nur 20min mittagsschlaf?

alicia2008
alicia2008
30.01.2009 | 5 Antworten
hallo, meine kleine schläft seit 3 tagen ungefähr nur noch ca 20 min am mittag, ist das net etwas zuwenig? oder kann das sein das es einfach an einem entwicklungsschub liegt? sie wird in einer woche 1 jahr alt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
sie ist dann hellwach
sie schläft diese 20 min ungefähr dann steht sie kerzengrade im bett und will raus.... sie schläft meist gegen 13uhr, und abends erst wieder so gegen 19uhr... aber auch unruhig.... das macht mich vorallen grad zu schaffen weil ich selber krank bin :(
alicia2008
alicia2008 | 30.01.2009
4 Antwort
das geht uns seit Mittwoch auch so
und nachts ist er auch sehr unruhig, sehr anstrengend im Moment, ich musste orhin selbst auch Mittagsschläfchen halten, weil ich sonst umfalle :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
3 Antwort
mein sohn wacht letzter zeit auch öfters nach 20 minuten auf...
...ich ege ihn wieder hin weil er sehr müde wirkt. meist klappt es auch und er schläft weiter. wie wirkt dein kind beim aufwachen auf dich? noch sehr müde? wenn ja, dann leg es doch nochmal hin. lg, mameha
mameha
mameha | 30.01.2009
2 Antwort
Schlaf nach Bedarf
So lange sie dir beim Essen nicht vom Stuhl kippt, ist doch alles prima. Wird bestimmt wieder anders. Sie scheint halt nur bei Bedarf zu schlafen und der ist vielleicht momentan nicht so groß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
1 Antwort
hi
Meine ist 5 monate alt und ich bin schon glücklich wenn sie mal ne stunde durchschläft.
melmag
melmag | 30.01.2009

ERFAHRE MEHR:

ab wann keinen Mittagsschlaf mehr?
25.06.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading