Kinderwagen zu klein ;(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2010 | 10 Antworten
Hallo Mamis,

ich hab mittlerweile das Problem das unser Kinderwagen für meinen Kleinen (jetz ca. 62cm groß) viel zu eng und klein ist.
Habe diesen Kinderwagen derzeit:

http://www.amazon.de/CHIC-BABY-110-23-Kinderwagen/dp/B0029NDXFA/ref=sr_1_14?s=baby&ie=UTF8&qid=1288371082&sr=1-14

Als Sportwagen kann ich ihn zwar umfunktionieren, aber da mein Kleiner (3Monate) ja noch nicht sitzen kann/darf, weiß ich nicht was ich machen soll.

Habt ihr einen Rat? Welchen Kinderwagen würdet ihr empfehlen, der preiswert ist und groß genug?

Könnt mich echt ärgern, 180euro ausgegeben für das Ding *grrr*

Hoffe ihr könnt mir helfen,
LG Violet89
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
.........
du kannst doch den sportaufsatz nehmen aber lass ihn in liegeposition dann ist das kein problem....
NaDieMelle
NaDieMelle | 29.10.2010
9 Antwort
...
wir haben nen buggy gekauft und den ganz flach gestellt mit nem fusssack drinne... haben auch drauf geachtet das er gut gefedert ist bevor wieder kommt ein kind sei in dem alter zu jung wegen den erschütterungen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 29.10.2010
8 Antwort
@sandy211988
er hat in der breite fast garkein platz habs chon fußsack drin vorn und hinten auch nur paar cm platz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2010
7 Antwort
@Sandra-Celine
hab doch schon fußsack drin, ist von der breite zu eng
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2010
6 Antwort
...
Stofftasche raus, Fußsack rein. So habe ich es auch gemacht. Klappt prima und der Wurm hat wieder Platz.
parziman
parziman | 29.10.2010
5 Antwort
hi
meine tochter ist4 monate und wir haben heute schon den einsatz vom kinderwagen weggelassen weil es einfach zu eng wird für die kleine maus und haben da einen fußsack reingemacht und es klappt super also das kann ich nur empfehlen da passiert nix da brauchst keine angst haben
Sandra-Celine
Sandra-Celine | 29.10.2010
4 Antwort
hmm
hab auch so ein modell nur anderer hersteller und so, , meine wirs 8 monate und hat ihn auch noch warum zu klein??? sie lag mit 3 monaten ohne tragetasche drin nur mit fusssack und in halber sitzposition, , also halb liegend halb sitzent
sandy211988
sandy211988 | 29.10.2010
3 Antwort
...
kenn ich meine hatte ihren 2, 5 monate dann war die wanne zu klein und eng.. nimm doch die tasche raus leg eine decke drunter fußsackrein und fertig...hab ich bei unserem neuen auch gemacht und alles supi...
Princess207
Princess207 | 29.10.2010
2 Antwort
..
Was du machen kannst. Mache dir Tragetasche raus und polster es zum Beispiel mit einer Decke aus, das er weich liegt und den Fusssack dazu. Was anderes wüsst ich jetzt nicht.
JACQUI85
JACQUI85 | 29.10.2010
1 Antwort
Hallo
Da brauchst du keinen neuen, mach die Softtasche raus und mach einen Fußsack rein. Also lass den ganz flach. So hab ich es bei meinen beiden Kindern gemacht, die fallen auch groß aus. Das geht super und ist auch viel wärmer als in der Tasche. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Kind zu klein
08.10.2014 | 17 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
Erfahrung Abc Design-Kindewagen
05.10.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading