Ich habe angst wegen meiner eifersucht.

Ely92
Ely92
05.10.2015 | 4 Antworten
Hallo, ich bin im Moment im 4 Monat schwanger und es ist meine 2. Schwangerschaft. Ich möchte nur mal mit jemanden über mein jetziges ich schreiben.
Seit ich dies mal schwanger bin kann ich einfach meine Sorgen nicht mehr mit meinen Mann oder Familie sprechen , so wie ich es immer getan habe. Ich war schon immer eine sehr leicht eifersüchtige Person. Aber jetzt ist es so schlimm dass ich es selbst nicht aushalten kann. Nur wenn ich sehe dass mein Mann mit eine andere Frau Unterhalt oder einwenig körperkontakt haben (auch wenn es meine Schwester ist, die sich sonst auch immer mit uns gut versteht) kommen mir sofort schreckliche gedanken. Einerseits werde ich sehr wüten und denke sie werden mich betrügen aber ich weiß dass sie es nicht machen. Ich widerspreche mich im Gedanken immer wieder. Ich habe schon manchmal sehr eklige und egoistisch Sachen zu meinen Mann gesagt. Aber ich kann mich einfach nicht beherrschen. Auch nachts wenn er jede nacht neben mir schläft fühle ich mich sehr unsicher. So was kann ich umöglich mit ihnen sagen, dass ich ihnen nicht vertraue. Aber ich kann meine Emotionen nicht mehr beherrschen. Ich weine schon sehr oft deswegen. Nicht wegen meinen Mann sonder ich kann mich selbst so nicht leiden. Ich habe angst dass ich Baby so physischen schaden bereite.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Dem baby geht's gut keine bange! Bei solchen Problemen hilft nur reden reden.reden. Geh mak schön mit deinem Mann essen und erkläre ihm deine Gefühle! Nur so funktioniert eine Partnerschaft! :)
rudiline
rudiline | 05.10.2015
2 Antwort
Friede sei mit dir und deiner Familie Zu erst wenn du es hier geschafft hast über deine Gefühlen und Ängste zu sprechen wird es dir einfacher dies noch einmal zu tun- aber mit deinem Mann. Du musst ihm sagen dass durch Umstellung du sehr empfindlich geworden bist und dass es nicht an ihm oder anderen liegt. Vielleicht kann dein mann auch dir helfen in dem er Kontakt zu anderen Frauen gerne wie möglich hält so lange du dich damit so stresst dein mann ist deine Familie und dein bester freund, unterstutzung und Begleiter. Schließe ihm nie aus deiner leben aus! Immer offen und ehrlich sprechen! Du musst aber versuchen an dir selbst tu arbeiten. Genau wie ärger Eifersucht das Grenzen verliert ist sehr gefährlich. Denk an dein Baby und dass ihm und deiner Familie schaden kann. Dies könnte dir helfen dich im griff zu halten. Wenn dir solchen Gedanken kommen wechsle sie sofort mit Einer anderen gedanken- schönen. Ein Rat : wenn du stehst J d merkst dass dixh dieses Gefühl übernimmt - setzte dixh! Wenn dies niht hilft- lege dich hin! Wenn dies nicht hilft mag wudū- dusche :) Wasser löscht den Feuer :)) Außerdem Kontakt mit Wasser erlebt Gefühl von der Wirklichkeit es bindet an Realität. Kontakt mit Wasser konnte dir helfen deine ilusinäre Ängste wegzujagen :) Tue was schönes für dein mann. Statt mizvihm zu streiten und schimpfen tue WA sahne für ihm damit er mit dir zufrieden und glücklich wird Er muss sich auch geliebt und nicht angegriffen fühlen. Wenn er sich geliebt fühlt hat er kein Grund andere Frau zu suchen. Also - statt negative Gefühlen erlauben alles zu zerstören verwandle die kraft Un alles noch stärken und noch schöner afzubaue ! Friede sei mit euch und möge euch Gott helfen eure Schwierigkeiten zu überwinden und dir wieder Ruhe ans Herz legen. Amin
annur
annur | 05.10.2015
3 Antwort
Hallo Ich danke euch für eure Hilfe und Tipps. Aber ich verstehe es schon dass das Problem eher bei mir liegt. Ich weiß auch nur offen und ehrlich zu reden ist die beste Lösung. Aber ich schaff es einfach nicht. Ich verwöhne mein mann eigentlich sehr oft und mache Sachen die er gerne macht. Manchmal kommt plötzlich ein Satz oder eine Situation die mich nur wüten macht wie : deine Cousine macht es aber nicht so wie du oder wenn er fragen hat ignoriert er mich und geht zu meiner Cousine und bittet sie um Rat. Oder wenn ich ihn aufwecke meckert er mich an. Aber er fragt einer andere um ihn zu wecken. Es sind eigentlich nur Kleinigkeiten. Früher hätte ich es bestimmt nicht so schlimm gesehen. Naja ich schreib alles hier nur am alles raus zu lassen. Ich hab momentan einfach niemand mit dem ich es raus lassen kann. Ich danke euch euch noch mals dafür dass ihr es liest.
Ely92
Ely92 | 07.10.2015
4 Antwort
@Ely92 Wenn du mit deinem Mann nicht redest riskierst dass ganze Situation einfach " platzt". Deine negative Gefühle wenn di sie nicht raus lässt - und nicht hier- sondern bei ihm da dies die Quelle ist, können eurem Kind große schaden einrichten. Willst du das alles? Ich denke nicht@ dann mach was dagegen! Wenn di einmal feine angst überwendest wirst du sehen das es nichts zum befürchten gab :) angst ist ilusion. Wenn du nicht reden kannst dann schreibe ihm einen Brief. So lässt du ihn wissen was du sagen möchtest ohne das Situation eskaliert. Wenn er dixh da ansprechen möchte wird er dies tun. Wenn nicht würde ich es dann in Geduld lsssen- aber die sache isz dann ausgesprochen. Die Beziehung besteht aus gegenseitigem Unterstützung. Um sich zu unterstützen muss man sprechen sonst weist der Partner nicht was in dir vorgeht. Natürlich merkt man Änderungen aber ohne rede kann keiner deine Seele erblicken. Mein mann übrigens spricht mit mit über alles aber in vielem holt er sich einen Rat bei unserer Freundin solveig. Dies ist nicht qel mein Rat minderwertiger ist aber sie hat mehr Erfahrung in dem Feld on dem er sich bewegt und kennt sich mit Materie besser aus. Manchmal einen Rat von andere Person ist einfach nötig jnd stellt kein Problem dar! Ich habe dir schon geraten- du musst dixh auch beherrschen. Arbeite an sich. Jedes Gefühl de aus der Kontrolle geraten ist kann wieder im griff gefangen werden. Du darfst dich nicht nur beschweren und sagen ich kann nicht- da dies sind sehr gefährliche Sätze. Du liebst dein mann und eure Kinder. Aöso - tue was damit alles wieder gut läuft! Außerdem du bist Frau - er muss seine Hälfte in dir sehen und diese Hälfte ust durch Natur aus barmherzig und liebevoll und geduldig.
annur
annur | 12.10.2015

ERFAHRE MEHR:

Habe rießen Angst! Hilfe!
13.06.2018 | 11 Antworten
Mein Freund hat Angst vor der Geburt!
09.05.2014 | 5 Antworten
untreue
29.03.2014 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading