der 1 Geburtstag

Dani886
Dani886
07.06.2011 | 6 Antworten
hallo mamis,

unser sonnenschein wird am Freitag 1 Jahr alt. Bin mir aber noch etwas unsicher was das Feiern angeht. Bekommen die kleinen in dem alter schon mit das es ein besonderer tag für sie ist?
Auch was das schenken angeht, ich bin da feuer und flamme für, ich habe ihr bereits ein ballzelt mit 200 bällen, einen teddyrucksack und einen kleinen ball gekauft. zu viel vieleicht? könnte mit dem kaufen ewig weiter so machen, es gibt ja so viel!
Wie war der 1. Geb. bei euren kleinen?
Was habt ihr so geschenkt und wie habt ihr den tag begonnen?
Lieben dank für eure antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
,,,mein kleiner wird am 18.7
1 jahr ud n von und beko mmt er einen tollen lauflernwagen und vielle9cht noch was kleies. Mach dann kaffee und kuchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2011
5 Antwort
1.Geburtstag
Also wir haben den ersten Geb. von unserer Tochter gefeiert.Hatte sogar 2 kinder da. Ich finde aber auch das es gefeiert werden soll weil es ja auch was besonderes für die eltern ist. wir waren sehr aufgeregt und stolz dassie ein jahr bei uns schon ist. soll auch nicht gross gefeiert werden.
Birtes07
Birtes07 | 07.06.2011
4 Antwort
hi
haben unseren ein multifunktionsrutscher gekauft, und er hat soviel freude damit, die sind auch echt klasse. In der früh sind wir aufgestanden dann hat er erst mal das geschenk ausgepackt, sein bruder hat ihn dabei geholfen, danach hat der große ihn in der wohnung damit rum geschoben! =) Nach den mittagessen sind die gäste gekommen, so wircklich verstanden hat er es nicht, sind ja auch noch viel zu klein, hab meiner familie gesagt ich möchte für ihn nur Geld haben weil ich denke es ist sinnvoller, und später ist dennen dann mehr damit geholfen, es macht wenig sinn wenn sie überfordert sind weil sie zuviel spielsachen haben.
Mischa87
Mischa87 | 07.06.2011
3 Antwort
...
Meiner ist im februar 1 geworden!Den tag haben wir ganz normal begonnen von uns hat er ein sortierauto geschenkt bekommen und dann noch vieles von den oma und dem onkel!Es gab auch kuchen und alles drum und dran!Aber der kleine hat es nicht wirklich realisiert das es um ihn an dem tag ging!Hat sich gefreut das oma da war und hat wie jeden tag gespielt!Also so wirklich verstanden und mitbekommen hat er es nicht!
19meli86
19meli86 | 07.06.2011
2 Antwort
...
bei meiner großen die jetzt schon 3jahre ist.haben wir den 1sten geburtstag wie jeder andere geburtstag auch gefeiert.sie bekamm einen puppenwagen und eine puppe von und.und von dem paten onkel ein rutscherauto.Und viel kleidung.es gab gegen mittag kuchen und kaffe.Es kam nur die familie von meiner seite und die von meinem freund seiner seite. Ich finde mit 1jahr bekommen die kinder schon viel mit, vieleicht noch nicht so warum das jetzt passiert, aber sie freuen sich über die neuen sachen und die vielen gäste die da sind.
Juliana-Sammy
Juliana-Sammy | 07.06.2011
1 Antwort
Meine Maus
wird am 5.8 1 Jahr alt ... und ich bin auch schon ganz nervös Sie bekommt einen Lauflernwagen aus Holz und ein handgemachtes Püppchen ! zuviel will ich ihr gar nicht selber kaufen , denk mal sie wird von der ganzen Family wieder mit Sachen überschüttet ....
corazon_
corazon_ | 07.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading