Ich bin so enttäuscht

mamaLF0911
mamaLF0911
29.11.2013 | 21 Antworten
Hallo ihr Lieben, ich muss mich mal echt ausheulen.

Es geht um mein Mann wir sind jetzt 12 Jahre zusammen davon 7 Jahre verheiratet.

Er verarscht mich finanziell total, bezahlt was nicht dann kommt ärger, er reitet uns so immer wieter inne scheisse.
Wir gehen beide arbeiten er vollzeit ich teilzeit. Ich hab absolut kein Überblick weil er Post vor mir versteckt. Klar ich kann immer Online schauen was abgegangen ist aber ewhrlich ich weiss nicht ob die zahlen da auch so richtig sind die da stehen.

Naja gestern hatten wir wieder ein Fall. Ich liebe ihn wirklich sehr aber ich kann das nicht mehr, er macht mich kaputt damit. Wenn ich ihn das sage sucht er die Schuld mit bei mir, ich wäre so anspruchsvoll, dabei geh ich ja selbst arbeiten und das ich mir und den Zwergen dann mal was gönnen möchte ist doch nicht verwerflich oder????
Naja er hat heut das erste mal seit wir zusammen sind aufe Couch geschlafen und ehrlich das trifft mich total.
Ich vertseh ihn einfach nicht wenn ich ihn frage warum sagt er mir er will uns was bieten, aber er merkt nicht das das unsere Ehe zerstört.
Wir hatten die Situation schon oft und ehrlich ich hab echt überlegt die Kinder zu packen und zu gehen um mal in Ruhe nach zu denken, aber ich weiss nicht wohin da wo ich hingehen könnte würde er mich auch als erstes Vermuten und ruhe hätte ich dann auch nicht.
Er sagt er liebt mich und es tut ihm auch immer leid, aber mittlerweile höre ich das schon zu oft und ändern tut er nichts obwohl er es mir jedes mal verspricht.
Ich versuch das zwar vor den Kids nicht zu zeigen aber auch sie merken wenn ich traurig bin oder wir nicht miteinander reden.
Egal was ich ihm vorschlage es ist scheisse, er sagt immer er macht das schon aber nein nichts passiert.

Bin echt ratlos

Sry aber ich musste mir das jetzt von der Seele schreiben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
@eltern2014 Ja klar jetzt ist alles im lot Ich Kann nun mit geld umgehen ;) bin Ja jetzt auch Mama da Kann Ich mir so nen mist nicht mehr leisten und da Ich meinen freund liebe will Ich sowas Ja auch nicht mehr machen... Zumal alles kaufen was man will auf dauer auch nicht Die erlösung ist Haha Ja Ich Hab kacke gebaut und dazu muss ich entweder stehen oder mich davor verschließen aber würde Ich mich davor verschließen wäre es eher ein zeichen das Ich mich nicht geändert hätte... Klar Ich bin nicht stolz drauf aber es war ein fehler in meinem leben aus dem Ich gelernt habe... Ja mein freund hat für die menschen Die er liebt ein zu großes herz... Mal gut für mich... Andere männer hätten mir wahrscheinlich den finger gezeigt und wären weg gewesen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
20 Antwort
@romi90 hut ab das du so ehrlich zu Dir und der Sache stehst und darüber berichtest...ich hoffe das jetzt alles besser läuft?! Und Hut ab an deinen Freund das er zu Dir stand
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
19 Antwort
Wir haben getrennte Konten, und wir sind 6 Jahre verheiratet. Und wir bestellen nichts mehr auf Rechnung oder raten, entweder wir haben das Geld oder nicht.
wossi2007
wossi2007 | 29.11.2013
18 Antwort
Wie Die anderen schon sagen mach ihm druck und verschaff dir nen überblick was Die finanzen anggeht... Ich Hab damals auch post versteckt briefe nicht geöffnet ... Teilweise den postboten abgefangen weil ich einfach das geld ausgeben wollte jeden tag mir einfach sachen kaufen wollte und und und... Es hat mir art gefühl der macht gegeben das Ich immer geld hatte... Das Die kaution nach 3 monaten noch nicht bezahlt war Hab Ich ausgeblendet... Das der strom bald abgedreht wird Hab Ich nicht wahr genommen... Das der gerichtsvollzieher mir nen termin geschickt hat hat bis 2 tage vor besagtem termin kalt gelassen... Das einzige was mir angst machte war abends vor dem einschlafen mein gewissen.... Ich musste früher zu hause schon immer zurück stecken... Meine mum sagte immer das können wir uns nicht leisten und und und... Natürlich war es ein tolles gefühl endlich das kaufen zu können worauf man lust hat... Mein freund fand dann sie post und es gab krach... Nicht Nur deswegen weil Ich schulden ohne ende gemacht habe Nein das Ich ihn sooo dermaßen hintergangen habe.... Er hat mir damals ziemlich deutlich gemacht was er davon hält stand aber hinter mir und hat mich aus der schei*e geholt... Und dafür bin Ich ihm bis heute unendlich dankbar!! Ich habe vor ein paar wochen Die letzte rate meiner schulden beglichen und Die schulden Hab Ich 2010 gemacht bzw angehäuft... So was Ich eig sagen will setz ihm ein ultimatum schmeiß ihn raus ... Verschaff dir nen überblick über Die post um auf jede weitere lüge vorbereitet zu sein... Solltest du dir Sicher sein er Will diesmal wirklich alles in den griff bekommen dann sei an seiner seite ... LG und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
17 Antwort
PUUH, da kann ich mich den anderen nur anschlissen, das Geld habe ich hier in der Hand, mein Mann wollte das so, er geht arbeiten u. alles andere ist meine Aufgabe, am WE aber ansonsten hält er sich aus den Angelegenheiten raus, hol Dir hilfe von der Familie, da muss ganz endschieden was passieren, und wenn er nicht zur Schuldenberatung will, na dann gehste ebend alleine, setzt ihn die Pistole auf die Brust, er weiss das er mit seinem Verhalten durch kommt, da Du in dem Sinne nicht handelst, er wird es bis es nicht mehr geht es auf die lange Bank schieben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
16 Antwort
Hallo erstmal oh je du arme ich kann mir vorstellen das diese Situation nicht einfach für dich ist du bist sicher nervlich gerade am Ende ist aber auch verständlich mein Tipp an dich pack deine Sachen und setz dich mit gepacktem Koffer vor deinen Mann und dann SAG ihm das es so nicht weiter geht SAG ihm DAS was dir auf der Seele brennt und auch wenn er es einsieht und sagt das er sich andern will geh trotzdem für 2 Tage woanders hin so das er es spürt das du auch wirklich eine Änderung sehen möchtest lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
15 Antwort
das unterschreib ich 1 zu 1. so gings mir letztes jahr um diese zeit. sie hat immer wieder sachen gekauft. gesagt sie hat sie bezahlt. ich hab ihr aufgrund von depressionen das finanzielle überlassen .. ich hab ihr vertraut, dass das was sie sagt auch stimmt. anfang des jahres dann das große aufwachen. die trennung, ich hab briefe versteckt gefunden. rechnungen, mahnungen etc. überall. unter der waschmaschine, hinterm schrank. im keller .. hab herausgefunden, dass sie mich so dermaßen in die kreide gebracht hat .. ich hab das ganze jahr damit verbracht herauszufinden was sie alles während unserer ehe angestellt hat. angefangen von rechnungen nie bezahlt, auf meinen namen gekauft ohne mein wissen, bis hin zu meinen ausweis geklaut, unterschriften gefälscht und mich überall schlecht gemacht. sie hatte das von anfang an geplant. sie hatte die schwangerschaften geplant, weil sie wusste, dass ich total in sie verliebt war und sie heiraten würde .. sie hatte es die ganze zeit über geplant mich finanziell auszurauben und hat es immer weiter und weiter getrieben. ich war so blöd und habs einfach nicht gemerkt. demnach bin ich an allem selbst schuld. ich kann dir nicht sagen ob dein mann einfach nur wirklich den überblick verloren hat oder ob er wirklich so wenig respekt für schulden etc. hat. ich kann dir nur raten, dass du für dich mal nen klaren kopf findest und dann zusiehst, dass du wieder den kompletten überblick über eure finazielle situation findest. es gibt hierfür auch beratungsstellen die dir dabei sicher helfen würden. als ich sie früher immer wieder mal auf merkwürdigkeiten angesprochen habe, hat sie auch immer reumütigkeit gezeigt. allerdings wusst ich da noch nicht um das ganze ausmaß und ihre eigentlichen absichten. heftig war auch, dass einmal an meinem freien tag plötzlich ein gerichtsvollzieher vor der tür stand und ich nen stock bekommen hatte, als der ernsthaft zu mir wollte .. da hatten wir dann letztes jahr unseren großen streit darum. ich war allerdings so blöd ihr zu glauben, dass es das einzige gewesen sei und sie es einfach total vergessen hätte .. die kinder bekommen sowas mit. da kann man noch so aufpassen und sich zusammen reissen. gerade deswegen wäre es vermutlich nicht falsch erstmal komplett reinen tisch mit dem partner zu machen und entweder ihr setzt euch gemeinsam hin und versucht den kompletten überblick zu bekommen oder sucht eine andere lösung mit vorrübergehender trennung. allerdings wird das für die kinder nicht einfach. im grunde kann dir keiner raten was du diesbzeüglich tun sollst. das einzige was aber zwingend wäre ist des, dass du dir wirklich mal den kompletten überblick verschaffst. ruf bei den stellen an, wo monatlich euer geld hingeht. wenn er wirklich briefe vor dir versteckt, dann sollte das ein erstes ziel sein das zu stoppen. sowas geht einfach garnich
DASM
DASM | 29.11.2013
14 Antwort
Sorry aber das geht gar nicht wenn du schon sagst das du nicht mal mehr über dein Geld verfügst dann läuft da was gründlich falsch würde in dem fall tatsächlich jetzt gehen udn hffen das er das dann kapiert udn erst wieder zurück kommen wenn das problem erledigt ist sonst geht das 3 monate gut udn danach hast du den selben scheiß wieder an den Hacken kleben das würd ich mir nicht geben!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 29.11.2013
13 Antwort
Als an deiner Stelle würde ich als erstes darauf bestehen das du sämtlich post mit sofortiger Wirkung zu sehen bekommst und das ihr euch ab sofort gemeinsam um die Finanzen kümmert! Genau aus dem Grunde sollte man in einer ehe immer zusammen sowas machen du wärst nicht die erste die später trotz Job ohne alles da steht und obendrein noch schulden zahlen muss. Wenn du alles zu sehen bekommen hast dann verschaffe dir einen überblick und ob ihr das zahlen könnt überlege wo einspar potenzial ist und wenn du denkst du packst das alleine nicht geh zur Schuldnerberatung. Sollte dein Mann sich da jetzt quer stellen dann würde ich an deiner stelle die Kinder nehmen und gehen und schauen wenn ihm das nicht der Schuß vor den Bug ist evt. mich wirklich trennen. Du kannst auch alleine ohne ihn zum Schuldenerberater gehen. Dann muss er sich da eben vorrübergehend aus den Finanzen raushalten. Würde in dem Fall sogar soweit gehen das ihr ein gemeinsames konto macht von dem er keine karte bekommt udn ein wöchentlichen Betrag x zur Verfügung stellen denn sowas was er da macht geht gar nicht es ist keine schande wenn man den überblick verliert aber man sollte da den arsch in der Hose haben und sich Hilfe holen und vor allem seine Verantwortung der Familie gegenüber bewusst werden. Ich musste damals nach der Trennung für alle schulden aus der ehe alleine aufkommen ich weiß also wovon ich rede. Selbst wenns zur Trennung kommt kann es passieren das du seine schulden mitzahlen darfst wenn kein Ehevertrag besteht.
Yvonne1982
Yvonne1982 | 29.11.2013
12 Antwort
ich würd mich einfach ma in ruhe hinsetzen und ne liste schreiben über die festen kosten die ihr habt miete oder evtl. eigenheimfinanzierung, wasser, Heizung, Strom, abwasser, Versicherungen, Telefon/Internet, Handy..halt alles, was ihr an Fixkosten im Monat so habt... da wird dann n strich gezogen und alles, was nach abzug dieser kosten von eurem einkommen über is, steht euch zur verfügung für Lebensmittel, Klamotten, schuhe etc pp... er muss lernen Prioritäten zu setzen und nich wie ein bockiges Kind seinen willen durchzusetzen ala will ich, kauf ich..und das jetzt und sofort, obwohl andere zahlungen viel wichtiger sind und die ja zudem nich nur ihn, sondern die ganze Familie betreffen wenn er was will, muss er notfalls halt drauf sparen, wenns dabei um ne größere summe geht..das müssen andere auch rede da mit ihm ein ernstes Wörtchen und sag ihm auch, was das früher oder später für Konsequenzen hat wenn sich nix ändert all zu lange würd ich mir das jedenfalls nich mit anschauen..liebe hin oder her..dabei geht's auch um dein wohl und deine Existenz..da hilft mir liebe am ende dann auch nix, wenn ich auf schulden mit draufsitze, weil einige dinge zu zweit abgeschlossen wurden und der herr die dinge nich bezahlt hat
gina87
gina87 | 29.11.2013
11 Antwort
ich denke, es wäre am vernünftigsten, wenn ihr einen Haushaltsplan macht, alle Einnahmen auf der einen Seite, alle Ausgaben auf der anderen Seite, damit ihr erst mal einen genauen Überblick habt, was ihr monatlich nach allen festen Abzügen habt und was Euch dann zum leben bleibt. Ihr habt ja getrennte Konten, wie ich gelesen habe, da müsst ihr dann genau festlegen, wer was bezahlt. Du schreibst, er lebt über seine Verhältnisse, was kauft er denn, bzw. wieviel Geld gibt er aus, was er sich eigentlich nicht leisten kann? Auch wenn sich das jetzt erst mal blöd anhört, teilt Euch ein Taschengeld zu, mit dem wirklich jeder machen kann, was er will. Steckt er vielleicht in irgendeinem Schlamassel drin, von dem Du nichts weisst? Wenn er sagt, er liebt Dich und sonst auch alles stimmt, dann ist die Grundbasis ja da und auf der müsst ihr aufbauen. Das wichtigste ist da ehrlichkeit und vertrauen, das musst Du ihm vermitteln, damit er sich Dir gegenüber öffnet.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 29.11.2013
10 Antwort
JA die haben schon versucht mit ihm zu reden, er zeigt sich dann auch reuig dann ändert er auch was für paar monate und dann ist wieder alles beim alten. Ich mein wir sind ja selber schuld er war damals auch nicht so das ist ihm alles übern hut gewachsen. Er will uns alles recht machen und wir stellen wirklich keine hohen ansprüche, aber er kennt es nicht anders was er haben wollte hat er bekommen als kind schon. Wenn ich ihn nicht so lieben würde dann wäre ich auch shcon längst weg. Ich mein ich verdien ja selbst mein Geld und trau mich nciht mal drüber zu verfügen. Ich nehm mein haushaltsgeld davon über den rest verfügt er um sachen zu bezahlen.
mamaLF0911
mamaLF0911 | 29.11.2013
9 Antwort
@mamaLF0911 das ist mist ja... mein mann weiss dass er nicht mit geld umgehen kann, darum mach auch allein ich das ganze, er vertraut mir da absolut und mischt sich da überhaupt nicht ein.. wenns wieder eng wird, dann sag ich ihm das natürlich und dann wird ein weg gefunden... oh man, das echt so schwierig, ich glaub ich würd ihm auch ne frist setzen von 2 wochen oder so, bis dahin hat er dir ALLES finanzielle vorzulegen, alles, aufgelistet sein was zu zahlen ist, was zur freien verfügung ist, ansonsten solltest du vielleicht wirkl die reissleine ziehen und erstmal gehen. denn da gehts auch um deine existenz...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
8 Antwort
Das ist schon mal gut. Gibt es vielleicht jemanden im Verwandten oder Freundeskreis der mit Ihm reden könnte?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
7 Antwort
Wir haben ein getrenntes Konto hatten noch nie ein gemeinsames
mamaLF0911
mamaLF0911 | 29.11.2013
6 Antwort
Ich hab ja schon mit ihm geredet tausendemal. Warum er post versteckt????? Damit ich kein theater mache weil er "zahlt" ja sagt er. Das Problem ist er hat wahrscheinlich selbst den Überblick nicht mehr, will es aber einfach nicht zugeben. Ich wollte mit ihm zum Schuldenberater nein er will absolut nicht, er setzt sich dann selbst ne Frist sagt bis dann und dann ist es besser, sobald die frist aber verstrichen ist gibt er sich ne neue und so weiter. Wir sparen schon wo es geht, klar wenn die Zwerge anziesachen brauchen oder schuhe ja dann ist das so aber da guck ich dann auch schon. Er kann es sich einfach nicht eingestehen, das er damit nicht mehr zurecht kommt
mamaLF0911
mamaLF0911 | 29.11.2013
5 Antwort
Habt Ihr ein gemeinsames Konto? Falls ja, guck dass es getrennt wird. Der zieht Dich doch nur in die sch....Macht Euch doch mal einen Plan was Ihr zur Verfügung habt und haltet Euch daran, andere müssen mit sehr viel weniger leben und kommen klar. Setz Ihm zudem ein Ultimatum dass er es auf die Reihe bekommt, Du möchtest doch später nicht die Schulden mitabbezahlen oder gar Deine Kinder noch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
4 Antwort
Aber die laufenden Zahlungen werden nicht bezahlt? Vlt. solltest du dir mal einen Überblick verschaffen was so bezahlt werden muss, damit du siehst, was monatlich von eurem Konto angeht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
3 Antwort
hmm aber WARUm versteckt er post vor dir? und warum macht er immer wieder überweisungen nicht? der einzig logische grund wär ja nur dass das geld einfach nicht reicht, er es aber nicht einsehen oder zugeben will.. da ist auf alle fälle handlungsbedarf da. ihr müsst euch dringend zusammensetzen und klären wie viel geld definitiv da ist, was bezahlt werden muss und was dann noch übrig ist zum "ausgeben" , anders werdet ihr keine chance haben.. ich finde es das allerwichtigste dass man keine geheimnisse hat.. wie is es denn? KÖNNTET ihr zur not noch hi und da was einsparen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2013
2 Antwort
Nein verspielen auf keinen fall, er lebt über seinen standrat er gibt uns das geld, sgat alles gut nimm das ist übrig.
mamaLF0911
mamaLF0911 | 29.11.2013

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Enttäuscht nach dem Outing
19.08.2015 | 20 Antworten
SST negativ-total enttäuscht
26.06.2014 | 8 Antworten
Bin wütend und enttäuscht
16.01.2014 | 85 Antworten
Mutter-Kind-Kur.bin etwas enttäuscht
26.03.2013 | 11 Antworten
Enttäuscht
15.06.2012 | 20 Antworten
bin ein bisschen enttäuscht :(
21.05.2012 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading