Kopfweh

supernucki
supernucki
08.11.2008 | 13 Antworten
Hallo !
kann mir einer einen Tip geben ? Meine kleine 2 1/2 Jahre klagt den ganzen Tag schon über Kopfschmerzen. Sie hat auch schon seit drei Wochen eine Rotznase. Weiss einer von euch was das sein könnte ? Haben Kinder die eine Erkältung haben auch Kopfweh ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
aber, ist doch logisch, dass sie nachdem sie schmerzsaft hat, keine schmerzen mehr empfindet!
luna02
luna02 | 08.11.2008
12 Antwort
Kopfweh
Nein sie hat kein Fieber. Bei einer Hirnhautentzündung kämen noch andere Symptome dazu. Der kleine von meiner Cousine hatte das schon. Das Kopfweh ist jetzt wieder weg seit sie den Saft genommen hat und bei einer Hirnhautentzündung läuft ja nicht die Nase oder ?
supernucki
supernucki | 08.11.2008
11 Antwort
...
ich habe mir die antworten und deine frage nochmal durchelesen, ich möchte dich wirklich nicht verunsichern, gehe mit ihr zum arzt. es gibt auch eine hirnhautentzündung, die mit kopfschmerzen beginnt. es ict nur gut gemeint, mit nurofen saft nimmt zwar den schmerz, die ursache aber nicht! gute besserung
luna02
luna02 | 08.11.2008
10 Antwort
KOPFSCHMERZEN
hallo, generell gilt es kopfschmerzen beim kinderarzt abklären zulassen!!! es gibt auch ein wochende-notdienst. kopfschmerzen können sehr viele ursache haben, vielleicht hat dein kind fieber?!
luna02
luna02 | 08.11.2008
9 Antwort
gib ihr
ein Paracetamolzäpchen 250.Das hilft bei Kopfschmerzen und lindert auch etwas die Erkältung.Sollte sie öfter Kopfweh haben, klär das mal mit dem kinderarzt
WildRose79
WildRose79 | 08.11.2008
8 Antwort
gibst
du ihr schleimlöser? und viel trinken sollte sie auch
Niki82
Niki82 | 08.11.2008
7 Antwort
haja
das kommt auch erst enn die voll sind dann sitzts fest
Niki82
Niki82 | 08.11.2008
6 Antwort
kopfweh
also bei rotznase und kopfschmeren würd ich erstmal nasensprai benutzen, können ja auch die stirnhölen sein... evtl etwas ibo geben... was meinen kids super gegen schmerzen hilft ist der urofen saft... wen es nicht besser wird am besten zum doc gehen, und abklären lassen... alles gute und gute besserung an den zwerg
maus-maus0607
maus-maus0607 | 08.11.2008
5 Antwort
Kopfweh
ja ich hab ihr einen Nurofen Saft gegeben. Ich mach mir nur Gedanken weil sie die Erkältung ja schon fast 3 Wochen hat und das Kopfweh erst jetzt anfängt
supernucki
supernucki | 08.11.2008
4 Antwort
ja
sobald die Nasennebenhöhlen zu sind kommts zu Kopfweh
Niki82
Niki82 | 08.11.2008
3 Antwort
Hallo
Ja das kann schon sein. Hast du keine leichte Tablette oder einen Saft? Gute Besserung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2008
2 Antwort
Kopfweh
Ja das kann sein. Gib ihr ne Parazetamol oder was du als Fieber- und Schmerzmittel da hast. Sie wird sich allgemein unwohl fühlen oder eine Erkältung kommt hinzu, da tut einem ja selber immer alles weh. Mit Parazetamol o.ä. machst du nichts falsch und die Maus muss sich nicht so quälen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2008
1 Antwort
Kinder haben auch Kopfweh
Wenn Du da hast, dann gebe ihe Zäpfchen oder Fiebersaft. Das ist auch gegen Schmerzen. Gute Besserung
susepuse
susepuse | 08.11.2008

ERFAHRE MEHR:

kopfweh, schwindel, übelkeit
09.08.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading