Windelsor?

karinundmarie
karinundmarie
14.02.2009 | 3 Antworten
Hallo!
Hab mit Schrecken festgestellt, dass meine Marie am Po einen Ausschlag hat. Sie ist 9 1/2 Monate alt und hatte bis jetzt nur ab und zu einen roten Po, wenn sie zu viel fruchtiges gegessen hat.
Aber jetzt sind es so kleine runde rote "Punkte".
Ich schmiere mit INOTYOL- das ist eine Wund- und Heilsalbe.
Und wickle öfter als sonst.
Habe voll die Panik, dass es ein Pilz sein könnte, hab gelesen dass das irrsinnig schwer in den Griff zu bekommen ist.
Ist jeder Ausschlag im Windelbereich gleich ein Pilz?
Wer kennt die Problematik und weiss Rat?
Warte verzwifelt auf eure Antworten.
Liebe Grüsse Karin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
Nein, nicht jeder Ausschlag ist gleich ein Pilz. Es kann auch Windeldermatitis sein. Allerdings ist das schwer zu unterscheiden. Da muss also ein Arzt draufgucken. Guck, dass du den Ausschlag immer wieder trocken föhnst und häufig die Windeln wechselst. Wenn du was drauf machst, dann ganz dünn. Hast du denn was gegen Pilz zu Hause. Bis du Montag zum Arzt kannst, kannst du das auch vorsichtshalber schon drauf machen. Schadet nicht, wenn es kein Pilz ist. Keine Angst, wenn du vom Arzt die richtige Salbe bekommst, kriegt man Soor recht schnell in den Griff. Jedenfalls war es bei zwei meiner Freundinnen kein Problem.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2009
2 Antwort
AUSSCHLAG
keine panik, meine maus 6 monate hatte das auch schon öfters, ist durchaus möglich das es ein pilz ist.ich hole mir aus der apotheke immer infectosoor mundgel und infectosoor zinksalbe für den po, tu sie bei jedem wickeln mit der salbe am po dünn einreiben und gebe ihr nach jedem essen ein wenig mundgel und dann ist es in ungefähr 3 tagen wieder gut.das mundgel nur 4mal am tag. viel glück
mimmihops
mimmihops | 14.02.2009
1 Antwort
...
hy versteh dich gut mein kleiner hat ne zeit lang jetzt schon nen pilz am po..angfangen hats das der po rot war hab dann mit der lasepton und der inotyol gschmiert..das hat aber nicht geholfen... es muss nicht sein das es ein pilz ist aber ich würd trotzdem mit ner pilz salbe schmieren, hab gestern damit angefangen und heut ist es schon viel schöner...der windelbereich ist sehr anfällig für pilze da es dort schön warum und feucht ist.... wünsch dir alles gute....
baby080808
baby080808 | 14.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Windelsor - was hilft
07.09.2011 | 6 Antworten
windelsor
24.03.2011 | 3 Antworten
Mit Windelsor immer zum Arzt?
24.01.2011 | 6 Antworten
Windelsor!
16.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading