Was für ein Auto?

Lydia85
Lydia85
07.04.2010 | 13 Antworten
Hi,

vielleicht könnt ihr helfen. Wir wollen uns wohl Ende des Jahres oder Anfang nächstes ein anderes Auto zulegen. Wir fahren zur Zeit einen Golf IV 1, 6 der jetzt 10 Jahre alt geworden ist. Wir hatten bisher immer Glück mit den Reparaturen und befürchten, dass die großen Sachen bald anfallen werden.

Wir wissen allerdings noch gar nicht was es denn sein soll. Wir sind nicht Firmen gebunden und muss auch kein Benz oder BMW sein.

Was uns wichtig wäre, ist ein großer Kofferraum, weil wir einen Jungen haben, der im Herbst 2 Jahre alt wird und wir doch, sagen wir mal, einmal im Jahr in Urlaub fahren. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass vielleicht auf kurz oder lang noch ein Geschwisterchen kommt. Er sollte in Versicherung und Haftpflicht relativ günstig sein.

Was habt oder hatten ihr denn für Autos und wir ward ihr damit zufrieden?

Sorry für den vielen Text, und danke schonmal fürs Lesen. Hoffe auf viele Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Auto wahl
Wer einen Golf hatte wird wohl mit nem Astra H Glücklich sein können . Ich habe selber nen Golf 4 und nen Astra H Kombi. Allerdings wäre von der Qualität ein Passat Kombi das richtige . Der Astra H ist leider in einigen Bereichen nicht so Standhaft wie z.b. der Passat . Generell sind die Franzosen recht zuverlässig , wenn allerdings mal Ärger ins Haus steht wird es in der regel so teuer wie bei BMW oder Mercedes. JApaner Fahren auch extrem zuverlässig , nur haben die in der Regel ein Innenraum der wie ein DIXI KLO aussieht. Wer es noch ein wenig größer , Ruhiger und Extrem ZUverlässig haben möchte sollte sich nen A4 Kombi oder nen A6 Kombi Kaufen . Ich hoffe ich konnte Helfen
supapapa2
supapapa2 | 08.04.2010
12 Antwort
Hey...
Also wir suchen nun auch zum Sommer ein neues Auto, was garnicht so einfach ist! Bei uns soll es ein gebrauchter sein und er muss Gasanlage haben. Wir wollen uns aber definitiv einen Opel Vectra / Astra Kombi oder einen VW Passat holen. Unserer wird zwar als Zweitwagen bei Opa versichert, aber da mein Mann unter 25 Jahren ist ist bei uns die Versicherung sehr teuer. Wir hätten ja auch gern den neuen Mazda 6 genommen, aber der ist noch zu teuer. Aber Opel Vectra / Astra Kombi haben beide einen großen Kofferraum und den brauchen wir ja auch. Bekommen Zwillinge und da muss ja ein Kinderwagen rein & der Großeinkauf oder die Sachen für den Urlaub. Es wäre sogar Platz für Baby Nummer .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
11 Antwort
hallo,
wir hatten das selbe Problem und haben uns letzte Woche für einen Peugeot 5008 entschieden. Das Auto ist total kinderfreundlich. Zur Auswahl standen noch Citroen. Fall ihr leasen oder finanzieren wollt, die haben jetzt 0 % Finazierung und ohne Anzahlung. Zafira kann ich euch noch empfehlen. Das ist das Auto meines Mannes
sandrasonne
sandrasonne | 08.04.2010
10 Antwort
auto
Wir fahren einen Ford Foxus Kombi und haben viel Platz. Hinten passen drei Kindersitze rein und der Kofferraum ist schön groß.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 08.04.2010
9 Antwort
Also wir sind
2 Erwachsenen, 3 Kinder und 2 Hunde z.Zt auch noch mit Kinderwagen und fahren einen Ford Galaxy. Super viel Platz, viel Stauraum, Versicherung und Steuer sind auch akzeptabel.
dreikuecken
dreikuecken | 08.04.2010
8 Antwort
Opel Meriva
laut meinen infos einer der günstigsten in seiner klasse was versicherung angeht ;) wir zahlen 75 euro für die haftpflicht und etwa 100 euro für steuern im jahr. der kofferraum is riesig und der hohe einstieg sehr angenehm. er lässt sich gut fahren und ist echt schick :D wir fahren auch zu viert in dem wagen.... gelegentlich nehmen wir sogar noch den sohn von ner freundin mit. dann sind 3 kinder hinten ;) die sitze lassen sich hinten separieren.... also statt bank 2 einzelsitze. rückbank is fast komplett versenkbar sodass eine große ladefläche entsteht. wir sind also sehr zufrieden mit unserm schmuckstück :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2010
7 Antwort
Opel Astra Kombi
ich bin sehr zufrieden damit. Der Kombikinderwagen haben genug Platz. War nicht teuer, da gebraucht und verbraucht nicht viel. LG
Hondurah
Hondurah | 08.04.2010
6 Antwort
Wir fahren seit Oktober
einen VW Sharan - riesiger Kofferraum, Platz für bis zu 7 Personen , und günstig im Verbrauch.
Antje71
Antje71 | 08.04.2010
5 Antwort
also wir
haben nen Audi A6 , der Kofferraum ist rießig , im Verbrauch Steuern und Versicherung ist er auch nicht teuer
angie87
angie87 | 07.04.2010
4 Antwort
Den
Toyota Corolla Combi find ich super, oder auch VW Passat Combi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2010
3 Antwort
Wir haben einen
renault kangoo. Echt super mit 3 kindern und großem hund. Allein schon die schiebetüren hinten möchte ich nicht missen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2010
2 Antwort
Achja
Unsere Freunde haben einen Dacia Logan und sind total zufrieden! Der hat nen riesen Kofferraum und locker Platz für 5 Personen! Im Verbrauch ist der glaub auch recht günstig und in der Anschaffung sowieso!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2010
1 Antwort
xx
Wir haben einen Citröen C4 und sind damit zufrieden! Kinder haben wir zwar noch keine aber dafür einen Hund, der im Kofferraum mitfährt! Vom Unterhalt ist er recht günstig und auch sparsam im Verbrauch! Wenns ne Nummer größer sein soll gibts auch den C4 Picasso!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Autofahren = Übelkeit?
22.08.2008 | 0 Antworten
Einfach im Auto vergessen?
06.08.2008 | 4 Antworten
AUTOSITZ
20.07.2008 | 3 Antworten
erste lange Autofahrt
14.07.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading