Rückbildungsgymnastik

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.08.2007 | 7 Antworten
wer war von euch bei einer rückbildungsgymnastik?

was wird da gemacht?

und wie bekommt man den bauch weg?

ich weiß es sind viele fragen, aber bitte antwortet mir.

lg susann
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
fitnessstudio
ich fand die rückbildung doof..hab abgewartet und ein paar übungen zur unterstützung des besckenbodens damals gemacht und bin danach ins fitnesstudio
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2007
2 Antwort
Rückbildung
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Rückbildungsgymnastik in der Gruppe am effektivsten ist. Werde jetzt auch wieder einen Kurs bei der Physiotherapeutin besuchen, wo auch andere Muttis dabei sind. Leider geht der Bauch nicht ganz so schnell wieder weg, wie Frau es sich wünscht ... LG
Sommermama
Sommermama | 09.08.2007
3 Antwort
Rückbildungsgymnastik...
fand ich persönlich sehr schön, vorallem in einer größeren Gruppe von Muttis macht das sehr viel Spaß. Nach solch einem Kurs muß man jedoch auch immer noch dran bleiben, denn sonst ist nichts mit Bauchweg. Gibt auch tolle Bücher zur Rückbildung. Lg
jungeMum24
jungeMum24 | 09.08.2007
4 Antwort
Rückbildungsgymnastik
Hallo Susann, die Meinungen werden hier sicherlich zweigeteilt sein. Ich persönlich finde die Rückbildungsgymnastik keineswegs "doof", sondern sehr wichtig. Der Beckenbodenmuskel, der die ganze Schwangerschaft über sehr beansprucht war, wird hierbei wieder gestärkt. Genauso werden auch gezielt wieder die Bauchmuskeln trainiert. Zum Einen war es für mich irrsinnig Spaß, sich zu bewegen. Also bei meinem Rückbildungskurs haben wir sehr viel gelacht und ich hab auch ein paar nette Mütter getroffen, mit denen ich mich bis heute treffe. Und gesundheitlich hat es mir auch sehr gut getan. Der Bauch geht so schnell nicht weg - man sagt immer so lange wie er in der Schwangerschaft gewachsen ist, so lange braucht er auch um wieder zu verschwinden . Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg damit. LG Carine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2007
5 Antwort
anmerkung
naja anmerkung zu rückbildung.. ich fand es doof weil ich dafür kein nerv habe wie auch immer ich hab ja was für den beckenboden getan stand in meiner aussage drin aber ich hab zu hause mehr zu tun ausser mich mittags rum in einem kurs zu setzen wo ich kleine kinder zu hause hab die gern mittag essen würden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2007
6 Antwort
Doof?
Es geht bei der Rückbildungsgymnastik ja nicht darum, den Bauch wieder weg zu kriegen:Die "ausgeleierte"Muskulatur deines Beckenbodens soll wieder fit werden.Habe den Kurs gemacht, weil ich persönlich nach den Zwillies in manchen Situationen das Wasser nicht halten konnte, z.B. beim Niesen oder Husten. Die Übungen waren supi, haben wirklich viel gebracht, hätte ich persönlich aber wohl auch lieber zuhause gemacht, wenn ich gewußt hätte wie.Vielleicht verrät dir deine Hebamme einige Übungen und du kannst dir die Rennerei zur Mollyrobic sparen. Sonnenschein Sanne
knutschmaus82
knutschmaus82 | 09.08.2007
7 Antwort
fragen.....
was für übungen werden da nun gemacht ? ich meine werden da auch liegestützen oder so gemacht meine hebamme hat sich net um mich gekümmert sprich sie war einmal nach der geburt da sonst überhaupt net mehr ich hatte sie angerufen aber sie meinte immer sie hat keine zeit und so ... oder sie sagt ich komme morgen und sie kam nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Rückbildungsgymnastik wie wichtig?
14.09.2009 | 17 Antworten
Blutung durch Rückbildungsgymnastik
10.09.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading