Bin ich zu egoistisch?

Giftigenude
Giftigenude
08.09.2010 | 31 Antworten
Halli Hallo ..
Meine Tochter wird am 6. Oktober 1 Jahr alt und das möchten wir natürlich feiern .. Jetzt ist es aber so das von meinem Mann die große Tochter am 4. Oktober 15 Jahre alt wird und da es am montag und Mittwoch ist wird es wahrscheinlich so laufen das wir am Samstag zusammen feiern werden .. irgendwie finde ich das blöd weil ich der Meinung bin das jeder seinen Geburtstag allein haben sollte .. wollte eigentlich alles so schön schmücken mit Luftballons und sowas aber denke da wieder das ich es bei ihr sonst auch nicht wirklich geschmückt habe .. auch bei den Geschenken gibt es ja irgendwie nen Unterschied weil die kleine ja MEHRERE Sachen von uns bekommen wird und die Große halt eins von allen zusammen was etwas teurer ist außerdem zahlen wir ja auch jeden Monat schon viel Unterhalt für sie .. :/ Wir haben erst seit 3 Jahren Kontakt zu der großen weil es vorher meinem Mann verboten wurde ..
kann das jemand verstehen das ich das irgendwei blöd finde oder denk ich da jetzt so gemein? Denke schon lange darüber nach und wäre mal an eurer Meinung dazu interessiert ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ja verstehen kann ich es, aber was hat der unterhalt mit den geschenk zu tun? sie kann ja auch nichts dafür das dein mann zahlen muss. ich würde auch sehen das man es irgendwie getrennt macht.
Petra1977
Petra1977 | 08.09.2010
2 Antwort
...
ich glaube das die Große mit 15 schon verstehen wird das sie ein Geschenk bekommt das Größer ist und die Kleine mehrere kleine. Was die Luftballons an geht ich glaube dir große hätte gar keine mehr gewollt in dem Alter. Mein 12 Jähriger würde mich erschlagen wenn ich zu seinem Geburtstag Luftballons aufhängen würde. Ihr dürft nur die Große am Samstag nicht zu sehr außen vor lassen . Ich wünsche euch aber schon mal viel Spaß :D
Mel2404
Mel2404 | 08.09.2010
3 Antwort
Also
ich würde auch nicht zusammen feiern wollen!!!! Passt doch auch gar nicht vom Alter her! Ich finde das nicht egoistisch! Und bin froh das mein Mann kein Kind hast aber ich glaube sonst wäre es nie soweit gekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2010
4 Antwort
...
Also ich persönlich finde ja, dass jedes Kind seinen eigenen Geburtstag feiern sollte. Klar ist es praktisch, wenn man das zusammenlegen kann, macht nur einmal arbeit, aber es ist halt auch ein heftiger Altersunterschied von den beiden, da kannste nicht beiden gerecht werden. Und mit 1 bekommen die Kids das eh nicht richtig mit, meine Kleine hat sich mehr über die Luftballons gefreut als über die Geschenke. Ich finde halt nur, dass es unfair der Großen sage ich mal ist, die genau weiß, dass sie Geburtstag hat. Meine Schwester hat zum Beispiel 2 Tage vor Weihnachten, aber der Geburtstag wurde auch imer gefeiert, obwohl an Heiligabend die Familie immer zusammen war.
DiniS
DiniS | 08.09.2010
5 Antwort

ich würd es auch getrennt machen denn es ist jedem Sein Tag.
katrin0502
katrin0502 | 08.09.2010
6 Antwort
@Petra1977
ja theoretisch hat das eine nichts mit dem anderen zu tun das stimmt schon aber das wäre ein anderes thema da jetzt ins detail zu gehn... es kann halt nur nicht so riesig ausfallen das geschenk...
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010
7 Antwort
@Giftigenude
das verlangt auch keiner, ich steh komplett ohne unterhalt da wir müssen alles zehnmal umdrehen und da regen mich solche äusserungen einfach auf. der unterhalt steht dem kind zu.
Petra1977
Petra1977 | 08.09.2010
8 Antwort
@Petra1977
ja theoretisch hat das eine nichts mit dem anderen zu tun das stimmt schon aber das wäre ein anderes thema da jetzt ins detail zu gehn... es kann halt nur nicht so riesig ausfallen das geschenk...
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010
9 Antwort
....
Ich würde zusammen feiern - die KLEINE ist doch auch erst 1 Jahr, die bekommt es doch noch gar nicht mir, dass es Ihr Geburtstag ist. Finde es übertrieben, die Feiern zu trennen. Und mit 15 ist man auch nicht eifersüchtig, wenn ein Kleinkind eben mehrere kleine Sachen bekommt. Ich finde große Feiern immer schöner ...
deeley
deeley | 08.09.2010
10 Antwort
@Petra1977
genau damit sind wir beim Thema! DEM kind und nicht dem Solarium der Mutter oder sonstwas... dann schmeissen wir zusammen für ein Handy für die Große uind das geld geht zur mutter und das handy hat sie bis heute noch nicht....
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010
11 Antwort
puh sehr schwer...
den unterhalt würde ich nich ins geschenk einberechnen. ich weiß nich wie die dinge stehen, ob die 15 jährige was dazu kann, dass diese situation so ist. ich vermute sehr stark das es nich so ist. die kleine 1 jährige hat aber meines erachtens ihr eigenes leben mit euch. auch wenn die 15 jährige seit 3 jahren integriert wird. aber es sollte nie irgendwie ärger geben von der großen aus, wenn die kleine ihren geb. anders und mit anderen geschenken feiert. redet doch ganz einfach mit ihr... sie ist alt genug um zu verstehen, das sie einen eigenen wert hat und das ihr es schwer findet beiden kindern gerecht zu werden, an einem tag. gebt beiden einfach das besondere... dem kleinen die luftbalons und der großen einen mittag was auch immer mit kuchen, netten plauderreie oder vielleicht wird es auch was ganz anderes, ich wollte mit 15 gerne bowlen gehen oder sowas. dann is der untergrund schon wieder viel neutraler. ich würde es getrennt halten, nach einem gespräch... :) viel erfolg
ElishaEli
ElishaEli | 08.09.2010
12 Antwort
also
meine kids haben 9jahre unterschied und haben im abstand von 6tagen geburtstag. wir werde immer getrennt feiern, denn die interessen sind ja auch ganz anders. und vor allem ... die kleine wird 1, da werden alle augen auf sie gerichtet sein und das wäre nicht fair der grossen gegenüber. ich würde es wenn möglich wirklich trennen. bei uns hat der grosse an seinem freien nachmittag gefeiert und der kleine hat halt an seinem geburtstag gefeiert, war ein donnerstag, aber trotzdem waren am späten nachmittag einige leute da.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2010
13 Antwort
@Giftigenude
naja das darf natürlich nicht sein aber mit sowas steht ihr nicht alleine da, mein sohn ist 10 jahre er weiss wenn ich unterhalt bekommen würde würde er gleich mehr taschengeld bekommen. aber naja der wird nieee zahlen kommt immer drum rum.
Petra1977
Petra1977 | 08.09.2010
14 Antwort
@Petra1977
genau damit sind wir beim Thema! DEM kind und nicht dem Solarium der Mutter oder sonstwas... dann schmeissen wir zusammen für ein Handy für die Große uind das geld geht zur mutter und das handy hat sie bis heute noch nicht....
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010
15 Antwort
hi
sprich doch mal mit der große was ihr lieber wäre, dass die kleine mehrer sachen bekommt und sie nur ein großes verstehen die eigentlich schon lang. aber ansonsten find ich deine äußerungen hier auch nicht grad sehr freundlich deiner stieftochter gegenüber. sei mir net böse aber für mich hört es sich an als sei sie ein eindringling in eure familie, die nur geld kostet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.09.2010
16 Antwort
.....
Ach, die Tochter meiner Schwester und meine Tochter haben am gleichen TAG Geburtstag. Die sind ein Jahr auseinander - meine Schwester teilt da Eure Meinung, dass jedes KIND alleine feiern soll - machen Sie ja auch in Bezug auf Freunde, die geladen werden , aber die Familienfeier kann man nicht splitten. Die OMA kann sich ja nicht teilen.
deeley
deeley | 08.09.2010
17 Antwort
...
hallo, also bei uns ist es so. ich habe am 09.02 Geburtstag, meine Schwägerin am 10.02 und mein Schwiegervater am 11.02. Bis jetzt haben wir nur einmal zusammen gefeiert. Ansonsten feiere ich meinen Geburtstag und die machen Ihren dann an einem anderen Tag. Oder sie feiern direkt an ihren Tag. Ich würde aber sie beiden Geburtstage zusammen feiern. Die kleine bekommt das doche h noch nicht richtig mit, dass es ihr Geburtstag ist. Am Besten du fragst die Große, ob sie damit einverstnden ist. Und Luftbalklons kannst du ja trotzdem aufhängen
Mams2408
Mams2408 | 08.09.2010
18 Antwort
@magnolia81
es geht doch hauptsächlich garnicht um die geschenke... das war ein blöder neben satz den ich besser weggelassen hätte... ich hab sie sehr lieb gewonnen in der zeit und das es sich so anhört als sei sie ein eindringlich ist gemein weil das hab ich so nicht gesagt und auch nicht gemeint...wir haben viel spaß miteinander.ich selber hatte meinen papa früher nicht und kann sie da am allerbesten verstehen aus der familie... aber trotzdem weiss ich nicht wie ich beiden an dem tag gerecht werden soll..meine eltern leben 600 km weit entfernt und haben die große erst einmal gesehn. und die anderen oma und opa können auch nur am wochenende... getrennt feiern wird also schwierig... och manno das ist so schwer :(
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010
19 Antwort
......
Also ich finde generell das es nicht sein muß, das eine 15 jährige und ein einjähriges Kind zusammen feiern müssen, denn die Interessen bei so einer Feier, sind einfach zu unterschiedlich. Dennoch find ich die Aussage von dir, das sie ja schon Unterhalt bekommt, sehr heftig!!!! Da hat das eine doch nichts mit dem anderen zu tun. Und das sie Unterhalt bekommt, da kann Sie ja nunmal am wenigsten für. Also muß Ich dir da schon recht geben das du da egoistisch bist, sorry.
mgpower1971
mgpower1971 | 08.09.2010
20 Antwort
@mgpower1971
DARUM GEHTS DOCH NIIIIICHT ich habs ja unten schon erklärt... Den Satz versuch ich doch grad schon zu löschen da oben.. da hat mich einfach malwieder der brass auf die mutter überkommen... ES TUT MIR LEID!!!!! Da kann die große nichts dafür ist schon klar!!! Ich kenn es selbst am besten!!
Giftigenude
Giftigenude | 08.09.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Bin ich zu egoistisch?
15.02.2016 | 10 Antworten
schwangerschaftsstreifen - egoistisch?
14.12.2013 | 8 Antworten
Bin ich egoistisch?
06.02.2013 | 134 Antworten
Egoistisch?
24.08.2012 | 28 Antworten
bin ich egoistisch?
29.11.2010 | 23 Antworten
*Ist das Egoistisch*
19.11.2010 | 19 Antworten
Dürfen Mamas auch mal egoistisch sein?
03.08.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading