Puzzlematten WEG oder lassen nach bereits zweijährigem Gebrauch?

Mara2201
Mara2201
14.11.2011 | 13 Antworten
(denk)

http://de.euronews.net/2010/12/11/babys-spielen-auf-geschaeumtem-gift-weg-mit-den-puzzle-matten/

Schmeißt ihr eure Puzzlematten nun weg ?? (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
....
wir sitzen da immer drauf wenn wir spielen, unser boden ist einfach zu kalt... es kommt doch dauernd was neues dazu, lasuren vom holzspuelzeug enthalten blei, in muttermilch werden rückstände von pflanzenschutzmitteln nachgewiesen und all so was... wir werden weiter unsre pos drauf platzieren...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 14.11.2011
12 Antwort
huh
hab ich noch gar nix von gehört. ich hab unsere im kinder zimmer liegen, da spielt mein sohn drauf, haber aber noch noch krabbeldecke drauf. hab die gebraucht gekauft. mach die mit feuchten lappen saubet. lg
supimami2008
supimami2008 | 14.11.2011
11 Antwort
unsere
matten haben irgendwie garnicht gerochen, als wir die ausgepackt haben...ich reinige die auch immer mit nem feuchten lappen und ca. 1 mal im monat schmeiß ich die in die wanne und reinige die mit spüli und später mit hygiene reiniger, dann stehen die eh erstmal 2 tage auf dem balkon, bis die trocken sind... Man wird aber ja immer wieder eines besseren belehrt, vorallem kinderspielzeug ist ja sehr oft hoch belastet, wenn man sich mal die ganzen sendungen und berichte dazu ansieht...
Ceroxyl
Ceroxyl | 14.11.2011
10 Antwort
@Mara2201
Also, meine haben übelst gestunken, da dachte ich mir schon, dass die nicht gesund sind. Ich reinige sie einfach mit einem feuchten Lappen, wenn es nötig ist. Wenn es schlimmer ist, nehme ich Sagrotan-Allzweck-Spray. Die Kinder essen ja nicht darauf und sitzen auch nicht nackt drauf rum, sodass die Matten ständig in Hautkontakt sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011
9 Antwort
@Mara2201
Ich habe unsere immer mit Hygienespray behandelt , mehr nicht. Das reicht vollkommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011
8 Antwort
^^
Wir müssten die Kinderzimmer komplett ausräumen und alles entsorgen, wo etwas Schädliches enthalten sein könnte. Dann hätten die Kinder nicht mal mehr einen Teppich und schlafen müssten sie auf dem Beton^^ Essen dürfen wir auch nichts mehr , wenn es danach geht. Na dann, Gute Nacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011
7 Antwort
@Maulende-Myrthe
ich habe eben mal einwenig rumgegoogelt und habe auch oft gelesen, dass die wohl arg stinken, wenn man sie auspackt ... unsere aber garnicht !!! .... Wie reinigst du die ? Ich habe gelesen, dass die jemand in die Badewanne getan hat und abgebürstet und danach haben die wohl gestunken ... das dann wohl die Schadstoffe "aufgebürstet" wurden ... ich habe sie bisher immer nur mit einem Lappen mit Hygiene-Spray gesäubert ...
Mara2201
Mara2201 | 14.11.2011
6 Antwort
Na ja
wenn man die Dinger auspackt und den Gestank einatmet, den die Matten verströmen, muss man schon mit dem KLammerbeutel gepudert sein, wenn man sich einredet, dass das alles gesund ist. Ich habe die Matten damals zwei Tage ausgelüftet, bis der Gestand weg war und damit war es das. Ich werde sie nicht wegschmeißen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011
5 Antwort
ganz ehrlich?
ich denke in jedem zweiten palstikscheiss is iwas drinne... manche holzspielzeuge sind sicherlich *giftig* lasiert oder sonst was... kuscheltiere brennen sauschnell oder haben giftige farben ect... wenn man alles genau nachforschen würde, dann würde das kinderzimmer aus einem baumstamm als tisch bestehen, und vllt nen paar stöcke und kastanien zum spielen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011
4 Antwort
hmm
meine tochter hat vor knapp 3 jahren darauf gelegen und gespielt... ich wollte sie jetzt eigentlich für mein baby nach unten holen, weil unser boden so super kalt ist... naja, ich werd die dann im zimmer meiner tochter lassen... sie lagen jetzt die ganze zeit in einer spielzeugkiste und werden nur selten bespielt... aber dabei lass ich das auch.. wegschmeißen tu ich die jetzt nicht
butterfly970
butterfly970 | 14.11.2011
3 Antwort
Nein, nicht weg damit!!!
Ich lass meinen Kindern die Puzzlematten. Mein Sohn würde mir was erzählen, wenn ich seine Straßenmatten wegschmeißen würde. Er spielt ja auch nicht täglich damit, er hat sie schon lange und er kaut auch nicht darauf rum.
Antje71
Antje71 | 14.11.2011
2 Antwort
nein
meine kinder spielen nicht jeden tag damit und wir haben die auch nich als teppich liegen oder so..... also bleiben sie! lg
DooryFD
DooryFD | 14.11.2011
1 Antwort
.......
ohh hab ich ja noch gar nix von gehört, aber wo nicht überall Gift drin ist mhhh Also ich hab auch 4 Pakete davon im Keller die bereit stehen zum Schenken, ma sehn was mein Mann heute Abend dazu sagt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2011

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten
patentante zutragen lassen?
04.03.2011 | 8 Antworten
kind (18monate) schreien lassen?
01.01.2011 | 17 Antworten
Geburt Frühzeitig einleiten lassen?
31.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading