Was soll ich blos tun, HILFE

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.12.2008 | 6 Antworten
Sind vor 2 wochen in eine neue Wohnung umgezogen und wie wir vor 2 wochen noch die renovieren mussten bat ich von meinem Freund die Oma ob sie uns am abend wenn er schläft so 2-3Stunden aufpassen könnte weil ein Mann wegen der neuen Küche kam und der erst am 19uhr zeit hatte, ich sagte ihr aber das der kleine noch nie bei wem war alleine und er eh momentan fremdelt stark , außer bei meiner mama war eh schon 2 mal so ca 1 stunde weil ich zum Zahnarzt musste.Ich sagte ihr sie soll ca eine Stunde bevor er schlafen geht kommen das er sie noch sieht und er mit ihr noch spielen kann, und ich sagte ihr dann wie wir gegangen sind wenn wir weg sind und er sollte weinen (as normalerweiße nicht der Fall ist weil er normalerweiße schon von 18:30uhr bis 7uhr früh durchschläft, ) das sie rein gehen soll in sein Zimmer ihm den schnulli geben soll und wieder rausgehen soll und ja nicht anreden soll, wenn er nochmal schreit sollte sie ihm die teeflasche in die hand geben und wieder rausgehen (er trinkt die flasche schon selber) und wenn er nochmal schrein sollte (was normalerweiße nie der fall ist auser er zahnt) sollte sie ihm Zahnglobulie geben (weil zu diesem zeitpunkt zahnte er gerade) und wenn er garnict mehr aufhörte sollte sie uns sofort anrufen, naja sie ruf nicht an somit nahm ich an es sei alles in odnung zuhause und er würde brav schlafen, aber wie wir dann um 22uhr heim kammen traute ich meinen Augen nicht sie saß mit dem kleinem im Wohnzimmer ohne Licht und der kleine weinte fürchterlich und konnte schon garnicht weinen vor lauter weinen. Hab ihm natürlich gleich gepackt und getröstet und fragte wieso sie uns nicht anrief, darauf sagte sie nur sie wollte es selbst probieren aber Hallo wenn der kleine schon soo weinte, echt. Naja dieses Wochenende würde mein Schatz gerne ins kino gehen mit mir aber ich trau mich den kleinen echt nicht mehr weg geben und mein freund ist natürlich sehr entäuscht wenn ich ncht mitgeh, was würdet ihr tun? Will ja mit ihm mitgehen ins Kino aber wenn man sich nicht mal verlassen kann auf seine Familie dann bleib ich lieber zuhause. Danke schon mal. glg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
deutschlich
ha ha ha, voll lustig hab mich total verschrieben meinte natürlich deutlich... lach mich kaputt
youngmom19
youngmom19 | 10.12.2008
5 Antwort
.
Ja sie hatte schon ein kind was sie groß zog aber sie sagte sie saß da schon lämger als ne stunde und er leis sich nicht beruhigen, und wenn ich da länger als ne stunde sitze under nicht aufhört zu weinen würde ich auch anrufen. Es wäre was anderes wenn er schon öfters bei ihr gewessen wäre aber er sieht sie ja auch nur alle 2 wochen für 3-4 stunden mehr nicht wegen der entfernung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
4 Antwort
also,
das mit im dunkeln sitzen finde ich schon komisch von der oma! irgendwie gruselig.... aber ich würde es tritzdem nochmal probieren und ihr einfach klar und deutschlich sagen das wenn sie es nicht schafft das sie dich anrufen soll. aber die oma wird sich da glaub ich schon gut genug auskennen, sonst wäre sie ja keine oma....
youngmom19
youngmom19 | 10.12.2008
3 Antwort
kinder müssen es lernen
das auch mal jemand anderesda ist, machst grad so in deiner erzählung als wäre die oma ein tier und könnte nich mit dem kind umgehen, sie hatte auch mal kinder, weiss nicht was ich von dir halten soll nach der erzählung. kinder merken wenn eltern gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
2 Antwort
Weißt
du denn wie lange Sie schon mit dem Kleinen in der Stube saß??? Ich denke mal du machst Dir da zu große Sorgen, Sie hätte Dich bestimmt noch angerufen, ist doch ein gutes Zeichen wenn sie es probieren will, so hätte er ne Chance sich dran zu gewöhnen das Oma ihn mal beruhigt. LG Anne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008
1 Antwort
hallo
Also ich habe damit überhaupt kein Problem weil mein kleiner einmal die Wocher zu Oma geht und sie auch total aneinader hängen.. Du musst ihn halt langsam da dran gewöhnen.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaft nach Plazentaablösung
24.01.2012 | 20 Antworten
Bäähh,wo kommen die blos her!
31.07.2011 | 9 Antworten
plazentablösung
27.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading