grieskorn?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.01.2009 | 5 Antworten
elias hat glaub ich ein grieskorn neben dem auge. sieht aus wie ein weißer punkt so groß wie ein i-punkt vielleicht. was ist das und wie geht das weg?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
mein Sohn wurde geboren mit ganz vielen Griesskörnchen auf der Nase. Da waren es noch winzig kleine Punkte nebeneinander. Er wird jetzt im März 4 Jahre alt und hat noch 3 Stück auf der Nase, die nicht verschwinden. Mittlerweile sind die aber nicht mehr winzig klein, sondern gewachsen. Kinderärztin sagt schon ewig, die verschwinden angeblich von alleine. Am liebsten würde ich die ausdrücken, weil die jetzt wie weiße Eiterpickel aussehen, sind aber nicht entzündet und tun Nicolas auch nicht weh. Ich warte noch ab bis zum Sommer und dann will ich zum Hautarzt. Dann muss er die wohl ausdrücken oder was auch immer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
4 Antwort
normaler weise
gehts alleine weg, also nicht rumpulen, tut höllisch weh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009
3 Antwort
kannst etwas kamillentee zeihen lassen
und dann mit dem tee das auge etwas auswischen.. geht dann nach ein oaar tagen weg.. in der apotheke gibt es auch cremes ich weiß aber nicht ob es sowas auch für babys gibt .. kannst da ja mal nachfragen aber das mit dem tee hilft eigentlich auch..
tatjana1987
tatjana1987 | 30.01.2009
2 Antwort
meine kleine
hatte nach der geburt ein paar von diesen weißen punkten...sieht aus wie ein grießkorn
muggelmaus
muggelmaus | 30.01.2009
1 Antwort
Nicht rumpopeln :)
wenns ein grieskorn ist dann erst mal sein lassen. Normalerweise platzen die auf und dann ist gut. Manchmal wandern die auch ins Auge. Dann bitte zum Augenarzt. Auf jeden Fall erst mal nicht rum machen an dem. Sonst haste ratz fatz ne Entzüdung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading