Dringend eine Ausrede

Engerl
Engerl
09.08.2009 | 11 Antworten
ich brauch dringend eure hilfe.. und zwar fahren wir freitag in den Urlaub. jetzt hatten wir erst keinen der auf unsere katze aufpasst. Haben dann im Katzehotel reserviert. Jetzt würde das aber meine schwester machen und wir bräuchten das nimmer.
Jetzt brauch ich ne ausrede mit der ich die Anzahlung umgehen kann und keinen verlust habe ..
Aber nichts wo man nachweisen kann! Zb. krank oder so..

Ich danke euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
hmm, familäre probleme das sich eltern trennen und man beim umzug oder so helfen muss!? einer deiner verwandten liegt im sterben oder aus beruflichen gründen wird der urlaub nich abgetreten weil man da schon anfangen muss? sowas würd ich machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
2 Antwort
Huhu
Wie ich auf dem Foto sehe bist du schwanger, dann ging es dir nicht gut und du bist zu Hause geblieben ... ;) Viel Spass
Sandraaa
Sandraaa | 09.08.2009
3 Antwort
du hast doch sicher einen Vertrag gemacht?
Wenn nicht, gibt es keine Grundlage dafür, dass du die Anzahlung machen musst! Wenn ja: Schau genau in die Vertragsbestimmungen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
4 Antwort
Eine reservierung ist doch keine Buchung
Wenn Ihr nur reserviert habt, dann sagt so früh wie möglich ab, am besten gleich morgen. So haben andere Tierbesitzer noch ne Chance ihre Tiere kurzfristig unterzubringen Ehrlichkeit währt am längsten. Warum kannst Du nicht einfach sagen, dass Ihr kurzfristig jemanden gefunden habt? Die Anzahlung kann ja nicht so hoch sein und sie macht nur einen winzigen Bruchteil von dem aus, was Ihr sonst für die ganze Betreuungszeit bezahlt hättet. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.08.2009
5 Antwort
.....
wenn man kurzfristig absagt sind das 90% der unterbringungskosten ... Mein Zwerg ist schon 4 Monate alt. Mit schwanger sein klappt nimmer ganz Ich glaub ich werd anrufen und es sagen wie es ist. mal schaun was dabei raus kommt ... Ich Danke euch trotzdem
Engerl
Engerl | 09.08.2009
6 Antwort
@Engerl
Eine Woche ist aber nicht kurzfristig. Guck mal in die AGB's, da stehen bestimmt Fristen drinne
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.08.2009
7 Antwort
Wenn die Vertragsbedingungen so sind,
dass bei kurzfristiger Absage 90% fällig werden , dann ist die Begründung egal. Dann werdet ihr leider auf jeden Fall zahlen müssen, braucht eigentlich keine Begründung nennen. Also auch Kankheit, Absage der Urlaubsreise usw. sind keine Gründe, bei denen die Zahlung erlassen wird.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 09.08.2009
8 Antwort
erkundige dich mal, ob 90% nicht überzogen sind
vielleicht bei der Verbraucherzentrale eurer Stadt anrufen und mal googeln nach: "Überhöhte Anzahlung" ... 30% Anzahlung sind ja normal aber 90% sind bestimmt erst fällig, wenn man bis zu 3 Tagen vorher absagt.. Du kannst dich darauf berufen, dass das Wort 'kurzfristig' nicht eindeutig definiert ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
9 Antwort
gute ausrede
ist weggelaufen und findest sie nicht mehr *intränenausbrich* wer weiss vieleicht wurde sie überfahren ôo
Motchi
Motchi | 09.08.2009
10 Antwort
@Solo-Mami
ich hab dort angerufen und ihr es gesagt wie es ist ... konnten alles stornieren ... ohne kosten. klasse
Engerl
Engerl | 10.08.2009
11 Antwort
@ AliceimWunderla
wir konnten alles ohne kosten stornieren ... es gibt noch tolle Menschen auf der Welt:o)
Engerl
Engerl | 10.08.2009

ERFAHRE MEHR:

HILFE- Rentenversicherung- dringend!
16.06.2014 | 11 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten
Dringend Rat
15.07.2012 | 25 Antworten
DRINGEND
15.06.2012 | 19 Antworten
dringend!
09.02.2012 | 4 Antworten
Jungenname dringend gesucht!
26.11.2011 | 15 Antworten
Hilfe Brauche dringend Rat!38 SSW
02.09.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading