Angst!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.11.2008 | 11 Antworten
Bite lacht mich nicht aus wenn ihr das lest!
Ich habe Panik vorm Erbrechen, heute Nacht klagte meine kleine über Bauchschmerzen und hat einmal gebrochen, nun habe ich Angst die Magen Darm Grippe zu bekommen!
Ich esse den ganzen Tag schon nix bin nur am zittern und nehme Tabletten gegen Übelkeit!
Was soll ich tun?
Ist jede MDGrippe mit erbrechen kann ich was tun mit Vitaminen oder so?

Bitte nehmt mich ernst und lacht nicht darüber!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also ich kann dich super gut verstehen
habe auch absolute panik vorm erbrechen, bei mir hilft oft tee und ne wärmflasche auf den bauch, und obst.ist echt besser wenn du etwas im magen hast falls du dich auch übergeben mußt. ich habe füür den notfalol auch immer vomex-A im haus. falls ich den mist echt mal bekommen sollte. und nein es heißt nicht immer gleich das wenn man den MD virus hat das man brechen muß, übel wird dir sicher sein, aber es kann auch sein das du dann mehr mit durchfall zu kämpfen hast. ist nicht jedesmal mit brechen verbunden, wünsche dir alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2008
10 Antwort
ich finde es nicht zum lachen
da könnten wir nen club aufmachen ich habe auch so schiss vor magen darmgrippen das glaubst du gar nicht sobald jemand sagt es geht im schlecht bin ich schon am zittern und mir wird schlecht.wenn der kleine spuckt wasch ich hunterdt mal die hände und mach alles sauber weil ich immer denke es könnte ein virus sein.hab schon 8 jahre nicht mehr erbrochen und wenn mir mal sclecht war habe ich so gezittert oder nächte nicht geschlafen weil ich angst hatte zu spucken.hoffe nun auch die anderen finden das nicht albern denke das könnte schon krankhaft sein aber kann ja nichts ändern. als ich noch s bahn gefahren bin früher zur arbeit hatte ich die ganze fahrt anst das es jemand schlecht ist oder auch im flugzeug usw.vor kranken häusern in der magenabteilung kriegen mich keine 10 pferde rein ohne zittern.usw. usw.
caranzo08
caranzo08 | 18.11.2008
9 Antwort
uhi
woher kommt denn deine Angst?? Also nur weil deine kleine ma bauchaua hatmuss sie ja noch lange keine magen-dram-grippe haben. und selbst wenn du sie bekommst musst das noch lange nicht hesen das du erbrechen musst ich hab da wenn nur durchfall auch nicht schön aber vieleicht hilfts dir das zu wissen entspann dich mach dir keinen kopf wird schon gut gehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2008
8 Antwort
hmm
ich find es auch ganz schrecklich brechen zu müssen, ich denk da immer ich schaffs gleich nimmer ;) so schwer luft zu holen und zu schlucken.. ich hasse es. Aber wenns sein muss muss sein.. Einfach aus Angst tabletten zu schlucken bringt nix und wennst dich so verrückt machst brichst vielleicht aus nur einem Grund und zwar aufregung ;) Tee trinken ist gut für den Magen und erstmal wieder runterkommen..
wolke21
wolke21 | 18.11.2008
7 Antwort
dann hat deine kleine bestimmt was net vertraqgen oder so..
meine zwei hatten ne magen-darm-grippe mit rotavirus! die waren nur am erbrechen und hatten durchfall aber richtig!!! also kannste das ja wohl ausschließen! mach dich net verrückt, wenns deiner kleinen maus schon besser geht..!
hexenmammma
hexenmammma | 18.11.2008
6 Antwort
ach
brauchst keine angst davor zu haben es gib da ein gutes mittelchen :-) Es heisst iberogast und es können schon säuglinge nehmen brauchst nur 25 tropfen in lauwarmes wasser zu nehmen das kann ich dir echt nur empfehlen frag mal in der apotheke nach die können es dir auch nur empfehlen viel glück
Wonder-86
Wonder-86 | 18.11.2008
5 Antwort
Wieso bekommst Du MD-Grippe
wenn sich Dein Kind übergiebt? Geh mal am besten zu einem Arzt, Du kannst doch unter den Umständen kein krankes Kind pflegen.
susepuse
susepuse | 18.11.2008
4 Antwort
hi
brauchst eigentlich nur viel trinken. tee oder wasser und dazu zwieback essen hat bei mir auch immer geholfen lg
hexe2985
hexe2985 | 18.11.2008
3 Antwort
............
Mit dem Nix-Essen erreichst Du eigentlich gar nichts, denn eigentlich muss man bei jeder Magen-Darm-Grippe erbrechen, wegen der Viren. Dann kommt wahrscheinlich nur Galle hoch. Wenn Du die Erreger erst einmal intus hast, kannst Du mit Vitaminen auch nichts mehr machen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 18.11.2008
2 Antwort
Angst
Ich kann dich verstehen, ich find Erbrechen auch so schrecklich. Weiß nicht, wie du dich da ganz sicher vor schützen kannst, alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2008
1 Antwort
Magen-Darm-Grippe ist oben raus und unten raus ...dauert in der Regel aber nur 24 Stunden, dann ist das Schlimmste überstanden
Und nix ist schlimmer, wie wenn Du erbrechen tust und der Magen ist leer - da kommt dann nur Gallenflüssigkeit raus und das ist richtig gemein Also: iss ganz normal und trinke ganz normal weiter ... MD-Grippe bekommste so oder so - eagl ob mit vollem oder leeren Magen Und vielleicht bleibste auch verschont, aber bestimmt nicht, wenn Dein Körper keine Kraft zum Abwehren hat LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Panische Angst vor Brustkrebs
16.01.2015 | 16 Antworten
So Angst vor den neuen Leben mit Baby
13.02.2014 | 20 Antworten
40+3 ssw und angst
08.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading