Dringend- Hilfe!

maunzi07
maunzi07
25.12.2008 | 8 Antworten
Meine Schwiegermutter (total erkältet) behauptet, dass sich ein Säugling (mein Kleiner ist 5 Wochen alt) nicht bei anderen anstecken kann da er so immun sei. Sie meinte, wenn sie eine Grippe hätte, könnte er durch sie keine bekommen. Er könnte nur krank werden, wenn er sich selbs verkühlen würde.
Kann das aber nicht glauben.
Was wisst ihr darübe? Bitte um Antwort!
DANKE

FROHE WEIHNACHTEN! (roll)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Erkältung
Um Himmels willen. Lass sie blos nicht an den Kleinen ran. Die Zwerge haben null Abwehrkräfte. Die Baby´s schreien also bei jdej Krankkeit hier und hucken sich gleich alles auf. Also ist echt Vorsicht geboten. Aber das ist typsich Schwiegermonster. LG Diana
Diana_A
Diana_A | 25.12.2008
7 Antwort
oh man dann hat sie aber echt keine ahnung deine schwiegermama...
es brauch nur jemand husten, da kann das baby schon krank werden...wenn die bazillen schon in der luft sind...gerade babys sind sehr empfindlich...meine maus hat sich auch von irgendwo her einen virus eingefangen...also gefroren hat sie nie, habe sie nämlich immer gut eingepackt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.12.2008
6 Antwort
echt typisch schwiegermutter...
mehr fällt mir dazu ni ein...
tina7685
tina7685 | 25.12.2008
5 Antwort
hmmmmm
Maya hatte mit 6 Wochen eine Bronchitis und meine Ärztin meinte das Viren die bei Erwachsenen einen harmlosen Schnupfen auslösen bei Baby´s härter zuschlagen...ich würde die liebe erstmal nicht so nah an den kleinen lassen... lg ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.12.2008
4 Antwort
Das glaube ich auch nicht...
grade diese kleinen Minis sind doch noch so empfindlich.Babys müssen doch selbst erst Abwehrkräfte bilden, sammeln-wie auch immer...auf keinen Fall würde ich meine Mini Maus einer erkälteten Person zu nahe kommen lassen! Mach das so wie du denkst.DU bist Mama und weißt was das Richtige für dein Säugling ist!!!
MaMiNi08
MaMiNi08 | 25.12.2008
3 Antwort
naja, nich wirklich
sie bekommen einen gewissen Schutz mit den sogenannten "nestschutz"... aber drauf verlassen würd ich mich nich wirklich!!!
sinead1976
sinead1976 | 25.12.2008
2 Antwort
::::besser,sie geht erstmal nicht so auf *tuchfühlung* mit dem lütten
-vor grippe ist niemand wirklich sicher....
pampilina
pampilina | 25.12.2008
1 Antwort
oh nein
natürlich kann sich dein Kleiner damit anstecken, bleib lieber erstmal weg da, ojeeeeeee, nein was erzählt sie dir denn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.12.2008

ERFAHRE MEHR:

brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
Hallo dringende frage
06.04.2013 | 17 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading