Hilfe, wie kann ich meine Mietze von meinem Baby überzeugen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.03.2010 | 14 Antworten
Hat jmd. Erfahrung mit Babys und Katzen? Wir haben echt Angst, dass Nikolaus, unser Kater, eifersüchtig wird, wenn das Baby da ist. Hab das Bett schon zu stehen, damit er sich dran gewöhnt und lass ihn nicht reinspringen. Aber das ist ein freucher Kerl und wenn ich ihm den Rücken zudrehe? Den Hund fand er nicht toll und hat ihm schön ins Körbchen gepieselt .. Irgendwann ging es dann. Aber wenn er ins Bett springt, hab ich echt Angst. Die Katze von meiner Mutter, hat sich immer auf mein Gesicht legen wollen und es war ihr nicht abzugewöhnen.
Habt ihr da einen Trick oder war eure Katze uninterssiert?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@Sam78
Geht auch wenn de eigene Sachen fürs Baby mit ins KH nimmst und die katzen am getragenen Strampler riechen lässt. Also bei uns hat das prima geklappt.
Sammy666
Sammy666 | 05.03.2010
13 Antwort
@Sammy666
Stimmt, das mit der Windel hab ich auch schon gelesen. Habe schon meinen Freund darauf vorbereitet, dass er dann Bote spielt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
12 Antwort
Katze
Hallo ich habe auch 2katzen und es klappt prima mit dem Kleinen. Wir haben als ich mit dem Kleinen noch im Kh war ne windel mit nach hause genommen damit die Katzen schonmal den geruch kennen lernen somit ist der Zwerg wenn ihr Heim kommt nimmer so interessant weil der geruch für die katzen vertraut ist
Sammy666
Sammy666 | 05.03.2010
11 Antwort
Wir haben 2 Katzen,
aber das war von Anfang an kein Problem.Im Gegenteil, manchmal hab ich Angst um die Katzen : - ))) Wichtig ist halt nur das die Katze nicht ins Bett kommt, aber mehr wegen dem Allergierisiko.Lass ihn auch ruhig in die Nähe des Babys-natürlich nur unter Aufsicht! Je normaler euer Umgang mit der Katze -in der Beziehung zum Kind ist- je weniger wird sie eifersüchtig sein.Wir haben 4 Kinder 9, 5 und 2 und 2 Katzen 6, 5 Jahre und 2, 5 Jahre und beide kamen zu den Kindern erst später dazu, bzw der Große Kater war schon da als die Zwillis kamen.Alles klappt prima und die Kinder sind kaum krank.Die Katzen haben normalerweise auch eine "Beisshemmung" gegenüber kleinen Kindern.Was die sich von den Zwillis gefallen lassen, würden sie sich von uns nie gefallen lassen und die Krallen ausfahren.Bei den Kleinen aber fauchen sie höchstens und/oder gehen weg.
leni-2231
leni-2231 | 05.03.2010
10 Antwort
@tiki1409
Oh, jeh! Wenn ich das höre, dann weiß ich schon, was auf mich zukommt. Mein wilder Tyrann... Obwohl er schon kastriert ist, muss er jeden Tag kämpfen und greift uns an, falls wir ihn vergessen wollen. Oder er ruppt die Tapete ab Aber er ist so witzig und gehört zur Familie - naja, kennt ihr ja bestimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
9 Antwort
@Widi
war / ist mir schon klar, dass du von deiner katze gesprochen hast ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
8 Antwort
...
ich spreche ja auch von meiner Katze... wenns bei deiner funktioniert hat dann herzlichen Glückwunsch dass deine Katze nicht eine so eigenwillige wie meine ist.
Widi
Widi | 05.03.2010
7 Antwort
@Widi
Nein, fauchen oder knurren tut der kater den maximilian gar nicht an ... im gegenteil, wenn der kater spielen will, dann tatscht er ihm eines mit den pfoten und der kleine quietscht vor freude. gestern hat er noch des schäferhundes ohrwatschel in der reiss'n ... der arme hund!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
6 Antwort
@Sam78
bestimmt! darfst halt bloß ned gleich den mut verlieren, wenn er wirklich mal ans baby ranschnüffelt, aber das gehört mit dazu! und ihm weiterhin seine streicheleinheiten geben. mittlerweile ist es so, das niko flitzen geht, sobald maximilian auch nur um die ecke kommt. aber der kleine ist sooooooo lieb: er teilt seine butterbrezel immer mit niko ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
5 Antwort
@tiki1409
Katzen kann man nicht erziehen, die haben ihren eigenen Kopf... Entweder sie akzeptieren das Baby oder eben nicht. Meine Katze akzeptiert meinen kleinen mittlerweile aber mögen tut sie ihn nicht. Aber wenn er ihr zu nahe kommt, knurrt und faucht sie wie am ersten Tag als ich vom KH nach Hause kam.
Widi
Widi | 05.03.2010
4 Antwort
hallo
unser kater hat sich mit unserem sohn sehr schwer getan. er fing an zu markieren und später, als der kleine anfing ihm nachzu laufen hat er ihn auch oft ins gesicht gekratzt. heute ist das schnee von gestern. wir haben den kater kastriert und ihm auch klar aufgezeigt dass er wo anders hin muss wenn er sich nicht benimmt. die kinderzimmer türe war für die katze natürlich immer geschlossen als unser sohn noch so klein war.
soulfly
soulfly | 05.03.2010
3 Antwort
@tiki1409
Oh, gut - meiner ist auch erst 1, 5 - vllt. ist er dann noch lernfähig ja, das schlafzimmer ist bei uns eh tabu - hoffentlich klappt es so. da hab ich ja hoffnung!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
2 Antwort
Katze
Hatte 12 Jahre lang ne Katze. Als meine Kinder geboren wurden, hatte ich auch erst Angst. Aber die Katze merkte schnell, dass Babys auch mal richtig schreien können und mit so nem Geschrei konnte sie nichts anfangen und hat immer nen weiten Bogen um den Stubenwagen oder die Krabbeldecke auf dem Boden gemacht. Hat sich mit den Kindern erst angefreundet, als sie größer waren.
marionH
marionH | 05.03.2010
1 Antwort
Also
erstens hab ich den Kater rechtzeitig aus dem Schlafzimmer verbannt. Dort hat er nix mehr zu suchen und darf auch nicht mehr rein. zweitens hab ich meinen zwerg nicht alleine im zimmer gelassen mit dem kater und drittens musst halt wirklich deine katze so erziehen, dass er deinen nachwuchs akzeptieren muss. mein kater war erst ein jahr alt, als maximilian zur welt kam.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Wie vom 2 Kind überzeugen
11.07.2011 | 19 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading