 | 13.03.2009
8 Antwort
Warum
schon mit 9 Wochen . Noel ist drei Monate und wird jetzt erst gemipft bei der uvier?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
7 Antwort
ja
wir lassen sie machen - auch die gegen Meningokokken und Rotaviren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
6 Antwort
ja
Grippeimpfung würd ich auch nicht machen. Nicht mal bei mir.
fluketwo
fluketwo | 13.03.2009
5 Antwort
ja
Grippeimpfung würd ich auch nicht machen. Nicht mal bei mir.
fluketwo
fluketwo | 13.03.2009
4 Antwort
hi
also mein sohn wurde auch geimpft dagegen aber er war sehr unruhig manche ka verscgreiben auch was dafür viel glück
bebiieone
bebiieone | 13.03.2009
3 Antwort
ja
Grippeimpfung würd ich auch nicht machen. Nicht mal bei mir.
fluketwo
fluketwo | 13.03.2009
2 Antwort
Guten Morgen
Bei meiner Kleinen hat der Ka die einfach mitgemacht! Wußte garnicht, das man da gefragt wird Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
1 Antwort
...
ich habe es machen lassen... halte diese zusätzlich noch für wichtig ... was ich schwachsinn finde is die grippe impfung!!
yarimaus
yarimaus | 13.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Impfen - trotz Husten und Schnupfen?
07.08.2012 | 4 Antworten
pneumokokken
15.12.2010 | 15 Antworten
Nach Impfen Spazieren gehen?
18.03.2010 | 4 Antworten
pneumokokken impfung! nachwirkungen?
28.01.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading