Was für Wünsche bzw Träume Rentenalter

keisimaileen
keisimaileen
11.07.2019 | 15 Antworten
Liebe Mamas,
Die Frage mag komisch klingen, aber es interessiert mich gerade...
Viele freuen sich ja auf ihre rentenzeit. Mich würde mal interessieren, was ihr für Träume oder Wünsche habt für euer Rentenalter, bzw was wollt ihr dann unbedingt mal machen wozu ihr jetzt die Zeit nicht habt?
Bin gespannt auf viele eurer Antworten
LG und schönen Abend euch noch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Aber bevor ich an die Rente denke, erstmal den Schnitt erleben bzw verdauen wenn die Kids Flüge werden.
keisimaileen
keisimaileen | 12.07.2019
14 Antwort
Ich würde gerne noch viel von der Welt sehen. Einfach das Leben genießen. Am bestem mit einem Wohnmobil. Falls es dann überhaupt noch geht.
keisimaileen
keisimaileen | 12.07.2019
13 Antwort
Habe gerade gelernt, dass ich ja erst mit 67 in Rente gehen werde. Uuuups. Na gut, dann ist die Kleine schon 18, das ist wohl auch besser so.
GollumXXL
GollumXXL | 12.07.2019
12 Antwort
Wenn man via Australien nach Amerika fährt oder fliegt passiert man im Pazifik die Datumsgrenze. Das heißt das der gleiche Tag in Australien schon vorbei ist während er in USA gerade erst beginnt. Das kannst Du an Silvester schön im Fernsehen beobachten wenn Sie zeigen wie eine Zeitzone nach der Anderen ins neue Jahr rutscht.
EmmaKJ
EmmaKJ | 12.07.2019
11 Antwort
@eniswiss Mein Pflegekind ist fünf. Ich arbeite Vollzeit. Mein Partner in der Pflege, also quasi bin ich alleinerziehend, egal wie man es betrachtet. Ich habe abends Zeit für mich. Klar, wenn die Lütte im Bett ist. Aufgrund einer chronischen Erkrankung bin ich dann aber platt. Mit einer Stunde Zeit meine ich also nicht, mal eine Stunde Ruhe, sondern eine Stunde Ruhe wenn ich fit bin und ausgeruht. Eine aktive Stunde. In der ich auch "sicher" Ruhe habe, weg gehen könnte wenn ich wollte, nicht doch "in Bereitschaft" stehe. Weiß nicht ob man das versteht. Aber so ist es.
GollumXXL
GollumXXL | 12.07.2019
10 Antwort
@GollumXXL und wieso schaffst du es jetzt nicht, mal eine stunde Ziet für dich zu haben, wie alt ist denn dein Kind? bei uns sind schon lange alle aus dem Haus, unsere jüngste ist 28
eniswiss
eniswiss | 12.07.2019
9 Antwort
@eniswiss Ja, da ist was dran. Ich versuche auch, möglichst jetzt, in der Gegenwart zu leben. Meine Wünsche sind genau das. Wünsche. Ich möchte all das. Aber ich denke auch, meine Wünsche sind keine wirklich kostspieligen ;-) Wenn ich es nicht kann, dann geht es nicht. Oder ich sterbe sozialverträglich. Das kann ich aber erst, wenn die Kleine im Leben steht. Vorher entfällt die Option sozusagen .
GollumXXL
GollumXXL | 12.07.2019
8 Antwort
das Hauptthema ist doch erst mal, was kann ich mitr im Alter leisten, ich habe nicht mal mehr 10 Jahre dahin, da in der Schweiz Frauen ja mit 64 in die Rente gehen, aber ganz ehrlich, ich habe als selbständige nicht vor, gar nichts mehr zu tun. Unsere Wünsche erfpllen wir schon jetzt. wer weiss denn wie esdir mit in DE 67oder 68 geht. ob dein Partner noch lebt? von meinen Freundinnen im RUhestand hat ein Partner 2 Jahre seiner REnte erlebt, alle anderen starben um die 65
eniswiss
eniswiss | 12.07.2019
7 Antwort
Und was hast Du so für Vorstellungen?
GollumXXL
GollumXXL | 12.07.2019
6 Antwort
Ich möchte meditieren zum Beispiel. Mit der Natur eins werden. Dafür muss ich mich konzentrieren, auch mal eine ganze Stunde. Slow cooking heißt für mich: Keine Fertiggerichte, keine teils gefertigten Dinge, sondern pur und frisch und selbst. Ja, auch in aller Ruhe. Meine Mutter kocht manchmal drei Stunden lang, das finde ich herrlich. Schnibbeln, ausprobieren.... Nicht wie jetzt, mit 41 Stunden Job und dazu Kind. Da muss es flink gehen, und dann wird zwar auch geschnibbelt, aber so zackzack und gerne Tiefkühlgemüse oder auch mal TK Fertiggerichte. Immer so ein Eile. Das zehrt.
GollumXXL
GollumXXL | 11.07.2019
5 Antwort
Meine Kleine ist etwa 16 wenn ich in Rente gehe. Noch so jung. Ach je. Ich bete für eine erträgliche Pubertät und dass die Kleine ihr Leben gut leben kann.
GollumXXL
GollumXXL | 11.07.2019
4 Antwort
GollumXL Zeit alleine um dich spirituell weiter zu entwickeln... Was muss ich darunter verstehen? Slow cooking... Bedeutet für dich gemütlich kochen?
keisimaileen
keisimaileen | 11.07.2019
3 Antwort
Emmakj... Was meinst du mit datumsgrenze?
keisimaileen
keisimaileen | 11.07.2019
2 Antwort
Endlich wieder regelmäßig Musik machen, eventuell wieder in einer Band mit Auftritten wie früher. Und einmal im Leben möchte ich gerne über die Datumsgrenze. Am liebsten an meinem Geburtstag und den so 2x haben.
EmmaKJ
EmmaKJ | 11.07.2019
1 Antwort
Ich will vor allem runterfahren. Erst mal. Selbst kochen, slow cooking, slow living, Garten, viel laufen, falls ich es dann noch kann. Endlich Geschichten schreiben, so viel ich will. Ich will gerne ins Altenheim und den Bewohner vorlesen, die das gerne haben , und im Kindergarten oder Krankenhaus auf der Kinderstation. Ich möchte mich spirituell weiterentwickeln, dafür brauche ich vor allem Zeit alleine. Vielleicht, wie meine Eltern das tun, nochmal studieren.
GollumXXL
GollumXXL | 11.07.2019

ERFAHRE MEHR:

vom baby träumen!
25.02.2015 | 7 Antworten
Ist das ein Zeichen?
21.06.2012 | 7 Antworten
Was habt Ihr für Ziele im Leben?
14.03.2011 | 18 Antworten
haben träume was zu bedeuten?
14.09.2010 | 12 Antworten
Ich träume nur noch scheiss zusammen
04.08.2010 | 9 Antworten
Wovon träumen Babys?
18.06.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading