Ich bin grad so sauer

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2008 | 9 Antworten
der erzeuger meiner tochter hatte sich geweigert irgendetwas mit ihr zu tun zu haben, ich streite mich immer noch mit ihm über das jugendamt rum damit er endlich die vaterschaft unterschreibt..jetzt hatte ich einen letzten versuch gestartet und mich persönlich in einem brief an ihn gewandt und ihm diverse angebote und zugeständnisse gemacht wenn er ihr die möglichkeit gibt mit ihm als vater aufzuwachsen, muß dazusagen er hat bereits einen sohn und da klappt das alles, den hat er alle 14 tage etc..habe daraufin eine email von ihm bekommen das ich das ganze meinem anwalt geben soll und somit offiziell machen soll und ihm dann nochmal zuschicken soll, die feinheiten der besuche würden wir dann regeln, war überglücklich und habe mich für die kleine gefreut .. heute kriege ich post von meinem anwalt das er ihm eine email geschickt habe in der er schreibt das er mein kind nicht sehen möchte und auf grund meines verhaltens keinen kontakt will .. mein verhalten?hatte 7monate keinen kontakt zu ihm und hab ihm jetzt sogar angeboten ihm das benzingeld für immerhin 1000km zu geben usw..bin so enttäuscht, wie können männer so kalte ignorante a .. sein?wenn er nicht in schleswig holstein wohnen würde hätte ich heut vor seiner tür gestanden und ihn zur rede gestellt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
darf ich dich fragen warum du
willst das er kontackt mit dem kind hat? wenn er sich so verhält würde ich ihm das kind nicht mal geben
eniken
eniken | 08.05.2008
2 Antwort
glaub mir,
es ist besser so! Der Erzeuger meines Großen kümmert sich auch nicht ... und ich hab das Thema abgehackt ... Er soll kommen und am Leben seines Kindes Anteil haben, weil er es will und nicht weil er überredet oder gezwungen wird Sei froh, dass es so früh passiert, deine Kleine wird ihn als Person nicht vermissen ... Klingt jetzt hart von mir, aber ich hab mich auch lange Zeit gekränkt ... Jetzt bin ich verheiratet und mein SOhn liebt meinen Mann als seinen Papa ... und da ist es jetzt wiederrum leichter, weil sich der Erzeuger nicht meldet ... Ich wünsch dir alles Gute, aber es gibt immer Gründe, warum Dinge passieren ... Laß den Kopf nicht hängen!
Mia80
Mia80 | 08.05.2008
3 Antwort
weil ich
ihr wenigstens die möglichkeit geben wollte zu wissen woher sie stammt etc, sie hat ja da immerhin noch einen halbbruder, großeltern etc, die wissen alle allerdings glaube ich nicht mal das sie existiert ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2008
4 Antwort
hallo
du kannst ihn nicht zur verantwortung zwingen, wenn er nicht will, dann lass ihn, das bringt dir und deinem kind nichts ... versuche es abzuschließen , klar ist das ein starkes stück, aber wenn du ihn weiter bedrängst und aufforderst sein kind zu sehen, erreichst du genau das gegenteil ... leider gibt es solche männer.. aber zum glück sind nicht alle so
juljen
juljen | 08.05.2008
5 Antwort
ich finde dein einstellung gut
ich finde kinder brauchen fater und mutter und gerade wenn er einen sohn hat um den er sich kümmert kann er es ja kinder in die welt setzten und dann nciht dafür da sein finde ich ist das schlimmste was es gibt
Heulboje
Heulboje | 08.05.2008
6 Antwort
schleswig holstein
na vielleicht ists mein nachbar sag ma wo er wohnt denn geh ich rüber und tritt íhm in den arsch lach ... ich warte auch noch auf nen bescheid vom jugendamt ... aber so wie es jetzt grade ist
Navilona
Navilona | 08.05.2008
7 Antwort
@navilona....
wenn du zufällig in aukrug wohnst könnte es sein;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2008
8 Antwort
ja sicher
ist es gut, dass du ihr die möglichkeiten geben willst, dass wird sie dir auch einmal zu schätzen wissen, , , aber er will nun mal nicht , und was bringt e dir kontakt zu haben , nur weil DU es so möchtest, darunter leidet auch das kind, denn die kleine spürt, ob sie erwünscht ist oder nicht, und anscheinend lehnt er sie ab ... da kannst du aber nichts als mama machen. du ahst als mutter das beste gegeben, hast die türen offen , aber dazu gehören nun mal auch zwei --
juljen
juljen | 08.05.2008
9 Antwort
vater
hallo habe das gleiche durchgehmacht wie du, mit meinem ex!ich habe in links liegen lassen, er hat sich dann nach zwölf jahre bei uns gehmeldet.und uns in die usa eingeladen
sweeti
sweeti | 08.05.2008

ERFAHRE MEHR:

sauer!
12.05.2014 | 21 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading