Gewitter und waschen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.07.2010 | 5 Antworten
würdet ihr bei donnergrollen (also kein richtiges gewitter) die waschmaschine anschmeissen?. gehöre zu den menschen die alles ausstecken sobald es losgeht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja
warum nicht? ich würde im notfall einfach den stecker aus der maschine ziehen wenn es mir zu heftig wird. bin nämlich auch kein freund von gewitter und krieg immer das große p in den augen ...
janinaf
janinaf | 05.07.2010
2 Antwort
Klar kannst du sie laufen lassen
An so etwas denke ich gar nicht. Wenn es gewittert, gehen wir nicht Duschen/Baden, aber den Rest mache ich trotzdem.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2010
3 Antwort
@magnolia81
also ausser baden mach i auch alles ;)
mainecoon666
mainecoon666 | 05.07.2010
4 Antwort
klar...
wenn was passieren sollte, fliegt nur die sicherung, mehr nicht. mein mann ist elektroniker und der meinte, sowas sei ungefährlich. nur im see schwimmen gehen würde ich bei gewitter nicht unbedingt :o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2010
5 Antwort
Ich wasche immer.
Egal ob Sommer, Winter, Regen, Schnee oder Sonnenschein. Ich wasch sogar Sonntag und an Feiertagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2010

ERFAHRE MEHR:

maxi cosi mura 3 - waschen?
17.04.2013 | 5 Antworten
Filzhausschuhe waschen?
16.04.2013 | 11 Antworten
Wielange Babysachen extra waschen?
24.02.2013 | 17 Antworten
Wer hat Angst vorm Gewitter?
05.07.2012 | 40 Antworten
harte wäsche nach dem waschen!was tun?
27.06.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading