Eure Meinung interessiert mich ab wann gibt man eine Babykatze ab?

2fach-mama
2fach-mama
25.09.2014 | 8 Antworten
Es geht einfach darum das gestern Abend meine Schwiegermutter bei uns war von 18-21:30 Uhr da mein Mann und Ich am Elternabend in der Schule waren. Nun zum Thema zurück :-) unsere Puppi hat vor 6 Wochen fünf süße kleine kuschelige Katzenbabys zur Welt gebracht (verliebt) (wolke7) wir lieben die Kleinen sehr. Allerdings kommen sie mit 12 Wochen sprich in 6 Wochen zu die neuen Besitzer - hatte in der Schwangerschaft von Puppi schon Interessenten :-) so gestern war nun mehr Schwiegermama da und meinte als wir um halb zehn heim kammen "die Katzen haben Hunger (obwohl ich sie bevor wir fuhren gefüttert habe und das Trockenfutter und Wasser steht immernten) ja auf alle Fälle meinte sie die gehören doch schon weg und die mama brauchen sie ja auch nicht mehr ( sie trinken 2-3 mal pro Tag noch an der Brust alle) und alles stinkt nach katzenkake ( hab halt 3 katzenklos stehn die täglich 3 mal sauber gemacht werden sowie täglich abends komplett neu gemacht werden) und sie seien so anstrengend und sie tun ihr so leid (pchau) warum weis ich nicht . Auf alle Fälle sagte sie ich soll sie hergebn schon, ich bin da anderer Meinung - was sagt ihr? Ich muss auch schon sagen sie ghn brav aufs kisterl, essen 3 mal täglich jeder eine Schale katzenfutter. Aber 6 Wochen sind doch viel zu früh oder? (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nach 12 wochen. klar fressen sie auch mit 8 wochen zumeist schon sebständig, aber die 4 extra wochen sind sehr wichtig für das sozialverhalten. mit einer 12 wochen alten katze gibt es beim umzug normalerweise keine probleme mit der sauberkeit und anderen unarten, wie dinge zerkratzen, während jüngere katzenbabies da häufiger solche unarten zeigen, da sie mit der neuen situation einfach überfordert sind.
ostkind
ostkind | 25.09.2014
2 Antwort
eine babykatze kannst du abgeben wenn sie zwischen 10-12 wochen alt ist... da sie sich vollstandig von ihrer mama entwöhnen muss. heist wenn sie noch gesäugt wird sollte sie es so lange können, erst wenn sie es nicht mehr macht kannst du sie abgeben. habe 2013 auch babykatzen gehabt 2 sind noch bei uns und eine hat ein neues zu hause aber erst nacht dem sie vollständig von der mama entwöhnt war.
linchen0608
linchen0608 | 25.09.2014
3 Antwort
so ab 13 Wochen, idealerweise sollte eine Katze aber 14-16 Wochen bei der Mutter und den Geschwistern bleiben. Auf jeden Fall sollte 1-2 Wochen vergehen nach den beiden Impfungen, damit nicht alles zusammen kommt, Impfung, Trennung von der Mutter, neue Umgebung, neue Menschen usw
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.09.2014
4 Antwort
Frühestens mit 12 Wochen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2014
5 Antwort
Am besten überhaupt nicht aber wenn es sein muss, frühstens mit 12 Wochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2014
6 Antwort
12 wochen, wer es richtig machen will ^^ wegen Bindung, stubenrein usw ...das lernen die kleinen von Mama und v.a. das Urvertrauen ...Die Möglichkeit dem Baby zu geben mit mama wärme auszutauschen ... merk es bei meinen beiden. hab beide mit 12 wochen bekommen ....
Knuddeline87
Knuddeline87 | 25.09.2014
7 Antwort
12 Wochen sind ein Richtwert, an dem man sich schon grob halten sollte. Allerdings ist es auch immer abhänhgig davon, wie weit die Katzis schon sind. Wichtig ist halt, dass die Katzis alles Wichtige von der Katzenmama lernen. Meistens merkt man es anhand der Katzenmama, ob die Kleinen schon weg können. Denn die wendet sich nach einer gewissen Zeit von den Kleinen immer mehr ab. Unsere Katzen haben wir mit 10 Wochen abgeholt, weil sich die Mama schon nicht mehr gekümmert hatte. Die beiden hatten alles schon gelernt . Wir haben schon von vielen gehört "Wie könnt ihr sie nur mit 10 Wochen schon holen?" Aber wir haben trotzdem alles richtig gemacht. Die zwei Wochen länger hätten sie eh nichts mehr von der Mama gelernt, weil die sich nicht mehr gekümmert hatte. Aber 12-13 Wochen sind schon ein guter Richtwert, wenn man es nicht so sicher sieht. Wenn die Katzenmama sich noch kümmert, warum die Babies zu früh wegnehmen? :)
Yune88
Yune88 | 25.09.2014
8 Antwort
unser BKH-Katzen haben wir mit 14 WOchen bekommen und ich fand es ideal!!! würde es auch so machen, wenn wir mal einen Wurf haben
Mia80
Mia80 | 25.09.2014

ERFAHRE MEHR:

Sonderschule - eure meinung
24.09.2014 | 15 Antworten
Meinung zu Babylove bzw. Babydream
28.03.2013 | 23 Antworten
Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten
Wie steht ihr zu *Sex zu dritt*?
26.03.2012 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading