SCHOCK von der Schwiegermama muss mir das jetz von der Seele reden

flakers
flakers
02.11.2010 | 13 Antworten
Hallo,
also vorab einmal: Ich komm ja mit meinen Schwiegereltern sehr gut aus. Sind ganz Liebe. (wink) Wir wohnen im selben Haus, wir oben, sie unten.

Meine Schwiegermutter ist immer schon in unsere Wohnung gegangen ohne Klopfen oder irgendwelche anzeichen. Ich hab ihr das auch von Anfang an durchgehen lassen. Wenn Sie nur in die Wohnküche geht hab ich ja auch kein Problem damit. ABER: Ab und zu geht sie halt auch nach hinten wo wir unser Schlafzimmer und Bad haben. Sie is so leise, dass ich sie nie höre und sie plötzlich einfach dasteht (denk)

N bissl Privatsphäre braucht doch jeder Mensch oder? Ich würd das umgekehrt auch nicht machen.

Jetz kommts aber:
Ich stell mein Baby, wenn ich dusche immer in seinem Laufgitter vor die offene Badtüre, damit ich ihn höre falls er weint.
Gestern morgen hab ich also geduscht, bin dann aus der Dusche gestiegen, hab mir ein Handtuch geschnappt und während ich mich abtrockne gehe ich zu meinem Baby und rede mit ihm. Als ich dann vor dem Gitterbett stehe war es LEER.
Ich hab gleich nen RIIEESEN Schreck bekommen. Mein Mann hat nach einer durchzechten Nacht noch geschlafen. Ich habe ihn dann angebrüllt ob er den kleinen ins Bett geholt hat?
Mein Mann ist hochgefahren und hat auch erst mal nen riesen Schreck bekommen, er dachte ich hätt ihm das Baby ins Bett gelegt und er hätte unseren Süßen unter den Kissen vergraben *schock*schock*schock.

Plötzlich biegt meine Schwiegermutter von der Küche um die Ecke und hat den kleinen auf dem Arm.
Keinen Pieps gesagt und das Baby einfach leise geholt *grrr* (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Oje
Da musst du echt mit deiner schwiegermutter reden ich weiß das das echt schwer sein kann. Da ich selber auch probleme mit meiner Schwiegermutter habe und ich bin auch froh das sie nicht bei mir wohnt Aber immer passt ihr was nicht das letzte mal hat sie z.b gesagt das ich dem kleinen ein unterhemd anziehen soll. dann hab ich das gemacht und es war ihr wieder nicht recht 0.0 . Aber da sie bei euch woht ist so was echt doof, da müsst ihr dann mit einander reden.
Chrissy20
Chrissy20 | 03.11.2010
12 Antwort
auch wenn du sie noch so lieb hast,
aber hau auf den tisch!!! so geht das nicht!!!! absolut nicht!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2010
11 Antwort
@Moppelchen71
...du wirst lachen....das mit dem "Mhm" hatten wir anfangs schon öfter, dass plötzlich Schwiegermama dastand. Das war schon so, als wir noch frisch zusammen waren und noch in dem ehemaligen "Kinderzimmer" von meinem Mann übernachtet hatten. Schwiegermama scheint da kein Problem zu haben. Was meinst Du wie ich das erste mal dumm aus der Wäsche geguckt habe
flakers
flakers | 02.11.2010
10 Antwort
Du kannst ja ruhig mit ihr reden und sagen, dass Du stolz bist,
eine so besorgte Oma für Euren Schatz zu haben, aber dass sie sicher auch gemerkt hat, dass die Führsorge gestern eine Lawine losgelassen hat, die sie sicher nicht lostreten wollte. Sicher hat sie es gut gemeint und es ist ja auch toll, dass Ihr so gut miteinander auskommt, aber Ihr muss auch klar sein, dass sie eben, mit dem unbemerkten Eintreten und sich frei bewegen, ohne dass Ihr etwas davon mitbekommt, Situationen herbeirufen kann, die sie eventuell selbst nicht erleben will. Beim Enkelchen wird sie wohl argumentieren, er habe geweint und daher sei ihr Verhalten richtig gewesen. Aber wenn Du ihr augenzwinkernd die Frage stellst "Was meinst Du, wie das für uns alle wäre, wenn Du hier auf einmal in der Wohnung stehst und Dein Sohn und ich gerade... Mhm, das wäre doch sicher kein Moment, den wir erleben wollen, oder?" Solche Argumente ziehen meist besser.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 02.11.2010
9 Antwort
Wir
wohnen auch im gleichen Haus, die Schwiegereltern unten und wir oben aber bei uns wird an die Tür geklopft egal ob die Tür offen ist. Denn das ist meistens der Fall, dass die Türe zur unseren Wohnung offen ist.. Unten ist es auch so ;)
AmeliasMama
AmeliasMama | 02.11.2010
8 Antwort
....
also wir wohnen zwar nicht im gleichen haus aber dicht beieinander und sie haben einen schlüssel vom haus wie auch wir von ihrem aber trotzdem klingelt, klopft oder ruft vorher an bevor man reinkommt, wir bei ihnen wie sie auch bei uns.Privatsphäre ist wichtig und nur so kann jeder sein leben leben.So geht nur mit der zeit die gute beziehung kaputt.Wir haben auch ein tolles miteinander weil jeder jeden akzeptiert.lg
queenilly
queenilly | 02.11.2010
7 Antwort
...
wir wohnen auch im selben haus sie oben wir unten...und bei uns sind wohnungen getrennt bei uns wird geklingelt und dann macht entweder wer die tür auf oder nicht!!! Ich würd mit deiner schwimu mal reden und einfach paar sachen sagen.... ps: Däumchen hoch das du auch so tolle schwiegereltern hast...
Princess207
Princess207 | 02.11.2010
6 Antwort
hallo!
also, ... ich würde da klartext mit ihr reden und sagen, das es abs sofort nicht mehr so weitergehen kann. einfach das baby rauszuholen, was soll das denn bitte? will sie dich kontrollieren ob du auch alles richtig machst oder wie? Ich an deiner Stelle würde de situation ändern, umso länger es so weitergeht, umso mehr stress gibt es... lg keisi
keisimaileen
keisimaileen | 02.11.2010
5 Antwort
...............
oh mann da bekommt man ja gänsehaut nur vom lesen na der haette ich was erzählt kannst du nicht die türen abschliessen lg
yasmina27
yasmina27 | 02.11.2010
4 Antwort
****
Ich wär ausgeflippt, sage ihr das es so nicht geht. Ich könnte es mir auch nicht vorstellen das sie plötzlich in der Wohnung steht - egal welcher Raum.
kaba4
kaba4 | 02.11.2010
3 Antwort
...
OH !!! Da hätte ich aber auch einen Schock bekommen !!! Vielleicht einfach mal mit der Schwiegermutter reden, dass das SO nicht geht ... und wenn du nicht möchtest, dass sie bei euch "rumgeistert", ihr auch das sagen. LG
Mara2201
Mara2201 | 02.11.2010
2 Antwort
Tja da mußt...
Tja so geht das ja wohl nicht. Da solltest mal was sagen, und einfach von innen anschliessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.11.2010
1 Antwort
Hi
würde mich mal zu viert mit denen hinsetzen und ein paar Regeln aufstellen.
SrSteffi
SrSteffi | 02.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Von der Seele reden
02.08.2012 | 34 Antworten
Jetzt schon Angst vor der Schwiegermama
07.07.2012 | 13 Antworten
Schwiegermama kennt ihr das? - -
26.06.2012 | 46 Antworten
schock!
22.06.2012 | 26 Antworten
das war ein schock!
08.07.2011 | 3 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading