Elternbeirat in Kita

FlorianundSarah
FlorianundSarah
16.09.2008 | 5 Antworten
Wurde nun zum Elternbeirat in der Kita gewählt!
Was muss der denn ganz genau machen?
Kann ich auch Ideen bringen, z.B. Yoga-Kurs oder Entspannungsreisen oder Zoobesuche oder oder oder ?
Muss ich dann immer bei allen Festen/Veranstaltungen anwesend sein?
Ich weiß, ich hätte vielleicht vorher fragen können, aber man hat mich quasi ins "kalte Wasser gestossen" indem man mich einfach vorgeschlagen hatte und ich auch mit Stimmenmehrheit gewählt hatte! Und ablehnen wollte ich dann halt auch nicht mehr (wie sieht denn das dann aus ?) !
Vielleicht könnt ihr mir ja etwas helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Gruppe
An alle Interessenten: Ich habe gesehen, daß Du im Elternbeirat warst/bist oder interesse daran hast. Ich würde mich freuen, wenn Du in meine Gruppe hierzu kommen würdest: http://www.mamiweb.de/gruppen/839981_.html kamafe
kamafe
kamafe | 24.10.2011
4 Antwort
Elternbeirat
Hallo, ich bin Erzieherin und habe 7 jahr eim Kiga gearbeitet. Da hatten wir natürlich auch Elternbeiräte/Vertreter. Haben denn die Erzieherinnen gar nichts erzählt?? Denn ich habe den Job immer schön angepriesen, damit auch ja das jemand macht Die Aufgaben bestehen aus: bei Festen/Veranstaltungen mit helfen evtl.planen, bei Ausflügen begleiten, für die anderen Eltern da sein und bei evtl. Problemen an die Erzieherinnen ran treten, evtl. Geburtstagsgeschenke für die Erzieherin organisieren, Gruppenkasse und was ich immer nett fand, die haben immer ein Essen im nahen Lokal organisiert für die Eltern und wir als Erzieherinnen konnten auch mit, zum Kennenlernen und austauschen... Wie du siehst nichts schlimmes, kommt halt auch auf die Erzieherinnen an und die Kita... Hoffe ich konnte dir etwas helfen Viel Spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2008
3 Antwort
ich auch
ich werde mich auch dem elternbeirat stellen obwohl ich auch nicht weiß was man da so macht, ich möcht eigentlich mehr für die kleineren kinder tun. bin ne ossi mama im westen. da muß mal frischer wind rein
denimausi
denimausi | 16.09.2008
2 Antwort
Elternbeirat KITA
Beim Kindergarten ist alles noch ganz easy. Viel machen muß man da eigentlich nicht. Vielleicht mal auf eine Versammlung oder so. Wenn es aber mal Probleme geben sollte, bist du natürlich die erste Ansprechpartnerin. Die anderen Eltern freuen sich natürlich immer diebisch, wenn sie jemanden gefunden haben der es macht. LG Gabie
liedtke-web
liedtke-web | 16.09.2008
1 Antwort
ich glaube...
... das du dich da sicher vorher hättest informieren sollen aber gute ideen sind immer angebracht. wenn´s nicht erwünscht ist können die anderen es dir ja sagen- lg und viel erfolg bei deinem "neuen job" julia
et_ailuj
et_ailuj | 16.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Kita anmelden.. Wie muss ich vorgehen?
17.11.2015 | 7 Antworten
Wie viel kostet eine Kita/ein KiGa?
28.05.2012 | 23 Antworten
Kita verlangt Attest bei Margen-Darm
15.03.2012 | 38 Antworten
enttäuschende Kita-Weihnachtsfeier
07.12.2011 | 43 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading