Zu kurzes Zungenbändchen!

Flocke21
Flocke21
08.01.2009 | 1 Antwort
Mein kleiner hat ein zu kurzes Zungenbändchen, das hat der Arzt im Krankenhaus und meine Hebamme festgestellt.Nun hab ich nächste Woche einen Termin beim Kinderarzt gemacht der es mit einem Schnitt der paar Sekunden dauern soll verlängert werden.Ich hab angst das es ihm weh tut und so wirklich vorstellen wie die Sache von Statten geht kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen.Also ich frage mich wie die das machen wollen, weil mein kleiner voll der Zappelphillip ist!
Hat jemand von euch da schon erfarungen mit?

L.G. Flocke21
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Bei meinem Sohn wurde das gemacht
als er 13 Monate alt war. Es war ein Zusatzeingriff in einer Leistenbruch OP. Er hatte dann ein paar Tage einen weißen Faden unter der Zunge, der ihn aber überhaupt nicht gestört hat. Das Zungenbändchen wurde durchtrennt und ein kleines Stück weiter hinten wieder angenäht.
lilamima
lilamima | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

zu kurzes zungenbändchen operieren?
07.07.2010 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading