Einverständnis für Urlaub vom vater?

FlamesOf_Love
FlamesOf_Love
02.03.2011 | 3 Antworten
Hallo mamis und die es bald sind ;)

Ich werde mit meinem Sohn im Sommer in die Türkei reisen und 14 tage urlaub machen. Ich habe das alleinige Sorgerecht für ihn.Das einzige was mich unsicher macht, das mein Sohn den Nachnamen des Vaters hat.

Brauch ich nun die einverständnis vom Vater das ich ins Auslandreisen darf? Bzw. Bekomme ich am Flughafen Probleme, den es steht ja in keinen Ausweis das es mein Sohn ist.. Das eintragen in den Reisepass gibt es ja leider nicht mehr ..

Kennt ihr euch da aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ohje
ohje, na das kann ja was geben. Also von Vater nen brief bekommen wird schwer zur zeit. So eine Bescheinigung von Jugendamt hab ich werde sie im Sommer glaub nochmal aktalisieren lassen das ja nix schief geht..
FlamesOf_Love
FlamesOf_Love | 02.03.2011
2 Antwort
ja
in die türkei wirst du probleme kriegen. ne freundin hat ein kind von einem türken und sie sind getrennt, waren nicht verheiratet und das kind hat den namen der mutter, trotzdem sind die bestimmungen in der türkei so, dass du es bescheinigen musst, dass du alleine mit dem kind fliegen darfst bzw. das alleinige sorgerecht hast. meine freundin fliegt regelmäßig dorthin und nimmt eine bescheinigung des jugendamtes mit, in der steht, dass sie das alleinige sorgerecht hat!
hexenmammma
hexenmammma | 02.03.2011
1 Antwort
ja
einer Freundin ist es passiert, da hatte der Sohn auch den Namen vom Vater; die wollten nach Taiwan zu ihm fliegen. Sie haben sie erst fliegen lassen, nachdem der Vater telefonisch bestätigt hat das das Kind mit der Mutter fliegen darf.
wmcahw
wmcahw | 02.03.2011

ERFAHRE MEHR:

kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten
Was macht Ihr denn im Urlaub?
28.06.2010 | 8 Antworten
Kind möchte zum Vater
24.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading