Ab welchem alter kein buggy/kinderwagen mehr?

VATA
VATA
14.03.2012 | 25 Antworten
hallo! sagt mal, wie alt sind eure kinder, wenn ihr buggy oder kinderwagen endgültig wegräumt??danke!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Für unseren Großen haben wir das noch so gemacht, und Gepäckablage hat man da ja glücklicherweise auch gleich noch. Meist nahm er eh sein Laufrad mit.
Antje71
Antje71 | 14.03.2012
2 Antwort
Mein SOhn ist 29 Monate und der Buggy ist nur noch bei langen Ausflügen als Deko mit dabei. Für den Fall der Fälle. Aber eigentlich läuft er immer. Spätestens im Juli werden wir ihn komplett abschaffen, weil dann kommt das zweite Kind und ich werde keinen Geschwisterwagen kaufen. Seitdem er mit einem Jahr laufen konnte, habe ich ihn so viel wie möglich laufen lassen. Also der Wagen ist seit über einem halben Jahr nur noch Deko
Jinja87
Jinja87 | 14.03.2012
3 Antwort
Mit 2.5 jahren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
4 Antwort
ich glaub das ist von jedem kind abhängig . mein 3 jähriger wahr mit 1 jahr und 2 monaten aus sämtlichen wägen raus! und mein kleiner ist 2 der braucht sein wagen noch . bei der großen wahr es glaub ich auch so um die 2 jahre kann ich nur nicht mehr genau sagen ist fast 11 jahre her . lg bianca
dave_81
dave_81 | 14.03.2012
5 Antwort
bei uns war schluss mit 2 ein halb jahren weil er dann auch einfach laufen wollte und sich nicht mehr in den buggy hat setzen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
6 Antwort
Bei uns war eigentlich so rund um den 2. Geburtstag Schluss! Für nen Weihnachtsmarktbesuch im Schneetreiben saß Sohnemann dann mit 2 1/4 nochmal im Teutonia, mit dem dicken Winterfußsack, Regenplane usw... Und dann mit 2 1/2 nochmal auf dem Weg zum Straßenkarneval im Sitzbuggy, weil er nach dem Mittagsschlaf noch so mucksig war, dass er partout nicht wollte! Hinterher war er uns dann aber sehr dankbar, dass wir da waren... Aber halt auch nur für den Weg dahin, danach war er dann endgültig nicht mehr zu bewegen auch nur einmal Platz zu nehmen... Auf dem Weg nach Hause gabs dann ne Leerfahrt. Mittlerweile steht er aber gerne auf dem Buggy-Board!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 14.03.2012
7 Antwort
Mein Kleiner ist 2.5, bei langen Märschen wird er noch gegen Ende getragen. wir haben nicht Buggy sondern Manduca.
BLE09
BLE09 | 14.03.2012
8 Antwort
mein kleiner ist 21 monate und den buggy nehm ich nur zum einkaufen mit, den das ganze zeug tragen wäre mir zu anstrengend...
TigerEnte10
TigerEnte10 | 14.03.2012
9 Antwort
ich hätte den kinderwagen nämlich schon weggeräumt, da meine zwei sehr brave fussgeher sind. jetzt überleg ich allerdings, ob ich ihn nicht nochmal für meinen kleinen auspacken soll. für weitere strecken, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass er mit seinen kleinen füßchen schon ein paar km laufen kann
VATA
VATA | 14.03.2012
10 Antwort
PS: nachbarbub ist auf laufrad umgestiegen ... kommt drauf an, wie ihr Langstrecken bewältigt ...
BLE09
BLE09 | 14.03.2012
11 Antwort
@TigerEnte10 Rucksack? O.K. wir haben viele Treppen, da wäre Buggy eher mühsam ;)
BLE09
BLE09 | 14.03.2012
12 Antwort
Mit 4 Jahren noch in den Buggy?! Mein grosser würde ausflippen wenn er da rein müsste lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2012
13 Antwort
kinderwagen war weg als sie laufen konnte..also so mit bißchen über 1 jahr..zum buggy konnte man den kiwa zwar umbauen, aber wurde nie genutzt...hab mir selber auch keinen buggy gekauft..die kurze wollte lieber laufen...von den nachbarn meiner eltern bekam ich nen gebrauchten buggy geschenkt..den benutzte sie bei ihren 3 jungs..naja so sah er auch aus..war auch nix besonderes..leichtes teil zum zusammenklappen..plastikräder..den benutzte ich nur aufn weg zur garage und zurück ..in der stadt beneutzt ich das ding nie..die kurze lief viel lieber..und so bei spaziergängen hatte sie ihr bobby car und in den tierpark nahmen wir den bollerwagen mit, in den sie sich ma setzen konnte..machte sie aber auch kaum..rumlaufen war viel besser...
gina87
gina87 | 14.03.2012
14 Antwort
@BLE09 der ist sowieso immer dabei :D aber da sind dann schnell mal 10 kilo im rucksack und das ist mir momentan zu viel
TigerEnte10
TigerEnte10 | 14.03.2012
15 Antwort
@TigerEnte10 Oh - DAS versteh ich - ich habe oft 10 kg hinten, und den Kleinen mit seinen 12, 5 kg vorn - zum Glück nur etwa 1 km bis zum Supermarkt ;) War noch nie so gut durchtrainiert an den Beinen ;)
BLE09
BLE09 | 14.03.2012
16 Antwort
PS: Es kommt drauf an, wie weit man mit den Kindern geht - wenn man nur Stadtwege und sonst alles mit Auto zu bewältigen hat, geht's wohl ohne. Aber wenn man regelmäßig so 3-5km geht, wird's für die Kleinen schon etwas viel... und vor allem soooo langsam....
BLE09
BLE09 | 14.03.2012
17 Antwort
Meiner ist 18mon und läuft ausschliesslich.zum einkaufen nehme ic den wagen mit aber eher um nicht tragen zu müssen.er hasst den wagen inzwischen.heut muss ich weiter weg mit ihm.da nehme ich die manduca mit falls er auf den arm will.12kg ist bisschen viel
Schnuli_25
Schnuli_25 | 14.03.2012
18 Antwort
mein sohn läuft seit er 1, 5 ist alles...jetzt ist er 2, 5 buggy war ab und an mit, wenn laaaanges laufen zu erwarten war, aber seit nem halben jahr gar nicht mehr....jetzt haben wir ein buggyboard für den kiwa, nutzt er aber eigentlich nie....höchstens mal auf die letzten meter nach hause
evil-bunny
evil-bunny | 14.03.2012
19 Antwort
danke für die antworten. ich möchte wenn das wetter jetzt wieder schöner wird, etwas längere spaziergänge machen, also so 3 km ungefähr. und ich weiß nicht ob er es schaffen würde. sonst geht er ja brav!
VATA
VATA | 14.03.2012
20 Antwort
Wir sind dann irgendwann auf Laufrad und - da besser kontrollierbar - Dreirad umgestiegen! Das wäre vielleicht auch noch eine Alternative?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 14.03.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wonderwalk Reise Buggy - Erfahrungen?
26.02.2013 | 2 Antworten
Kinderwagen/ Buggy Frage für Zubehör.
15.09.2012 | 0 Antworten
kinderwagen waschen
12.01.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading