hilfe, was tun?

S-O-P-H-I-E-09
S-O-P-H-I-E-09
01.07.2010 | 7 Antworten
hallo ihr lieben

meine maus 16 monate hat eben im garten gesielt und wollt die blumen auf der wiese pflücken und da habe ich es nur nochsummen gehört und sie hat die hat weg gezogen und geweint

sie mus von was gestochen worden sein weiss baber nicht von was

der finger wird komisch rot

was kann ich tun ?

lg





Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
zwiebel hat sich bei mir mal heftig entzündet... wir nehmen esig, pur auf nen lappen und dann feste auf den stich drücken, brennt wie die hölle, schwillt aber kaum an... schauen, ob der stachel noch drinne ist, wenn ja mit PINZETTE rausholen, nicht einfach mit der hand, der kann nochmal stechen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 01.07.2010
6 Antwort
Hallo
Auf jedenfall kühlen und wenn nicht besser wird oder du ein ungutes gefühl hast dann geh zum kinderarzt !! lieber einmal zuviel als einmal zu wenig :-)
Engel_24
Engel_24 | 01.07.2010
5 Antwort
auf
jeden fall kühlen eine allergie gegen bienengift wird erst nach dem ersten stich ausgelöst d.h erst beim zweiten stich kann eine auftreten meiner wurde auch mal gestochen und ich wurde dann ganz panisch weil ich allergisch bin und er war noch nicht getestet, waren aber sanitäter da die haben mir das dann damals gesagt die arme maus wünsch euch gute besserung....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2010
4 Antwort
zwiebel
halbieren und drauf...in blumen wars wahrscheinlich ne biene, wespen gehen eher an lebensmittel nicht an blumen..da ist die zweibel wirklich das beste, die saugt das gift raus..und wenn du den stachel raus holst...niemals das säckchen am stachelende zusammen drücken, falls das noch dran ist, weil du sonst den rest bienengift auchnoch rein drückst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2010
3 Antwort
kühlen udn zum arzt wenn es weietr weh
tut.wenn es zb ein bienenstich war kenne ich es von meienr oma die amcht immer ne zwiebel drauf bis es nicht mehr weh tut.hilft immer gut.
pueppivw
pueppivw | 01.07.2010
2 Antwort
................
kühlen und ne zwiebel rauf tun und eventuell den stachel entfernen falls noch einer drin steckt und dann beobachten wenns zu doll anschwillt lieber nen arzt gucken lassen nicht das sie allergisch drauf reagiert alles gute der kleinen
tascha78
tascha78 | 01.07.2010
1 Antwort
mh
KÜHLEN / Kühlen...und wenn es nicht besser wird dann ins KH fahren wegen Allergie oder so. Auch wenn Sie bisher keine hat aber man weiss es ja nicht vorher ob eine besteht oder nicht. ** toi toi das es schnell wieder weg geht und deiner Maus es besser geht **
Sorasta
Sorasta | 01.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading