U7 - man war ich sauer

Nicole81
Nicole81
27.01.2009 | 13 Antworten
So
Ich hatte am montag die U7 und war sehr enttäuscht von meinem KA!
Neben Messen und wiegen welches die arzthelferin dürchführte bekam ich einen zettel in die Hand wo ich nachschauen sollte was Marc schon alles kann Fein/Grobmotorik sprechen..
Ja der doc hat ihn dann abgehorvht und die reflexe getestest das übliche halt!Als ich ihn drauf ansprach warum ich den zettel bekomme und nicht er es testet bekam ich nur die Antwort er würde das nicht von den kassen bezahlt bekommen! Ich war schwer entäuscht!

War es bei euch auch so?

LG Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
zettel,
ja den mußte ich auch ausfüllen, allerdings sprach mein kinderarzt den mit mir durch, und sagte direkt bei der u8 macht er das alles selber da die kinder dann eher mim arzt reden und sie besser auf die fragen eingehen können. hihi, der kennt meinen sohn ja von geburt und meinte direkt der kleine mann würde mit mir auch net reden wenn er 10 wäre. aber die antwort von wegen das bekäme er net bezahlt kann ich ja iwie net glauben, dafür sind die u-untersuchungen ja da.
skyxxx
skyxxx | 27.01.2009
2 Antwort
Wir müssen das auch immer ankreuzen
aber der Arzt kontrolliert es auch. Klar kommt es dadurch manchmal zu längeren Wartezeiten, aber wer seinen Beruf liebt, geht nicht streng nach Bezahlung. Grad bei solchen Dingen nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
3 Antwort
Kenn ich nicht so...
wir sind beim Kinderarzt immer mindestens 3 bis 45 Min drin und da wird von A bis Z alles getestet und geschaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
4 Antwort
Wenn du über einen WEchsel nachdenkst,
kannst du das auch deiner Kasse melden. Das ist nämlich nicht wahr. Die U7 kriegen sie bezahlt. Natürlich ist es für ihn zeitaufwändiger, als eine normale Untersuchung bei Husten etc. Aber wofür ist er Kinderarzt geworden?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
5 Antwort
Hallo ....
war bei uns so, dass der arzt mich gefragt hat was er alles kann, also alles einzelnd abgefragt eigentlich. auf der einen seite etwas doof, aber auf der anderen seite denke ich, die arzte können in den paar minuten auch nicht alles sehen/hören und wir kennen ja unsere kinder und was sie können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
6 Antwort
die u untersuchungen werden
alle von den kassen bezahlt geh am besten mal zu einen anderen kinderarzt denn diese untersuchung ist sehr wichtig damit wenn was nicht stimmt schnell gehandelt werden kann die untersuchung dauert auch seine zeit ist mal so ruf bei nen anderen kinderarzt an und erkläre was dein arzt gemacht hat der wird dann auch sagen das du kommen sollst lg nadiene
lu-2007
lu-2007 | 27.01.2009
7 Antwort
mindestens 30 min
mein ich...sorry, tipfehler.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2009
8 Antwort
Hallöchen !
Boah, das ist ja echt mal der hammer !!!!!! Na da bin ich dann mal gespannt wenn wir zur U7 müssen. Ob das bei uns dann auch so ist. Würde mich dann auch nach einem anderen Kinderarzt umschauen weil die sollten eigentlich dann an anderen Dingen auch nichts verdienen. Wenn sich ein Kind sein Knie aufschlägt o.ä.und er daran auch nichts mehr verdient schickt er einen dann auch heim, oder wie ? Das darf wirklich nicht sein und ist echt ne Frechheit das seinen Patienten vorallem so zu sagen. Hoffe aber das sonst alles i.O. war !? LG Caro
carolin84
carolin84 | 27.01.2009
9 Antwort
nee.. also wir sollten erst in einen raum
da war nur spielzeug drin, da wurde alles getestet was mein sohn kann...dann gingen wir ins untersuchungszimmer und er wurde halt untersucht... das ist ja eine schweinerei.. wechsel mal den arzt..
tatjana1987
tatjana1987 | 27.01.2009
10 Antwort
sag mal was habt ihr für ärzte
ich musste noch nie was ankreuzen wenn man den termin ausmacht ür eine u untersuchung dann sagen die auch bringen sie zeit mit und die geben dann einen termin wo der arzt zeit hat bei uns hat die letzte u untersuchung war die u 9 fast über ne stunde gedauert da wird getestet schon im wartezimmer da musste meiner erstmal malen ein baum ein haus eine blume und einen menschen dann hörtest sehtest farbentest und so weiter schafft es das kind nicht von der konzetration oder weil es mal stur ist dann wird die an zwei tagen gemacht lg nadien
lu-2007
lu-2007 | 27.01.2009
11 Antwort
meine beiden mussten
springen, fussball spielen, murmeln in eine flasche stecken und sie wieder rausholen, ein holzpuzzel machen, beim teddy die körperteile zeigen, einen turm bauen, ein stückel rennen und aufs schaukelpferd steigen, dann wurden sie untersucht. dauerte bissel was über ne stunde bei beiden kindern
candy7
candy7 | 27.01.2009
12 Antwort
Danke
ja so was was ihr schreibt habe ich mir schon gedacht!!! Mein sohn ist so fit er kann auch soweit alles was auf dem zettel stand weiß ncicht ob ich dem ka wechsel weil mit seiner vertrtung komm ich nicht sooooo zurecht muss mal schauen weil sonst hat der ka mir eigendlich immer geholfen!!!!! werde morgen mal bei meiner krankenkasse nachfragen wie das so ist!!!
Nicole81
Nicole81 | 27.01.2009
13 Antwort
U7
Na da bin ich ja mal gespannt -- wir haben die U7 in 4 Wochen!! LG
chantal-mausi
chantal-mausi | 27.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Säuerlich riechender Stuhlgang
01.04.2012 | 5 Antworten
Weinsauerkraut in der Schwangerschaft?
23.11.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading