keine frage

Christin6580
Christin6580
01.01.2011 | 12 Antworten
ich weiss nicht mehr weiter angeblich liebt mich mein mann aber er belügt mich nur und säuft er hat schon mehrere aufenthalte wegen entzug hintersich und jedesmal wieder angefangen mir den tag gestern und heute versaut das konto leer geräumt obwohl wir alg2 bekommen und ich wieder schwanger bin am liebsten will ich meine kinder nehmen und weg aber ich kenne hier keinen leider ich weiss nicht mehr weiter bin total fertig deswegen und er macht sich keinen kopf statt dessen will er mit mir in die kiste am meisten tun mir meine kids leid und mein bauchzwerg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
...
würde auch gehen erstmal wenn du weißt wohin oder ihn rausschmeißen!!! Vielleicht macht es dann Klick bei ihm!!
MamilieElias
MamilieElias | 01.01.2011
11 Antwort
es gibt immer einen platz für euch!
Nehm deine sachen deine kinder und geh!!!! Was bringt es dir jeden Tag mit ansehen zu müssen wie dein "mann" sich die hucke zu säuft du dir um jeden cent sorgen machen musst und nciht weißt wie du deine Kinder ernähren sollst??? Es gibt mutter-Kind einrichtungen in jeder Stadt die nehmen dich zu jeder tag´s und nachtzeit auf! Und dort wird man dir helfen ein eingenständiges leben aufzu bauen, aber bitte geh, denk an deine Kinder und vorallendingen an dich!!!
mamimitsohn
mamimitsohn | 01.01.2011
10 Antwort
denk doch an deine kinder
er ist doch auch vorbild stell dir mal vor deine kinder eifern ihm nach und enden genauso!?! der nimmt dich ja sogar noch aus!! wahrscheinlich liebt er dich nur weils mehr vom amt gibt. lass dir das mal durch den kopf gehen! liebe macht blind und ich glaub du hast den durchblick verloren. versau dir mit dem kerl nicht das leben und das deiner kinder!! alles liebe!
Nina19
Nina19 | 01.01.2011
9 Antwort
@Christin6580
Es hat keiner gesagt, dass es einfach ist... Du hast die Wahl... Entweder verläßt du deinen saufenden Mann, der euch in den Ruin stürzt oder du bleibst bei ihm und ermöglichst deinen Kindern ein unschönes Leben, die sich irgendwann für ihren Vater schämen!!! Wenn du nicht gehst, dann unterstützt du den Alkoholismus deines Mannes und machst dich somit mit"schuldig". Solange du bei ihm bleibst und alles so hin nimmst, wird er sehr nicht ändern, wofür denn auch??? Pack deine Klamotten und gehe, gerade, wenn du ihn liebst!!!! Wenn du nicht an ihn oder an dich denken kannst, dann denke wenigstens an deine Kinder!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
8 Antwort
re
ja ich weiss rotzdem ist es schwer werde mir aber hilfe holen
Christin6580
Christin6580 | 01.01.2011
7 Antwort
ich weiß nich jeder gesunde menschenverstand
sagteinem geh doch ich mein du hast nen 4 jährigen und nen 2 jährigen und bist schwanger das ist noch ein alter wo sie das geschehene vergessen können un d glückliche kinder werden können. wenn man kinder bekommt muss man alles tun damit es ihnen gut geht und nich das gegenteil. betrunkene sind gefahr egal ob es der eigene Vater ist oder nicht. Mein dad war schlucki und meine ma hat das einzig richtige getan ihn verlassen er strab mit 40 an alkohol und zigaretten und ich musste es nicht mit erleben dank meiner mutter
fraenzis
fraenzis | 01.01.2011
6 Antwort
...
Ich kenne das leider auch. Nur das ich mit meinem Ex keine Kinder hatte. Geh zu Profamilia oder Caritas, lass dich beraten, denn du und die Kinder könnt ja nicht von Luft leben. Vllt wäre es auch sinnvoll, wenn du das ALG2 auf ein Konto überweisen lassen würdest, wo er nicht ran kommt. Wenns hart auf hart kommt würde ich in ein Mutter Kind Heim mit deinen Kids gehen. Dort werdet ihr versorgt. Ich wünsche dir das aller Beste. P.S. Mein Vater war und ist Alkoholiker. Früher war es sehr schlimm. Es wird nicht besser werden, schon gar nicht, wenn er schon ein paar Mal zum Entzug war. Meine Kindheit und Jugend war der absolute Horror. Denk an dich und deine Kinder!
Kuni83
Kuni83 | 01.01.2011
5 Antwort
re
das ist alles nicht so einfach meine kids sind papa kinder und irgendwie liebe ich ihn ja auch
Christin6580
Christin6580 | 01.01.2011
4 Antwort
ja geh ins frauenhaus
und hol dir unterstützung... alles gute und viel kraft für dich und deine kinder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
3 Antwort
ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen
Eine Bekannte hat ein ähnliches Schicksal erlebt und ihr wurde sehr kompetent und schnell geholfen im Frauenhaus. Raff dich zusammen und geh- für deine Kinder und auch für dich!
jennys91
jennys91 | 01.01.2011
2 Antwort
Geh in frauenhaus.
Schütze dich und deine kinder...
ronjatoni
ronjatoni | 01.01.2011
1 Antwort
such
dir hilfe so kannste nicht leben bzw das kannste deinen kindern nicht zumuten bin auch mit nem säufer aufgewachsen da sich horror
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 01.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Liebt man ein Kind mehr als das andere?
08.01.2013 | 25 Antworten
mein mann belügt mich nur noch
05.09.2011 | 18 Antworten
Liebt mein Baby mich nicht?
01.06.2011 | 12 Antworten
Liebt mein Kind die Oma mehr als mich?
10.08.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading