Streitthema: Gehfrei was haltet ihr davon?

Mama-Mimi
Mama-Mimi
18.06.2009 | 14 Antworten
Meine Schwägerin will mir unbedingt sowas andrehen aber ich halte nichts davon. Mein KA hat uns auch davon abgeraten aber andererseits meinen viele, wenn man diesen nicht länger als ne Stunde am Tag nutzt, wäre es nicht so schädlich? Meine Maus versucht ihre ersten Schritte und die ganze Zeit an der Hand halten und hinter ihr her trapen ist auch sehr anstrengend. Was haltet ihr davon?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ich habe auch so Teile nicht gehabt,
bei allen drei Kindern nicht, und trotzdem konnten sie früh laufen, es geht auch ohne!!!
engel1508
engel1508 | 19.06.2009
13 Antwort
hmmm
Also ich habe 2 kinder groß bekommen ohne so ein Gerät und ich war auch nicht immer hinterher wo er/sie gerade ist! ich habe den Tisch an der Couc weggeschoben so das sie/er dann sich an der Couch zur wand, von da zur tür usw. ohne meine hilfe gehen konnten nach einer zeit haben wir dann einen Gehfrei geholt, aber nicht zum reinsetzen, der/die hatte spaß daran weil wenn sie gelaufen sind kam noch musik und manchmal fingen die auch an zu tanzen aber so ein Gerät wo man die Kinder reinsetzt, nur damit man 5 min für sich hat finde ich nicht schön ! aber wie sagt man so schön jedem das seine, ich denke nicht das wenn ich dir schreibe hol es dir nicht das du sowieso nicht auf mich bzw. auf andere meinungen hören wirst LG
tatlimeral
tatlimeral | 19.06.2009
12 Antwort
Hi
also ich habe auch einen hier stehen aber mein kleiner will da nicht rein! Meine 4 Geschwister sowie meine Nichte hatten alle einen Gehfrei und NIE ist etwas passiert! Wie mc_speedy schon meinte, man muss nur drauf achten das alle Gefahrenquellen beseitigt werden und man muss die Kinder natürlich trotzdem beaufsichtigen! Und Körperliche Schäden wie fehlstellung der Füße oder ähnliches haben sie auch nicht! Man muss natürlich die genaue höhe des Gerätes einstellen! Und nicht den ganzen Tag drin sitzen lassen! Muss jeder für sich entscheiden!
Janettchen
Janettchen | 18.06.2009
11 Antwort
ich find die toll
mein kleiner hatte auch einen und es ist schwachsinn das die kinder dann später laufen lernen hatt damit nihcts zu tun meiner konnte mit 10 monaten schon ferst laufen . hauptsache keine treppe in der nähe dann wirds gefärlich. ansonsten wie schon gesagt nihct so lange halt wenn die noch zu klein sind :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2009
10 Antwort
@Mama-Mimi
Der Titel "Erzieherin" allein, ist kein Qualitätsmerkmal für ihre Ansichten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2009
9 Antwort
Ich HATTE auch eins
Hallo Mamis... ich geb zu auch so ein gehfreiding gehabt zu haben.Aber nicht weil ich wollte, dass mein kleiner darin laufen lernt!!!!! Ich fand ihn in bestimmten situationen auch praktisch, beim saugen oder ähnliches.Ich weiss jeder mediziner oder stiftung warentest ratet davon, ab-aber man soll ja die kleinen mäuse nicht stundenweise drine lassen.mein war ab und an zwischen 5-5 minuten drin, jetzt hab ich es nicht mehr, weil er normal laufen lernen soll. Außerdem habe ich es meinem KiA gesagt aber von meinem kleinen sind Hüften oder Fussstellung einwandfrei. Und auf die Sicherheit , haben nun mal die Eltern zu achten!!! Hoffe hab mir keine Feinde gemacht
Libma
Libma | 18.06.2009
8 Antwort
@Lia23
nein meine Frage ist sehr ernst. Meine Schwägerin und ich haben vor einigen Tagen darüber diskutiert und ich bin einfachnur irritiert, weil Sie Erzieherin von Beruf ist und meinte wenn man es nicht übertreibt ist es eine tolle erfindung.... mc_speedy hat ja auch sehr gute FÜR ein Gehfrei genannt.... nun bin ich noch mehr verwirrt :-(
Mama-Mimi
Mama-Mimi | 18.06.2009
7 Antwort
*GGGGGGGGGGGGGGG*
bin nun ganz verwirrt dann hast du das garnicht ernst gemeint?????????? find ich aber nicht ok dass hier fragen für sowas verschwendet werden.es gibt schließlich auch ernsgemeinte fragen hier im mamiweb
Lia23
Lia23 | 18.06.2009
6 Antwort
gehfrei
hallo, du meinst das lauflehrngerät wo man sie hineinsetzt? wenn ja ich finde diese praktisch. ich habe alle meine kinder in so einem gerät gehabt und die gehen voller spass auf die reise. sie sehen so ja auch mal was anderes als immer nur auf dem boden. allerdings ist es bei dir schon etwas spät wen sie schon einige schrittchen übt. meisst wollen die dann nicht mehr rein weil sie ja schon anders vorwärts kommen. was das angeht das die gefährlich sein sollen finde ich falsch ausgedrück. die sind nur gefährlich wenn die eltern nicht richtig schauen. so sollte es natürlich keine offenen treppen haben oder ähnliche gefahren quellen. das mit dem teppichrand ist ein witz..... wer hat schon so hohe teppichränder? wichtig ist das ein gerät 8 rollen hat, so ist es auch kippsicher! LG
mc_speedy
mc_speedy | 18.06.2009
5 Antwort
Laufen lernen sie nicht damit,
ist auch gefährlich in vielerlei Hinsicht. Mir würde beim 3. Kind auch ungefragt eins ins Haus geschleppt. Gut-er war ab und an mal 10 min drin, damit ich mir meine Haare zuende fönen konnte, aber ein gutes Gefühl hatte ich nie dabei. Würde mir so ein Ding nie kaufen-gefährliche Geldverschwendung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2009
4 Antwort
@Maulende-Myrthe
hab ich gerne gemacht. abend gerettet.... es ist unglaublich wie viele Leute auf dieses dingends reinfallen und es auch noch verharmlosen. Ich denke die jenigen die sich sowas anlegen, sind faul hinter ihren Würmern hinterher zu laufen... einfach nur zu bequem....
Mama-Mimi
Mama-Mimi | 18.06.2009
3 Antwort
da gehen die meinungen ausseinander.
also meine tochter hat auch ohne diesem ding laufen gelernt.
Anett84
Anett84 | 18.06.2009
2 Antwort
Yeah!
Hihi. Auf geht's! Ring frei... Zicken-gehfrei. Ich wollte jetzt eigentlich ins Bett gehen. Aber bei meinem eigenen Thread wird es gerade wieder interessant und jetzt kommt hier der nächste Stein ins Rollen. Juchuh!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2009
1 Antwort
Mach Deiner Schwägerin klar dass es rausgeschmissenes Geld ist
Laufen lernt sie durc fallen und wieder aufstehen und durch tägliches üben ... das kann sie in einem Gehfrei nicht - da fällt sie höhstens über die Teppichkante und bricht sich den Arm LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Gehfrei ja oder nein?
17.11.2014 | 37 Antworten
was haltet ihr von kinderpsychologen?
20.02.2013 | 16 Antworten
Was haltet ihr von einer VOR-Verlobung?
08.08.2012 | 22 Antworten
Was haltet Ihr von Multi Sanostol?
27.02.2012 | 32 Antworten
was haltet ihr von so ein essensplan
31.05.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading