römer king plus?

-Anna84-
-Anna84-
12.01.2011 | 8 Antworten
Hallo ihr lieben ..
Ich muß jetzt langsam von der Babyschale auf den nächsten Sitz umsteigen.
Was haltet ihr von dem Römer King Plus? oder nimmt man schon einen sitz größer der bis 12 jahre reicht..
Was habt ihr für erfahrungen gemacht bzw. was habt ihr für kindersitze?

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich hatte den römer king duo plus
der ist super kostet zwar fast 300 euro kann ihn aber nur empfehlen!
Yvonne1982
Yvonne1982 | 12.01.2011
7 Antwort
kiddy comfort pro
ich habe den kiddy comfort pro gekauft nach der babyschale. der wächst mit und hat bei warentest ebenfalls super abgeschnitten.
jasminminnie
jasminminnie | 12.01.2011
6 Antwort
@deeley
du hast für deine kleine die 1 jahr wird einen sitz ohne gurte???????? oder hab ich das jetzt falsch verstanden????????????? Also nach der babyschale ist entweder der römer kind plus oder der maxi cosi ich glaube tobi heisst der die beste wahl allerdings solltest du den sitz zum kind kaufen d.h. probiere ihn ihr erst an und gucke welcher der beiden sitze am besten zu deinem kind passt und gehe dafür in einen fachhandel auch wenn du ihn dort nicht kaufst.
alex1604
alex1604 | 12.01.2011
5 Antwort
-------------
Ich empfinde die Römer Sitze als zu eng. Sicher sind sie natürlich schon. Aber nicht wirklich bequem fürs Kind. Wir haben den Maxi-Cosi Tobi. Der ist schön breit und bequem. Unser Sohn beschwert sie nie darin. Ich stimme Deeley zu. Die Sitze mit dem Fangkörper sind sehr gut. Unser Sohn war damals zu klein dafür uns hat gekrischen, als der Fangkörper vor ihm festgemacht wurde. Daher haben wir ihn nicht genommen.
Noobsy
Noobsy | 12.01.2011
4 Antwort
haben wir auch
und der ist super, allerdings muss man die Sitze direkt an dem Kind testen, denn dein kind muss sich wohlfühlen und auch richtig reinpassen, denn das ist nicht immer der Fall. Such dir einfach mal ein paar raus die stuftung warentest oder ADAC test sehr gut bzw gut abgeschnitten haben und setz dein Kind mal überall rein, dann siehst du am besten was passt. lg
melle2711
melle2711 | 12.01.2011
3 Antwort
..
also ich hab meinen letztes jahr geholt und mich auch nach stiftung warentest gerichtet da war er unter den 3 besten was sicherheit angeht
agi84
agi84 | 12.01.2011
2 Antwort
---
Ich habe den Sitz - der ist an und für SICH gut, aber meine KLEINE fand den unbequem. Ich empfehle einen Sitz mit Auffangtisch und ohne Gurte. Gibt es von Cybex oder Kiddy. Meine Tochter war in dem viel entspannter, hatten den Mal Leihweise von meiner Schwester bekommen. Bei meiner zweiten Tochter werde ich wohl so einen Cybex holen. Oderich hole den gleich ... http://www.concord.de/de/#/produkte/driving/kindersitze/lift-evo-pt.
deeley
deeley | 12.01.2011
1 Antwort
..
genau den hab ich auch der ist supi !! swar nicht billig gewesen aber war ne gute investition ich wollte keinen kombisitz in dem man 10 jahre sitzt
agi84
agi84 | 12.01.2011

ERFAHRE MEHR:

burger king
01.01.2012 | 7 Antworten
Römer Kid oder Römer Kid Plus?
14.01.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading