3 tage fieber

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2009 | 14 Antworten
hi mein neffe kommt heute zu uns nach hause und schläft bei uns (lebe noch bei meinen eltern und 3 meiner geschwister ) ujnd er hat das sogenannte 3 tage fieber laut meiner großenschwesters arzt nun meine frage ist das schlimm für meine motte 24 wochen alt? oder kann ich sie beruhigt zu ihm lassen damit die kucheln könn?

danke für eure antworten (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@pauline09
ja, wie brmm sagt, ich denke es gibt keine probleme, ich denke aber auch das es nicht schlimm ist , wenn deine es bekommt denn es ist eine harmlose kinderkrankheit und sie ist dann ein lebenlang immun dagegen. jede krankheit stärkt das immunsystem der kinder.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
13 Antwort
@pauline09
mit dem auftreten des Ausschlags ist die Krankheit praktisch vorbei. 3 Tage Fieber ist aber ansonsten nicht weiter schlimm. Fast alle Kinder sind fit dabei.
brumm
brumm | 08.06.2009
12 Antwort
@louyan0507
hi... mein neffe hat den ausschlag also ist es jetztnicht merh ansteckend? sorry dieses nachfragen aber ich habe angst das meine motte krank wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
11 Antwort
krank
hallo, hab noch mal nachgeschlagen es ist drei tage vor ausbruch des fiebers bis zum auftreten des ausschlages ansteckend...... also überleg dir´s nochmal, oder frag nach ob der ausschlag schon da ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
10 Antwort
....
Das Dreitagefieber ist sehr stark ansteckend. Betroffene Kinder die Erkrankung schon drei Tage vor dem Beginn des Fiebers weitergeben. Die Übertragungsgefahr hält an, bis sich der typische Ausschlag nach Absinken des Fiebers zeigt. Dreitagefieber tritt am häufigsten bei Kindern zwischen dem 6. Monat und dem 4. Lebensjahr auf. Eine Häufung wurde im Frühjahr und im Herbst beobachtet.
yvonne214
yvonne214 | 08.06.2009
9 Antwort
So,
hab ebend mal gegoogelt. Hab doch recht gehabt. 3-Tage-Fieber ist ansteckend.
brumm
brumm | 08.06.2009
8 Antwort
@brumm
meine mama meinte gerade das meine schwester ihr am telefon gesagt hat das der arzt meinte da mein neffe schon pusteln hat ist es nicht merh ansteckend..... weißt du ob das stimmt??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
7 Antwort
Es ist ansteckend!!!
Ich würde es nicht machen.
kennethundsusi
kennethundsusi | 08.06.2009
6 Antwort
..
Keine Angst. 3 Tage Fieber ist nicht ansteckend! Meine Große hatte das auch, da war unsere kleine einpaar Wochen alt. Nichts passiert. Der Arzt sagt auch, ist kein Grund zur Panik. Nur zu nahe sollen man sie nicht lassen, keine Didi tausch... LG
Sam112
Sam112 | 08.06.2009
5 Antwort
hi
nein 3 tages fieber ist nicht ansteckend.......also mach dich nicht verrückt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
4 Antwort
Meiner meinung
nach ist es nicht ansteckend! Aber frag deinen KA lieber noch mal zur Sicherheit!!
123Nicole81
123Nicole81 | 08.06.2009
3 Antwort
also ich weiß es nicht,
aber gefühlt würde ich sagen: NEIN!!! Aber ruf mal bei deinem Kinderarzt an!!! Ist glaube ich besser!
Naba123
Naba123 | 08.06.2009
2 Antwort
krank
hallo, soviel ich weiss ist drei tage fieber nicht ansteckend, normaler weise sind die kids dabei auch gut drauf, meine waren es jedenfalls, ...ich denke nicht das es da eine einschränkung für den umgang mit der kleinen gibt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
1 Antwort
3 Tage- Fieber
ist hoch ansteckend. Sei vorsichtig oder frag deinen Arzt.
brumm
brumm | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

schon 7 tage fieber
25.09.2011 | 13 Antworten
3 Tage-Fieber, wie lange ansteckend?
11.07.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading