Mittagsschlaf für 6 Monate altes Baby

SusiundNora
SusiundNora
07.02.2019 | 13 Antworten
Hallo ihr Lieben,
Meine kleine und ich haben einen guten Tagesrhytmus außer der Mittagsschlaf... tägliche Verzweiflung...
Zwischen halb und um 12 will ich sie hinlegen aber sie will nicht schlafen. Nun hab ich es probiert sie auf meinem Arm einnicken zu lassen und dann ins Bett gelegt. Sobald sie liegt ist sie wach. Habt ihr villt Tipps wie das leichter bzw besser geht sie zum schlafen zu bewegen? Abends klappt's ja schlieslich auch. Da bekommt sie die Flasche, dann wird gekuschelt und da nickt sie schon ein.
Wie mach ich das mittags am besten?
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Super. Das freut mich. :-)
babyemily1
babyemily1 | 11.02.2019
12 Antwort
Hey ihr lieben, Die letzten 3 mittagsschläfchen haben mit euren Tipps gut geklappt... Ich danke euch
SusiundNora
SusiundNora | 11.02.2019
11 Antwort
Am besten du passt dich ihrem Rythmus an. Sie wird einfach mittags im Moment keinen Mittagsschlaf brauchen. in dem alter haben Babys ihren ganz eigenen Rythmus nach ihrem Bedarf. Die schlafen nicht weil Zeit für mittagsschlaf ist sondern die schlafen wenn sie müde sind. Später wenns sie vormittags dann aktiver wird mit krabbeln und aufstehen usw kann sich das ändern
Sabi77
Sabi77 | 10.02.2019
10 Antwort
Hi.. Ich würde auch drauf tippen, dass sie noch nicht müde genug ist. Klar augen reiben, ist oft Anzeichen von Müdigkeit, aber deshalb muss dein baby noch lange nicht müde genug sein ;) Du bist ja auch nicht jeden Tag zur gleichen Zeit müde. Da spielen viele Faktoren mit ein. Hat dein baby die Nacht gut geschlafen, kürzer/länger, Aktivitäten am Tag, Tagesablauf, einfach Dinge, die dein baby gerade neu lernt oder entdeckt, wachstums- und Entwicklungsphasen, ... Das wird sich noch sooooooo oft ändern mit der schlafenszeit. Unsere Maus schläft einfach, wenn sie müde ist. Klar geht das nicht bei allen bezüglich Job, .. Aber ihr hilfts total. Klar, kenne ich, unsere Maus würde auch zu jeder Zeit im Auto oder beim kuscheln mit Milch einschlafen, aber einfach nur weil's so schön und kuschelig ist, für n kurzes powernapping.
treesNstones
treesNstones | 08.02.2019
9 Antwort
eventuellist sie um diese Ziet einfach nicht müde?
eniswiss
eniswiss | 08.02.2019
8 Antwort
Mann = man....
130608
130608 | 07.02.2019
7 Antwort
manchmal sind die Kinder einfach überdreht....da muss mann ausprobieren ....bei manchen hilft auch früher hinzulegen ....anderes mal etwas später hinlegen ....und dann gibt es Kinder , die brauchen 15-30 Minuten , bis sie einschlafen , egal wann man sie hinlegt...andere brauchen etwas Musik usw....mit zunehmenden Alter verändert sich immer mal wieder der Tagesryhtmus...
130608
130608 | 07.02.2019
6 Antwort
@babyemily1 Danke... ich werd's probieren..
SusiundNora
SusiundNora | 07.02.2019
5 Antwort
Bei unseren hat´s funktioniert damals. Oder vielleicht auch mal leise Musik anmachen oder ein Hörspiel. Die Musik oder das Sprechen lullen die kleinen Mäuse auch manchmal ein. Kam bei unseren auch immer ganz gut.
babyemily1
babyemily1 | 07.02.2019
4 Antwort
@babyemily1 Das ist ne echt gute Idee... Ein versuch ist es Wert..
SusiundNora
SusiundNora | 07.02.2019
3 Antwort
Vielleicht ist es wie Weidenkaetzchen schon vermutet nicht ihre Zeit und sie ist noch gar nicht müde. Dann einfach mal eine halbe Stunde später versuchen. Ansonsten dann mittags auch nach dem Fläschchen mit ihr auf die Couch oder ins Bett kuscheln. Oder leg vorher ein Kirschkernkissen ins Bettchen, so daß es angewärmt ist, dazu dann vielleicht ein T-Shirt von Dir, so daß sie Deinen Duft riechen kann. Die Kleinen spüren es nämlich, wenn sie vom warmen Arm der Mama in das kalte Bett gelegt werden.
babyemily1
babyemily1 | 07.02.2019
2 Antwort
@Weidenkaetzchen Ich dunkel das Zimmer immer ab... Sie reibt sich ja auch de Augen, eig ein Zeichen von Müdigkeit
SusiundNora
SusiundNora | 07.02.2019
1 Antwort
Vielleicht eine halbe Stunde später hinlegen? Evtl ist sie einfach nicht müde genug oder das Zimmer ist ihr zu hell.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 07.02.2019

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading