Also muß ja mal was loswerden (Pflegepersonal)

Mellchen28
Mellchen28
10.04.2009 | 8 Antworten
War heute im KH meinen Mann besuchen.

Von einem entlassenen Patienten ist das Bett desinfiziert wurden, Bettzeug abgezogen blabla.
Bettdecke und Kopfkissen wurden auf der Fensterbank abgelegt. Im Spätdienst kam dann ein Praktikant und wollte das Bett fertig machen - neu beziehen. Ich fragte mich, ob er das alte Kissen und Decke einfach neu bezieht .. und richtig. Mein Mann hat dann gefragt, ob das immer so gehandhabt wird und man müßte sich ja ekeln, weil man ja gar nicht weiß, wer schon alles da drin gelegen hat.
Wußte der Praktikant auch nicht (war ein ganz netter), hat neues geholt und bezogen.
Draußen muß er wohl den Pfleger gefragt haben und der kam dann ganz arrogant rein und fragte wer sich über die Handhabung des Betten beziehens wundert.Begründung war, weil so ein hoher Durchlauf ist und die Liegezeiten verringert sind, benutzen sie das nunmal zweimal. Nur wo sie wüßten, das ein Patient inkontinent ist oder schwitzt, da wird das dann gewechselt. (hau) ..würde die im Hotel schließlich auch so machen..außerdem Anweisung von oben .. was mir eindeutig wie eine Ausrede vorkam und wenn nicht umso schlimmer. Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, weil ich in diesem KH gelernt habe und selber Krankenschwester bin!
So was gibt es doch nicht!
Der Bettnachbar erzählte, dass diesem entlassenen Patienten der Katheter gezogen wurde und kein Bettschutz benutz wurde, weil er ja eh entlassen wird und das Bett neu gemacht wird..also was könnte da ausgelaufen sein und der nächste legt sich rein (denk)?

Das darf doch keine Begründung sein, wo ein KH das hochbesiedelste und keimbelastetste Gebäude ist was man sich u.a. vorstellen kann. Aber die Besucher und Patienten werden gebeten sich beim Verlassen und Betreten der STation die Hände zu desinfizieren!

Was denkt ihr darüber?
Ich bin eigentlich drauf und dran mal die Pflegedienstleitung zu informieren .. nur mach ich das bevor mein Mann entlassen wird?

LG Melanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bäh
das ist ja widerlich!!! also ich hab auch schon böse erfahrungen mit nem krankenhaus gemacht und zwar musste ich rein weil ich eine FG hatte und 3wochen nachdem ich entlassen wurde, bekam ich ein brief vom gesundheitsamt und ich sollte einen TBC test machen da mich eine ärztin mit offener TBC behandelt hatte... Hallo ich war vieleicht !!!! da frag ich mich wenn man noch nicht mal im KH sicher ist, wo dann???
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 10.04.2009
7 Antwort
Hmmm
Also würd da schon was sagen, hab bis zum MuSchu auf ner ITS gearbeitet und wir ham immer alles frisch gemacht... Des geht ja mal gar net
tanna21
tanna21 | 10.04.2009
6 Antwort
...
Das ist echt ecklig!! Ich weiss, dass bei uns in einer Kinderklinik die Betten für die Mütter nur gelüftet werden und danach muss die nächste es sich selbst frisch beziehen. Das war auf der Infektstation!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
5 Antwort
das würde ich sogar ganz sicher tun
das sind doch patienten und egal ob privatversichert oder nicht die kann man nicht wie einen menschen zweiter klasse behandeln! Da ist hygiene das a&o! Würde in das kh niemanden mehr bringen nicht mal zum sterben!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 10.04.2009
4 Antwort
Leider gibt es das mittlerweile.
Da die meisten Krankenhäuser unter Geldmangel leiden ist das in immer mehr Häusern normal. Vor kurzem habe ich noch einen Bericht darüber gelesen. Den Vergleich mit einem Hotel habe ich auch bereits gehört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
3 Antwort
****
Will euch ja nicht schocken aber ich habe z.B: im Hotel gearbeitet und da werden die Kopfkissen usw auch nicht gewaschen nach jedem Gast, sondern nur die Überzüge. Aber im KH ist das schon etwas seltsam.
LucyLu
LucyLu | 10.04.2009
2 Antwort
ekell aber hallo
habe auch Praktikum im Krankenhaus geamcht dort wurde das ganze Bett in die Bettenzentralle komplett gereinigt und desinfiziert die Kissen und decken wurde auch gereinigt. Echt so was gibt es doch nicht.
Meggen
Meggen | 10.04.2009
1 Antwort
KOTZ
BOw ist das mal wiederlich.... sowas darf es auch trptz fliegenden Wechsel nicht geben.... in meinem Lehrkrankenhaus wurde immer alles frisch gemacht... es lief alle durch die Bettenzentrale und wurde dort gereinigt! EKLIG echt also gerade wenn man überlegt das da vorher eine keimige Wunde drin lag und man dann evtl. einen Menschen mit minimalen Immunsystem reinlegt! Unverantwortlich!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 10.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Muss mal was loswerden...
19.04.2017 | 22 Antworten
muss mal was loswerden hrr
12.11.2012 | 37 Antworten
Muss mal was loswerden
17.07.2011 | 7 Antworten
Muss mal etwas unglaubliches loswerden!
22.09.2010 | 17 Antworten
Hilfe! Ameisenplage im Haus
15.02.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading