Schimmel im kinderzimmer

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.03.2009 | 8 Antworten
hallo ihr lieben, ich bin total geschcokt, ich habe gestern das babybett von meiner tochter(8monate) weggeschoben und gesehen das dahinter die wand unten ganz nass ist und leichter schimmel drauf ist. jetzt steht das babybett erstmal in der mitte von zimmer denn in meinem bett kann sie nicht schlafen da sie nachts sich so viel bewegt und sonst rausfällt. morgen kommt der hausmeister und guckt es sich mal an, aber ich weiß genau das da so schnell eh nichts gemacht wird. der schimmel ist noch im anfangsstadium aber ich habe richtig angst das der kleinen was passiert und ein richtig blödes gefühl wenn sie da drin schläft. ich wollte die kleine zu einer freundin heute nacht geben aber mein partner ist dagegen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das hatten wir letztes Jahr auch
lass sie da nicht schlafen, leg sie irgendwo anders hin!!! Dann mach die Wand mit nem chlorfreien Schimmel-Ex sauber und mach das 2x, dann lass sie 2-3 Nächte nicht drin schlafen und hol Dir in der Aotheke einen Sporentest, der kann Dir sagen, ob dein Kind ruhig dort schlafen kann oder nicht. Das haben wir auch gemacht ... wir habend ie Wand auch immernoch feucht, aber alles abgezogen und wenns Frühling wird, wird was gemacht, vorher hats eh keinen Sinn, weil es nicht abtrocknet..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2009
2 Antwort
nie im leben würde ich mein kind auch nur noch eine nacht in dem zimmer
lassen! genauso wie anziehsachen und so, das muss da alles raus, die schimmelsporen verteilen sich durch die luft und setzen sich überall ab, vor allem halt auch in der lunge deines kindes, das nist absolut unverantwortlich! ob das bett an der wand oder in der mitte des raumes steht ist total unrelevant. in so einem fall würde ich den mieterbund einschalten damit das schnell behoben wird wenn du jetzt schon weißt das das lange dauern wird bis da was kommt, und mach da fotos von! denk an mietminderung und vor allem - pack das kinderbett zu dir mit ins schlafzimmer!!!!
Cathy01
Cathy01 | 09.03.2009
3 Antwort
SORRY
Tu doch das babybett in dein schlafzimmer rein neben dein bett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2009
4 Antwort
Stellt sie zu euch
ins Schlafzimmer oder ins Wohnzimmer, sicher ist sicher!
Milena08
Milena08 | 09.03.2009
5 Antwort
ich würde mein Kind
nicht mehr in dem Zimmer schlafen lassen, kannst du das Bettchen nicht zu euch ins Zimmer stellen ... ??? wir hatten auch Schimmel in der ersten Wohnung, es ist zwar nicht bewiesen aber mein erster Sohn hat chronische Bronchitis und muss jeden Tag Cordison inhalieren ... die Ärzte vermuten das es vom Schimmel gekommen ist lG Mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2009
6 Antwort
warum lasst ihr sie nicht im schlafzimmer schlafen
mit ihrem eignen bett?? ich würde mein kind da auchnichtmehr drin schlafen lassen
Taylor7
Taylor7 | 09.03.2009
7 Antwort
hi
nimms ie zu dir ins zimmer.ich würde sie net mehr da schlafen lassen.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2009
8 Antwort
....
kann mich da den anderen nur anschliessen.. nimm sie besser zu dir ins bett.. lg..
angie7884
angie7884 | 09.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Der richtige Platz fürs Kinderzimmer?
09.11.2014 | 16 Antworten
"Wichtige" Möbel im Kinderzimmer
12.05.2014 | 16 Antworten
Schimmel am Kinderwagen
19.04.2013 | 12 Antworten
Laminat oder Teppich im Kinderzimmer?
19.09.2011 | 14 Antworten
Zieht der Schimmel mit um?
27.08.2011 | 16 Antworten
Schimmel gegessen was nun?
27.01.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading