Sterilisator entkalken

regio
regio
30.09.2008 | 5 Antworten
Habe den Avent Sterilisator gebraucht gekauft und muss ihn dringend entkalken! Mit Zitronensäure hab ich gelesen? Wie viel Wasser und wie oft?
Danke Regio
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
einfach
die normale menge Wasser und einen Ordentlichen schuss essig rein... dann einschalten und hinterher gut ausspülen!
Kiina
Kiina | 30.09.2008
2 Antwort
Essig kannst du auch hernehmen...
einfach rein und auufkochen lassen, fertisch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
3 Antwort
mit Zitronen säure
mit wasser auflösen, auf die Platte geben, kurz einschlaten, wenns koch ausmachen, nach zehn minuten wegschütten, gut auswischen fertig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2008
4 Antwort
entkalken
Ab und zu mal essig rein dann mit wasser das geht wunderbar.viel erfolg
ganseblume-100
ganseblume-100 | 30.09.2008
5 Antwort
Ich entkalke
meinen Sterilisator immer mit Essig. Einfach bis oben hin einfüllen und dann anmachen. Danach auspülen und nochmal mit klarem Wasser anmachen.
Mely79
Mely79 | 30.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Entkalken von Bügelstation Solac?
07.11.2012 | 3 Antworten
Wieviel Wasser in den Sterilisator?
23.08.2010 | 7 Antworten
sterilisator reinigen aber wie?
01.07.2010 | 4 Antworten
wasserkocher entkalken
16.02.2010 | 19 Antworten
Mikrowellen-Sterilisator bedienen
26.06.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading