Wer hat Tipps bei Wachstumsschmerzen?

Blondy33
Blondy33
04.07.2008 | 4 Antworten
Mein fast dreijähriger Sohn wird in letzter Zeit immer gegen 22 wach und weint dann ganz fürchterlich, daß ihm seine Beine und Knie wehmachen. Der Kinderarzt meinte, ich solle ihm Nurofensaft (Ibuprofen) geben. Das mache ich zwar und meistens schläft er dann auch schnell wieder ein, aber es gibt doch bestimmt noch andere Sachen außer Schmerzmittel. Wer weiß Rat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
upssss
schienbeine :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2008
3 Antwort
Massieren
massier ihm die scheinbeine das hilft...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2008
2 Antwort
oh ja versuch es mal mit einem
kalten-nass-gemachten handtuch den du um das bein und besonders übers knie wickelst und das nasse handtuch kannst du dann nochmal mit einem trocken um wickeln, das hilft super und man kann besser einschlafen
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008
1 Antwort
............
wenn ich das früher hatte, hat meine mum immer ne wärmflasche drauf gelegt oder das bein in ne warme wolldecke eingewickelt.ich machs bei meinem grossen auch und bei ihm hilft es
tweetytwo
tweetytwo | 04.07.2008

ERFAHRE MEHR:

Hochzeitskleid online kaufen?
26.01.2013 | 10 Antworten
Kiwu - Einnistung nach ICSI - Tipps
09.04.2012 | 13 Antworten
Milch abpumpen - brauche Tipps
20.11.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading