Hand Fuß Mund Erkrankung wer kennt das?

_--Deniise--_
_--Deniise--_
14.07.2012 | 12 Antworten
Hallo Mamis bei meinem Sohn wurde heute die obengenannte Erkrankung festgestellt, er war anfangs erkältet also husten und schnupfen, mehr hatte er nicht, heute nach dem Mittagschlaf meinte er aua im Mund mein Mann und ich haben sofort nachgesehen und dort waren rote flecken im rachen bereuch wir sind sofort in die Kinderklinik gefahren dort wurde eben diese Virus festgestelllt, er tobt und spielt aber ganz normal und über schmerzen beklagt er sich auch nicht, der arzt meinte da würde auch nicht mehr viel kommen ich bin in der 25 ssw und kann mich natürlich auch anstecken bis jetzt habe ich nichts außer schnupfen ... Wie kennt ihr diese Krankheit???Danke LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mein Sohn hatte das auch. Bei ihm war es allerdings schlimmer. Er hatte am ganzen Körper kleine rote Pickelchen, auch an Handflächen und Fußsohlen und im Mund. Die Pickelchen im Mund haben ihm schreckliche Schmerzen gemacht. Er lag teilweise schreiend auf dem Fußboden und ich durfte ihn dann auch nicht anfassen. Dazu hatte er sehr hohes Fieber. Bei deim Sohn meiner STiefschwester lief es bei weitem harmloser ab. Auf jeden Fall ist es sehr ansteckend, aber verläuft bei jedem anders schlimm. Die Schmerzen im Mund traten bei meinem SOhn erst so am 2. Tag auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2012
2 Antwort
bei lea war es ganz schlimm.füsse hände mundbereich ubd im mund alles übersät mit bläschen.hat fast nichts getrunken und gegessen.nur geweint und gejammert wegen den schmerzen.hatte die ersten 2tage auch fieber dazu.erst nach 10tageb waren die stellen trocken und konnte dann auch wieder im kiga gehen..hatte sie im märz und da war icg noch nucht schwanger.bin jetzt 13ssw.
Smilieute
Smilieute | 14.07.2012
3 Antwort
Noch eine Frage dazu ist dass schlimmste überstanden nachdem sie flecken ausgebrochen sind?? ich weiß dass hätte ich alles beim arzt fragen können aber da war dazu hatte ich nicht viel zeit da ich in der Kinderklinik war und da wird man sehr schnell wieder heimgeschickt LG
_--Deniise--_
_--Deniise--_ | 14.07.2012
4 Antwort
genauso hattr sie auch am gesäßbereich und kniekehlen und leisten die bläschen
Smilieute
Smilieute | 14.07.2012
5 Antwort
Hallo, auch bei meinem Sohn wurde diese Krankheit gestern auch diagnostiziert. Bei meinem Sohn ist aber nur ein leichter Befall im Mund, ganz schlimm um den Mund und an den Handinnenflächen ansonsten am ganzen körper auch rote pusteln, jucken scheinbar nicht und tun nicht weh, aber ist sehr infektiös wenn die pusteln aufgehen, auch solltest du deinen SOhn momentan nicht küssen, als schwangere. denn mir wrude gesagt ich soll schwanger und kinder meiden. Nein erst nach 7-10 tagen ist dein sohn nicht mehr ansteckend. Also vorsicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2012
6 Antwort
@trixie150983488 Ah ok ich hoffe er bekommt keine schmerzen mehr.. sieht heftig bei ihm im Rachen aus also richtig hochrot und gepunktet, wie gesagt hoffe wenigstens dass keine schmerzen mehr kommen auch deinem Engel Gute Besserung
_--Deniise--_
_--Deniise--_ | 14.07.2012
7 Antwort
ja ich hoffe auch das es bei uns nicht zu schmerzen kommen. Aber du solltest vorsichtig sein, weiß zwar nicht was wäre wenn du dich damit ansteckst wie das sich auf die ss auswirkt, hat dich denn der kinderarzt nicht aufgeklärt ... aufgrund deiner ss. Wünsche deinem Kleinen auch alles gute und das es bei ihm nicht schlimmer wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2012
8 Antwort
@trixie150983488 Der Arzt hat gesagt ich kann mich anstecken ist zwar nicht gut, aber es geht nicht auf das baby im bauchi über ... Röteln wären am gefährlichsten weil die aufs kind gehen sie meinte ich brauche mir da keine sorgen machen ...
_--Deniise--_
_--Deniise--_ | 14.07.2012
9 Antwort
ah dann ist gut ... in einer woche gehts unseren mäusen wieder gut und alles wird hoffentlich vergessen sein . Bei uns ist es jetzt die 1. richtige Krankheit davor hatten wir nur mal nen Magen Darm virus ... und die mütter leiden mehr als die kinder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2012
10 Antwort
hallo, meine tochter hatte die krankheit letzte und diese woche und zusätzlich noch rota-virus. waren auch vier tage im krankenhaus deswegen, da sie alles erbrochen hat, was sie zu sich nahm, dann noch durchfall bekam und dann vier tage und nächte weder getrunken und gegessen hat. wohl zum einen da alles wieder postwendend raus kam und zum anderen da ihr der hals weh tat, da sie dort überall bläschen hatte. der arzt im kh diagnostizierte dann eben u.a. hand, mund, fuss! lg
sandrav83
sandrav83 | 14.07.2012
11 Antwort
ja das gabs kürzlich auch bei uns im kiga, er hat auch weng was mit heim gebracht und hat mich auch angesteckt nun bin ich auch krank in der 30 ssw, mit husten verschleimten rachen und einer wenig laufenden nase. denk selbst da muss ich wohl durch, da wird wohl noch schlimmeres kommen was er evtl. aus dem kiga mitbringen kann
fynns_mama
fynns_mama | 15.07.2012
12 Antwort
@trixie150983488 Genau so ists bei meinem Engel auch, hatte bis jetzt auch nur Noro-virus gehabt dass war schon schlimm, und hab gestern nur geheult weils seine erste Kinderkrankheit is, naja so sind die Mütter :) LG schönen Tag
_--Deniise--_
_--Deniise--_ | 15.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Hand-Mund-Fuß Krankheit und Arbeit
22.10.2017 | 3 Antworten
Hand Fuß Mund Krankheit ansteckung
23.05.2014 | 4 Antworten
Hand-Mund-Fuss-Krankheit
19.07.2013 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading