Bronchitis 10 Monate alte Maus, nun auch mit Erbrechen

schmaus
schmaus
05.02.2009 | 3 Antworten
Ich bins nochmal Mamis. Meine Maus hustet noch immer so stark und nun kommt alles vor allem was sie trinkt wieder oben raus, nachdem sie getrunken hat. Habt Ihr einen Rat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
3 Antwort
sofort zum Arzt !!!!
Hallo, will dich ja nicht beunruhigen aber meine kleine hat es nun das 2.Jahr also 2008 war sie 2 Wochen alt und jetzt 11 mOnate und es ist jetzt gerade das typische Krupphusten Wetter. Also wenn sich der Husten anhört als würde sie in eine Gießkanne husten -blechern, bellend, auch Ihre Stimme ab und an kratzig wirkt ist es ziemlich sicher Krupp.Das verwächst sich ist aber tükisch .kommt gerne bei Nacht und die Kinder bekommen kaum mehr Luft, laufen z.t.blau an.Da gibt es Zäpfchen Rectodelt meine kann nicht ohe die die Atemwege entspannen damit es nicht zu krämpfen kommt. Tip : warm anziehen und ans Fenster gehen auch bei Nacht, Oberkörper hochlagern ich habe einige Kissen unter die matratze und als sie kleiner war einen Keil unter die Beine damit sie nicht unter die Decke rutscht. VORSICHT mit ätherischen Ölen können erst recht HUstenkrämpfe auslösen .wenn dann nahem ich nur pnimenthol für Säuglinge und nur auf die Kleidung r.+l. an den Ärmeln und viel feuchte Tücher Vert.Lg Petra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
2 Antwort
hallo
guten morge meine kleine maus hatte auch sehr stRKEN HUSTEN UND Hat sich übergeben dabei dann habe ich den guten rat bekommen wenn sie arbents schlafen geht in ihrem zinner keine heizung anzumachen und sie nicht zudecken weil durch die wärme wirfd der husten gereitzt ...das habe ich gemacht und tasächlich sie hat weniger ghustet und besser geschlafen...und das mit den brächen ist normal weil durch den starken husten werd ihr brechreitzt gereitzt ..so das wars >:-)) llieben gruss u´nd gute besserund sariii
sariana87
sariana87 | 05.02.2009
1 Antwort
...
Warst Du schon mit ihr beim Arzt? Mein Kleiner hat zur Zeit auch eine Bronchitis, muss sich zwischendurch auch immer mal übergeben. Das liegt aber bei ihm daran das er auch noch wegen Zahnen total verschleimt ist. Er isst im moment aber auch nicht viel. Biete ihr immer wieder was zu trinken an. Am besten nur Wasser oder Tee.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009

ERFAHRE MEHR:

kennt sich jemand mit Bronchitis aus?
26.01.2015 | 19 Antworten
Alte Schulranzenmodelle
05.04.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading