⎯ Wir lieben Familie ⎯

Erkennt man Läuse sofort?

rosafant1980
rosafant1980
15.02.2013 | 30 Antworten
Hallo Mamas , hab eben Vanessa vom Nest geholt dort wurde uns mitgeteilt das ein Junge die Läuse hat und wir unsere Kinder beobachten sollen ob sie auch befallen sind ... mich juckts und krabbbelts nu überall ah sieht man die Tierchen gleich oder wie erkennt man die denn gibt da auch was so man glei nehmen kann oder mußman warten ob überhaupt welche da sind ? Ich habe leichte panik nun denn ich kann das grad net brauchen haben nächste woche lauter Termine für Kiga besichtigungen und ich meinen Friseurtermin ahh HILFE Ich will keine Tie :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
man sieht keine weiße eier die kleben am haar und dann schlüpfen die läuse sind aber erstmal ganz hell. dann werden sie schwarz. sie sitzen meisten im nackenhaar oder hinter dem ohr!! teu teu teu das ihr es nicht habt
sweetwenki
sweetwenki | 15.02.2013
2 Antwort
Ich hatte durch meine kleine Schwester damit viel Ärger. Also die laus selbst ist dunkel und an der kopfhaut am besten zu erkennen.wenn du am Ansatz oder in den Haarlängen kleine punkte entdeckst die sich schwer lösen lassen, sind es "nisse" sollten solche Punkte da sein aber weiß und etwas leichter abzuziehen, sind die läuse bereits geschlüpft.
leasmum92
leasmum92 | 15.02.2013
3 Antwort
Es ist grad mal ne stunde her sieht man da schon was?? Vanessa hat gant Blondes dünnes Haar? Panik
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
4 Antwort
http://www.mamiweb.de/familie/laeuse/1
gina87
gina87 | 15.02.2013
5 Antwort
in der Apo gibt es Shampoos, die auch vorsorglich verwendet werden können.
olgao
olgao | 15.02.2013
6 Antwort
Ich werde um 14.30 wenn die Apotheke öffnet davor stehn und sowas holen
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
7 Antwort
Wenn schon Läuse da sind, wirst du beim Durchschauen der Haare schon welche entdecken. Die sind echt ziemlich klein aber wenn man genau hinguckt, kann man sie schon erkennen. Man kann Kokosnussöl nehmen, das mögen die gar nicht und irgendwie sterben die davon. Kannst ja auch mit sonem speziellen Läusekamm durch die Haare gehen um welche rauszuholen.
sunshine296
sunshine296 | 15.02.2013
8 Antwort
Die Nissen sehen aus wie Schuppen, aber Schuppen bekommt man leicht weg und die Nissen kleben im Haar! Du musst die Haare aufteilen und genau durch schauen! Ich arbeite im kiga und da durchsuchen wir die Haare der Kinder! Da waren schon Kinder die echt nur eine Nisse im Haar hatten! Es hilft die Haare hoch zu binden!
lucky220686
lucky220686 | 15.02.2013
9 Antwort
O.k ich laß se nu in ruhe essen und dann muß se nochmal schauen lassen . vor lauter panik seh ich schon überall krabbeltierchen
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
10 Antwort
Wenn die Läuse jetzt erst bekannt wurden, merkst du bei deinem Kind noch nix, das kann ein paat Tage dauern. Die Kinder fangen meist im Nacken zu kratzen an. Du kannst aber vorsichtshalber ein Läuseshampoo holen und sie damit waschen. Es muß zwar nicht bedeuten das dein Kind jetzt auch Läuse bekommt, aber wenn du dir nä Woche keinen Ausfall leisten kannst, mach übers WE ne Läusekur mit einem Shampoo aus der APotheke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
11 Antwort
hol dir das läuseshampoo aus der apotheke. bei uns im kindergarten gehen jetzt zum 2. mal läuse rum. aber jule hatte bislang keine.
Bienchen76
Bienchen76 | 15.02.2013
12 Antwort
@mama-pucki Irrtum - jetzt erst bekannt werden bedeutet nicht, dass sie gestern noch nicht da waren. Unheimlich viele Eltern verschweigen es der Kita/Schule gegenüber, nur deswegen kommt es zu den üblen Invasionen dieser Vieher . Sie können also schon seit tagen vorhanden sein . @rosafant Kaufe dir Goldgeist oder ein anderes Läuseprodukt und behandelt euch ALLE. Rein provisorisch. Läuse sind klein und schnell, gerne hinterm Ohr, im Nacken oder oberer Hinterkopf oder da wo ein Zopf gebunden wurde. Wenn du keine Vieher findest, dann auf kleine Punkte direkt am haaransatz achten, die leicht bräunlich/durchsichtig bist weiß und fest sind. dat sind die Nissen. Sobald du auch nur ansatzweise Läuse entdeckst mußt du alles waschen - da stell dann am besten ne neue Frage ;O) Viel Glück
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2013
13 Antwort
Vanessa ist ja nur 2 mal die woche im Nest also wenn dann muß es heut passiert sein . haben heut mittag nen spaziergang zur Apotheke gemacht und danach nen Wellnessmittag im Bad verbracht :-) nun sind wir guter Hoffnug das wir keine Mitbewohner haben hab nix gefunden sie hat ganz blondes dünnes Haar falls sich da doch noch was bewegen sollte hört Ihr mit sicherheit wieder von Mir :-D
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
14 Antwort
@rosafant1980 wiederhole den Wellnesstag in 5-7 Tagen besser nochmal und kontrolliere in der Zeit regelmäßig. Ich hasse diese Vieher, meine Mädels hatten die schon so oft . immer wieder ein kleines Mitbringsel aus Kita und Schule
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2013
15 Antwort
@Solo-Mami Ich schaue Stündlich nach ob sich da was bewegt ich kann sie Tierchen net gebrauchen hab grad zusage gemacht das ich 3 wochen Urlaubstvertretung mach
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
16 Antwort
Am besten machst du deiner Tochter die Haare nass und dann ganz dick Haarspülung in die Haare, anschließend kämmst du ihr die Haare nach einer kurzen Einwirkzeit ohne ausspülen mit einem Nissenkamm durch. Wenn dann nichts rauskommt, kannst du fast 100% sicher sein, dass sie keine hat, wobei man die aber meist erst nach einigen Stunden oder eher erst am nächsten Tag kennt, es sei denn du suchst sie Strähne für Strähne ab, besonders an den üblichen Stellen. Aber mit der Spülung bist du auf der sicheren Seite :-) Bei acht Kindern hatten wir schon das eine oder andere mal Läuse. Mittlerweile kenne ich mich aus :-)
patchwork09
patchwork09 | 15.02.2013
17 Antwort
@rosafant1980 so oft brauchste nicht nachgucken . beobachte sie einfach. Wenn sie sich kratzt oder ne gerötete Hautstellen am Haaransatz hat, DANN guckste nochmal . ansonsten reicht 1 x am Tag stichprobenhaftes Durchkämmen mit dem Läusekamm
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2013
18 Antwort
@Solo-Mami Ich werde sie heute Nacht in ruhe schlafen lassen ohne Ihren Kopf abzusuchen sie meinte eben als ich fragte ob ich nochmal schauen darf ..Nein Mama Ich hab keine Tiere auf meinem Kopf aber ich hätte so gern nen Hasen :-/
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
19 Antwort
@rosafant1980 Meine Jüngste kam mal mit 4 aus der Kita und meine: "Mama, du mußt mal gucken, ich glaube ich hab Mäuse auf dem Kopf"
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2013
20 Antwort
@Solo-Mami na sie meint eh immer sie hat fledermäuse im Haar weill ich immer sag mußt kämmen lassen sonst nisten sich wollmäuse ein :-D
rosafant1980
rosafant1980 | 15.02.2013
21 Antwort
Ah Heute Morgen beim Frühstück haben Wir bei Nessa einen schwarzen Punkt gesehen wo sich bewegt hat mein Mann ab zur Apotheke ich ab Betten abgezogen geputt gesaugt usw . nu hab ich echt panik werden heut mittag vollen Kopf Programm machen und am Montag zum Arzt gehn , was muß ich denn noch alles machen beachten?
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013
22 Antwort
Sorry für mein Deutsch ich steh unter schock will die Tierchen net haben hab doch am Donnerstag meinen Friseurtermin meint Ihr ich kann den bis dahin wahr nehmen?
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013
23 Antwort
@rosafant1980 ach scheiße . also doch. behandelt euch alle gleich mit. Bettbezüge waschen und auch Handtücher, Mützen, Schals, Jacken und alles was sie anhatte. Sofakissen abziehen und waschen, wenns geht - ansonsten gut durchsaugen. Haarbürsten, Zopfgummis, Spangen eintüten und über Nacht in den Tiefkühler legen. Auch Kuscheltiere nicht vergessen mit denen sie die letzten Tage in Berührung waren. Wenn sie mit anderen zusammen waren reicht es aus, wenn du sie eintütest und 1-2 Tage auf den balkon stellst.
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2013
24 Antwort
@Solo-Mami Alles schon erledigt in meiner gefriere siehts lustig aus obwohl ich ja nu jetzt nix mehr gesehen hab sie hat das mittelchen ja no oben und es ist nis sichtbar wasche es auch morgen erst runter . mein Mann hat grad angerufen und wollt wissen obs aufm Kopf was neues gibt hab gesagt nee , da meinte er nur wir werden doch nu jetzt net wegen ner fussel hier so ausgeflippt sein . ich wart nu mal ab und schau immer wieder mal aber die kann sich doch net in luft aufgelöst haben oder?
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013
25 Antwort
die wird sich versteckt haben und hoffentlich elendlich krepieren ;O) Morgen ist dann auskämmen angesagt - Strähne für Strähne. Viel Spaß . ne Kinder-DVD einlegen, dann hält sie wenigstens stille .
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2013
26 Antwort
Morgen? Ich hab nach 30 minuten auskämmen müssen und muß das nu no einwirken dennoch und morgen nochmal auskämmen
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013
27 Antwort
Welches Mittel hast du denn, weil du geschrieben hast " . wasche es auch morgen erst runter . " ?
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2013
28 Antwort
NYDA einsprühen einmassieren nach 30 Minuten mit dem Läusekamm ausbürsten und nach 8 Stunden oderüber Nacht einwirken lassen und dann mit einem Normalen Shampoo auswaschen
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013
29 Antwort
@rosafant1980 achso . ich kämme bei dem Zeug immer zweimal . also nach der halben Stunde und wenns ausgewaschen wurde . ich persönlich bin ehr "Fan" vom Goldgeist ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2013
30 Antwort
@Solo-Mami Ja ich kämmte nach den 30 Minuten und dann immer wieder mal das Goldgeist hat mein Mann gemeint sei net so toll . aber mein Mann ist mitlerweile auch überzeugt das es ne fussel war ich traue dem ganzen net und mich juckt immer no allein beim gedanken
rosafant1980
rosafant1980 | 16.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Läuse
12.02.2014 | 8 Antworten
Läuse
29.12.2013 | 32 Antworten
LÄUSE
07.09.2013 | 14 Antworten
Hallo dringende frage
06.04.2013 | 17 Antworten
Kinderwünsche sofort erfüllen?
31.05.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x